[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Erstes Zeichen nach Einsetzen wird ignoriert

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Erstes Zeichen nach Einsetzen wird ignoriert

eymer
Beiträge gesamt: 472

15. Mai 2024, 10:41
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(4362 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo liebes Forum

Ein Problem der Kategorie «nicht schlimm, aber nervig».

Seit einigen Wochen beobachte ich ein seltsames Verhalten in InDesign (2023 und 2024):
Wenn ich via Copy&Paste einen Text aus Word, einer Website oder Mail in InDesign einfüge, dann wird der erste Tastendruck bzw. das erste Zeichen danach ignoriert. Egal ob ein druckbares Zeichen oder ein Return. Erst beim zweiten Tastendruck wird das Zeichen auch eingegeben.

Menü-Befehle funktionieren sofort (z.B. CMD-P um zu drucken).
Auch Copy&Paste innerhalb von InDesign klappt ohne Probleme.

Liegt das an meinem System (macOS Montery 12.5), oder ist das bei euch auch so?
Und kann man das wieder abstellen?

Danke für sachdienliche Hinweise

Gruss vom eymer

(Dieser Beitrag wurde von eymer am 15. Mai 2024, 10:44 geändert)
X

Erstes Zeichen nach Einsetzen wird ignoriert

JoPo
Beiträge gesamt: 544

16. Mai 2024, 13:28
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #588230
Bewertung:
(4288 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo eymer,

dieses Verhalten hab ich hier auch schon mehrfach festgestellt.
Allerdings nicht weiter verfolgt.
Also auch keine Lösung.

Salü
Joachim


als Antwort auf: [#588223]

Erstes Zeichen nach Einsetzen wird ignoriert

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2871

16. Mai 2024, 14:38
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #588232
Bewertung:
(4269 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hatte ich auch mal. Habe dann per Sicheren Systemstart die Caches systemseitig gelöscht und die InDesign-Caches weggeworfen. Danach war das weg.

Viele Grüße
Michael


als Antwort auf: [#588223]

Erstes Zeichen nach Einsetzen wird ignoriert

eymer
Beiträge gesamt: 472

1. Jun 2024, 16:15
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #588325
Bewertung:
(3747 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum

Danke für die Inputs.

Das Löschen der Caches hat nichts gebracht.

Wir arbeiten mit der Version 2023. Die Version 2024 habe ich nur installiert, um zu sehen, ob diese Update den Fehler beheben würde. Daher ist eh wohl nix im Cache gewesen.
Das Update im Büro habe ich mit der Option installiert, die aktuellen Einstellungen zu übernehmen. Nun habe ich zuhause die 2024-er-Version installiert, ohne die Einstellungen zu behalten. Auch hier tritt der Fehler auf (macOS Ventura 13.6.4).

Scheint wohl einfach so zu sein… :-(

Gruss vom eymer.


als Antwort auf: [#588232]

Erstes Zeichen nach Einsetzen wird ignoriert

Michael Pabst
Beiträge gesamt: 2871

1. Jun 2024, 16:38
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #588326
Bewertung:
(3740 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich hatte das an irgendeinem Punkt wie gesagt auch. Dann war es irgendwann dauerhaft wieder weg. Ob es durch ein System- oder Programm-Update behoben wurde oder durch eine meiner Maßnahmen mit den Caches, kann ich nicht mit Bestimmheit sagen. Deine Systemversionen sind jetzt auch nicht mehr ganz neu.

Hattest Du auch die Sache mit dem Sicheren Systemstart probiert zum Löschen von systemseitigen Caches (… Fontcaches)? Ich hatte auch das "Gefühl", dass es nur bei bestimmten Schriften auftrat. "Fühlen" heißt aber nicht "wissen" …

Gruß
Michael


als Antwort auf: [#588325]
X

Aktuell

Farbmanagement
impressed_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
30.07.2024

Online
Dienstag, 30. Juli 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 16.07.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 30.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen Anlage von Beschnittzugaben Automatische Erzeugung der Schnittkontur Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen ... IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix2Switch ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow