[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Erstellung einer Zeitschrift - Support plz

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Erstellung einer Zeitschrift - Support plz

Toobi
Beiträge gesamt: 2

6. Mär 2008, 23:51
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1670 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hi,

ich möchte gerne mit InDesign das Layout für eine Zeitschrift erstellen. Da ich leider noch nicht viel Erfahrung mit InDesign gesammelt habe ergeben sich meinerseits ein paar Fragen.
Über Antworten würde ich mich sehr freuen.

1) Ich hab in der Mustervorlage die Seitenzahlen eingefügt, allerdings möchte ich z.b. auf der 1 Seite(Cover) und der letzten Seite ( und auch nen paar anderen Seiten) nicht die Seitenzahl angezeigt haben. Wie kann ich individuelle Anpassungen einer Seite vornehmen?

2) Wo liegen die Vorteile bei der Erstellung einer Book-Datei im Gegensatz zu einer normalen Document-Datei ?

3) Ich würde benötige kleine Grafiken um optisch die Zeitschrift zu verschönern. Wo findet man opensource Grafiken die man ohne jegliche Copyright-Gefahren einbinden darf?

4) Welche Aspekte sollte man unbedingt bei der Erstellung einer Zeitschrift beachten?

Vielen Dank im voraus ;)

grüße

tobi
X

Erstellung einer Zeitschrift - Support plz

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3281

7. Mär 2008, 09:12
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #340520
Bewertung:
(1632 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Tobi,

1)
Erstelle eine 2. Mustervorlage auf der keine Seitenzahl drauf ist.
Basierend auf dieser Mustervorlage, erstelle die Musterseite mit
Seitenzahl. Weise der ersten und letzten Seite die Musterseite ohne
Seitenzahl zu.

2)
Wenn du ein großes Buch machst mit vielen Kapiteln, ist die Erstellung
eines Buches manchmal hilfreich. Hier gibt es kein entweder oder.
Ein Buch enthält mehrere InDesign-Dateien. Wenn du ein neues
Buch erstellst wird einfach nur eine neue Palette in ID geöffnet in
die du deine einzelnen Dokumente (Kapiteln) per Drag&Drop rein
ziehen kannst. Vorteil: Einzelne Dokumente können von mehreren
Layoutern bearbeitet werden. Verwaltung der einzelnen Dateien
(Seitenzahlen, Musterseiten, Stile: Synchronisierung ...)

3)
Schau mal unter http://www.sxc.hu. Aber schau dir die Lizenz-
bestimmungen an. Die meisten sind frei zu benutzen, man muß
dem Fotograf nur meistens Bescheid geben. Aber die meisten
antworten in der Regel sehr schnell.

4)
Ha, diese Frage kann man im Forum nicht beantworten. Bei was
hast du denn Probleme? Das Gesamtkonzept sollte stimmen.
Aber ohne genaues Briefing kann man hier im Forum nicht viel
sagen ... Zur Lektüre kann ich folgendes empfehlen:
http://www.amazon.de/...rtschi/dp/3721203275

Gruß,
Sacha



mediengestalter.lu



als Antwort auf: [#340505]

Erstellung einer Zeitschrift - Support plz

Toobi
Beiträge gesamt: 2

7. Mär 2008, 11:40
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #340543
Bewertung:
(1595 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Sascha,

vielen Dank erst mal für deine qualitative Antwort.
Hat mir schonmal weitergeholfen.
Allerdings habe ich noch ne Frage zu dem Punkt 3 bzgl.
OpenSource Grafiken.
Da die Zeitschrift in Schwarz/weiss erscheint, abgesehen vom cover, benötige ich eher kleine schwarz/weiss grafiken/zeichnungen die ich einbauen kann.( z.B. Symbole für das Inhaltsverzeichnis) Auf http://www.sxc.hu bin ich allerdings nur auf wenige bzw. keine passenden Grafiken gestoßen die mir da helfen könnten. Hast du eventuell noch nen Tipp?

Vielen Dank nochmal

gruß

tobi


als Antwort auf: [#340520]

Erstellung einer Zeitschrift - Support plz

monika_g
Beiträge gesamt: 4323

7. Mär 2008, 11:48
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #340544
Bewertung:
(1585 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
http://www.openclipart.org
http://vecteezy.com
Adobe Exchange

Du wirst nicht drum herum kommen, Dich auch mit Grafikbearbeitung zu beschäftigen, da es unwahrscheinlich ist, dass Du im kostenlosen Bereich Sachen findest, die auf Anhieb passen. Dafür ist es halt gratis.

Außerdem musst Du alle Sachen darauf überprüfen, ob sie auch wirklich druckbar sind.


als Antwort auf: [#340543]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022