[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Etiketten lassen sich nicht anwenden

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Etiketten lassen sich nicht anwenden

Nice
Beiträge gesamt: 244

26. Jul 2004, 10:31
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich möchte einige tif-Dateien mit Etiketten versehen. Die Option ist allerdings grau. Die Dateien habe ich geprüft, sie sind nicht schreibgeschützt. Seltsamerweise ist es so, wenn ich das tif im Finder einmal markiert habe und die Information (Apfel und I) aufgerufen habe, lässt sich die Datei danach farbig markieren. Ich nehme in dem Informationsfenster KEINERLEI Veränderungen vor. Lediglicht das Aufrufen genügt, damit ich die Datei danach farbig etikettieren kann.

Betriebssystem ist Panther (OS 10.3.2.)

viele Grüße
Nicole
X

Etiketten lassen sich nicht anwenden

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19081

26. Jul 2004, 12:46
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #99389
Bewertung:
(1558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Nicole,

wie sind die TIFFs denn da hingekommen?

Kann es sein das sie keine Ressources haben?

Wenn sie einmal per Apfel-I befragt wurden kannst du sie dann auch per Kontextmenue gemeinsam etikettieren?

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#99348]

Etiketten lassen sich nicht anwenden

Nice
Beiträge gesamt: 244

26. Jul 2004, 17:36
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #99460
Bewertung:
(1558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,
danke für deine Antwort. Die Bilddaten habe ich auf CD geliefert bekommen und habe sie dann auf meine Festplatte kopiert. Als ich das erstemal die Information aufrief, sah ich, dass die Bilder alle nur Lese-Rechte hatten. Das habe ich umgestellt auf Schreiben und Lesen.

Das Etikettetieren geht weder über das Kontexmenü noch über das Hauptmenü. Erst wenn ich einmal das Info-Fenster geöffnet hatte und gleich danach etikettiere funktioniert es.
Klicke ich zwischendurch wahllos ein anderes Objekt im Finder an und geht zurück zu dem Bild kann ich es wieder nicht farbig markieren (Etikett) sondern muss auch erst wieder das Info-Fenster öffnen. Komisch oder?

Ich bin inzwischen mit meiner Arbeit zwar fertig, aber des Rätsels Lösung interessiert mich doch.

viele Grüße
Nicole


als Antwort auf: [#99348]

Etiketten lassen sich nicht anwenden

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19081

26. Jul 2004, 18:27
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #99468
Bewertung:
(1558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

vielleicht kommen wir der Sache näher, wenn du mal schaust wie dden Die Rechte des umgebenden Ordners und die der TIFFs für Eigentümer Gruppe und den Rest eingestellt sind.

Den Schreibschutz (das ist normal wenn's von Windows kommt (nach dem Motto, die Daten waren auf einem Schreibgeschützten Medium, dann gehören die auch, nachdem sie herunterkopiert wurden schreibgeschützt ?:-)?
Wie hast du den aufgehoben?
Auch über die Info?
Einzeln oder alle gemeinsam?

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#99348]

Etiketten lassen sich nicht anwenden

Dave Uhlmann
Beiträge gesamt: 1938

26. Jul 2004, 23:12
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #99529
Bewertung:
(1558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen

dachte, der Schreibschutz wird nur unter Windows erstellt... Lieg ich da falsch?

Übrigens: Zum entsperren (oder zum Sperren) von Dateien gibts eine Kontextmenü-Erweiterung: http://www.macupdate.com/info.php/id/14051


// david uhlmann

mac os x & datahandling
http://www.wissen-wie.ch


als Antwort auf: [#99348]

Etiketten lassen sich nicht anwenden

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19081

26. Jul 2004, 23:47
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #99533
Bewertung:
(1558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo David,

ich kenne das von reinen Windows Kunden auch von deren Daten CDs. Da ist alles was drauf ist nicht nur schreibgeschützt, weil's auf der CD ist, sondern auch noch mal alles einzeln entsprechend so ausgezeichnet.
Wenn man den Bettel dann auf den Server kopiert, ist es das natürlich immer noch.

Wobei mir gerade dämmert, das das wohl auch nicht immer so ist...


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#99348]

Etiketten lassen sich nicht anwenden

Nice
Beiträge gesamt: 244

29. Jul 2004, 09:25
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #100013
Bewertung:
(1558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
so, ich hab nochmal nachgeschaut. Mein Fehler war wohl, dass ich zwar die Eigentümer &Zugriffsrechte von "Lesen" auf "Lesen und Schreiben" umgestellt habe, aber unter "Details" die Rechte des "Eigentümers" noch auf nur Lesen standen...
Wenn ich hier auch auf "Lesen und Schreiben" umstelle, funktioniert auch das Anwenden der Etiketten.
Herzlichen Dank für eure Mühe! Vielen Dank vor allem auch an Thomas (um noch deine Fragen zu beantworten: Den Schreibschutz der Bilder habe ich aufgehoben, indem ich alle markiert habe und über die Info-Palette alle gemeinsam geändert habe. Nur die Eigentümer-Rechte habe ich eben dabei vergessen...)

viele Grüße
Nicole


als Antwort auf: [#99348]

Etiketten lassen sich nicht anwenden

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19081

29. Jul 2004, 16:11
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #100206
Bewertung:
(1558 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Nicole,

das ist aber seltsam: Eigentümer und 'nur Lesen'... War das so schon als du sie auf deinen rechner gespielt hast oder ist das später geändert worden?

Ansonsten:

Glückwunsch zur erfolgreichen Selbstdiagnose und Heilung ;-)

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#99348]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022