[GastForen Betriebsysteme und Dienste HELIOS Ethershare <- gesonderte Netzwerkeinstellungen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Ethershare <- gesonderte Netzwerkeinstellungen

kriz77
Beiträge gesamt: 6

28. Apr 2008, 14:51
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(824 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

Ich versuche von zu Hause aus über VPN (Checkpoint/Crossbeam) unter OS X auf unsere Helios-Shares (Solaris 9 / Helios UB) zuzugreifen.

Ich komme an alles im Netzwerk ran.
Ebenfalls komme ich via SSH auf die SUN.
VPN lässt alles durch.

Kann es sein - ist vielleicht eine dumme Frage - das Helios von seinem Host abweichende, gesonderte Netzwerkeistellungen (vor allem Gateway) hat?

Oder ist VPNing mit Helios Shares ansich problematisch?

Danke und Grüße,

Christian
X

Ethershare <- gesonderte Netzwerkeinstellungen

Thomas Kaiser
  
Beiträge gesamt: 1299

28. Apr 2008, 15:11
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #348324
Bewertung:
(813 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christian,

Antwort auf [ kriz77 ] Kann es sein - ist vielleicht eine dumme Frage - das Helios von seinem Host abweichende, gesonderte Netzwerkeistellungen (vor allem Gateway) hat?


Nö, es gibt aber -- sowohl global als auch Volume-/Dienst-bezogen -- "ipaccess"-Dateien, mit denen der Zugriff basierend auf der IP-Adresse des Zugreifenden geregelt werden kann. Steht en detail alles im Handbuch:

     http://www.google.com/...ccess+site:helios.de

Per default setzt Helios erstmal in die ipaccess-Standard-Datei alle aus Sicht des Servers lokalen Netze. Will man daran was ändern, muß man selbst Hand anlegen.

Gruss,

Thomas


als Antwort auf: [#348319]