[GastForen Diverses Kaffeepause / Plauderecke Etwas zum Lächeln …

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Etwas zum Lächeln …

Thobie
Beiträge gesamt: 4040

11. Feb 2009, 20:34
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2826 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
 
Hallo,

ich will hier keinen Krieg PC versus Mac vom Zaum brechen. Aber es
dient der allgemeinen Erheiterung.

Ich habe mir vor kurzem einen Bluetooth-USB-Adapter für meinen Mac und
mein Handy gekauft. Um zu synchronisieren und Daten zu übertragen.

Der Adapter wurde mit einer Installations-CD und einem kleinen, aber
dicken Handbuch geliefert. Laut Systembedingungen läuft er unter
Windows und Macintosh.

Das beigefügte Handbüchlein ist – wie erwähnt – klein, aber recht
dick, weil es die Installationsroutine in sechs Sprachen erklärt.

Ich habe also mal bei Deutsch nachgeschlagen, die Anweisungen
verlaufen über neun Seiten. Die neun Seiten enthalten nun alle
möglichen Installationsanweisungen für Windows 2000, XP und Vista. Für
Macintosh: 0 Seiten.

Warum? Weil ich einfach den USB-Adapter in die Buchse am Mac stecke
und das Ding läuft … lol.

Grüße



Thomas

--
Autor | Designer | Verleger
Gustav-Adolf-Str. 34a | 22043 Hamburg | Tel. 040/6116 9771
http://www.medien-schmie.de | http://www.kreativ-schmie.de | http://www.buch-schmie.de
biedermann@medien-schmie.de

X

Etwas zum Lächeln …

Jens Naumann
Beiträge gesamt: 5170

11. Feb 2009, 21:56
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #385231
Bewertung:
(2821 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
:-)
(Ich lächele.)


als Antwort auf: [#385226]

Etwas zum Lächeln …

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

12. Feb 2009, 00:25
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #385238
Bewertung: ||||
(2793 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
GENAU DIE GLEICHE Story hier bei mir mit dem Bluetooth USB Stick
für den Geschäfts-G5. Unter Win musste ich das Ding unter Folter
und mit Zuhilfenahme einer (hässlich-benutzerunfreundlichen) Soft-
ware zum laufen bringen. Auf dem alten G5: stecken, Pling! Schon
war das Bluetooth Logo da :-)

jetzt aaaaaachtung jetzt kommt Ironie

Mac: Plug & Play
Win: Plug & Pray

Gruss Stefan


als Antwort auf: [#385226]

Etwas zum Lächeln …

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 883

12. Feb 2009, 17:50
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #385333
Bewertung:
(2724 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sowohl mein Sohn als auch ich haben sowohl am Mac wie am PC USB-Probleme, wenn wir unsere I-Pods ranstecken. Vermutlich gibts da tausende ähnliche Geschichten. Meist vom PC. Ich kann da nur noch die Augen verdrehen. Ich hoffe auf USB 3. Und auf den Babelfisch. Ohne Probleme wirds wohl nie gehn.

Gruß
Frank


als Antwort auf: [#385238]

Etwas zum Lächeln …

Franz A.
Beiträge gesamt: 75

26. Feb 2009, 23:29
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #387293
Bewertung:
(2506 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Thobie ] Warum? Weil ich einfach den USB-Adapter in die Buchse am Mac stecke
und das Ding läuft … lol.


Und warum lächelst du? Ist doch das Normalste auf der Welt. Plug and play nennt sich das. ;-))


als Antwort auf: [#385226]

Etwas zum Lächeln …

os_xxx
Beiträge gesamt: 206

22. Apr 2009, 08:03
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #393757
Bewertung:
(2102 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Und warum lächelst du? Ist doch das Normalste auf der Welt.

Stimmt schon.
Für jemanden, der eine ruhige Hand hat und den Anschluss leicht findet. ;-)


als Antwort auf: [#387293]
X