[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Excel-Tabelle in Quark-Tabelle verwandeln

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Excel-Tabelle in Quark-Tabelle verwandeln

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

11. Mai 2006, 11:47
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(4141 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe die Tabellefunktion von Quark 5 bisher kaum genutzt, weil ich noch nicht herausgefunden habe, wie ich Daten aus einer Excel-Tabelle in eine Quark-Tabelle bekomme, außer sie Zellenweise über die Zwischenablage einzufügen oder die Tabelle als EPS-Bild zu importieren.
Gibt es einen "richtigen" weg?

Dank & Gruß Dieter
X

Excel-Tabelle in Quark-Tabelle verwandeln

Thobie
Beiträge gesamt: 4040

11. Mai 2006, 12:06
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #228461
Bewertung:
(4134 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Dieter,

Tabelle mit Tabellenwerkzeug aufziehen, im folgenden Fenster "Link zu externen Daten" anklicken und "Okay" wählen. Die Exceldatei auswählen, eventuell im folgenden Fenster noch das Datenblatt (bei mehreren) und den Arbeitsbereich, den Du importieren willst. "Okay", dann wird importiert. Geht mit oder ohne vorheriger Formatierung. Übrigens, wenn Du die Excel-Tabelle modifizierst, in QXP über "Hilfsmittel"->"Verwendung"->"Tabellen" gehen und die Tabelle einfach nur aktualisieren. So einfach geht das.

Grüße

Thobie


als Antwort auf: [#228452]

Excel-Tabelle in Quark-Tabelle verwandeln

Drienko
Beiträge gesamt: 4818

11. Mai 2006, 12:18
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #228469
Bewertung:
(4124 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thobie und Dieter

Das geht aber nur mit 6.5 und ich glaube Dieter setzt noch 5.0.


als Antwort auf: [#228461]

Excel-Tabelle in Quark-Tabelle verwandeln

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

11. Mai 2006, 12:55
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #228488
Bewertung:
(4099 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen,

vielen Dank. Bernd hat (leider) recht: Unter 5.0 gibt es diese Funktion noch nicht.

Gruß

Dieter


als Antwort auf: [#228469]

Excel-Tabelle in Quark-Tabelle verwandeln

Drienko
Beiträge gesamt: 4818

11. Mai 2006, 13:03
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #228491
Bewertung:
(4100 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Tja, Dieter

Dann wird es Zeit das du ein Update machst. Ab dem 24.05 kannst du wahrscheinlich QXP 7 käuflich erwerben.


als Antwort auf: [#228488]

Excel-Tabelle in Quark-Tabelle verwandeln

Thobie
Beiträge gesamt: 4040

11. Mai 2006, 17:58
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #228603
Bewertung:
(4087 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Bernd,

haste Recht, habe ich übersehen. Da gibt's nur eins: gleich Ende Mai mit dem guten Angebot von Quark auf die Version 7.0 updaten. Muss sein! ;-)

Thobie


als Antwort auf: [#228488]

Excel-Tabelle in Quark-Tabelle verwandeln

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

12. Mai 2006, 11:36
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #228757
Bewertung:
(4070 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernd und Thomas,

sehe ich auch so. Wollte neulich auch schon eine Beta ausprobieren, habe damit aber offenbar zu lange gewartet - jetzt gibt's keine mehr. Die Druckerei möchte nämlich nicht unbedingt sofort wechseln, sondern erst die ersten Nachbesserungen abwarten...

Gruß Dieter


als Antwort auf: [#228603]

Excel-Tabelle in Quark-Tabelle verwandeln

Dieter Reinmuth
Beiträge gesamt: 820

15. Mai 2006, 13:35
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #229177
Bewertung:
(4043 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nur weil ich's gerade wieder hab: Es gibt also in Quark 5 wirklich keinen Weg, Daten, die schon in Tabellenform vorliegen, irgendwie in eine Quark-Tabelle zu überführen, außer sie "händisch" Zelle für Zelle zu kopieren?

Gruß Dieter


als Antwort auf: [#228757]

Excel-Tabelle in Quark-Tabelle verwandeln

werner_dry
Beiträge gesamt: 21

17. Mai 2006, 12:39
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #229682
Bewertung:
(3995 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Doch, es gibt einen Weg: Den gewünschten Teil der Exceltabelle kopieren, in Quark in einen "normalen" Textrahmen einsetzen und diesen per Menü in eine Tabelle umwandeln - evtl. muss man noch die richtigen Zeilen- und Spaltenzeichen ausprobieren.
Wenn man will, kann man den Tabelleninhalt wiederum kopieren und in eine vorformatierte Quark-Mustertabelle einfließen lassen (Inhalt in die "Startzelle" einfügen).
Etwas umständlich, aber es tut.

Viele Grüße
Werner


als Antwort auf: [#229177]
X