[GastForen Programmierung/Entwicklung AppleScript Excel: Zahlen (Postleitzahlen) mit Applescript auslesen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Excel: Zahlen (Postleitzahlen) mit Applescript auslesen

KingLoeffel
Beiträge gesamt: 20

5. Sep 2012, 11:24
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(2902 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich wieder : )
Aber diesmal ist es (hoffentlich) wirklich nur ne Kleinigkeit!

Ich habe in Excel eine Spalte mit Postleitzahlen. Der macht mir aber beim Auslesen – egal wie die Zellen in Excel formatiert sind – aus beispielsweise einer 33415 immer eine "3,3415E+4" : (
Wieso bloß?
Habe eine Notlösung, mit der ich das "," und das "E+4" durch nichts ersetze, aber das kanns ja nicht sein.
Spätestens bei Postleitzahlen, die mit einer 0 aufhören, die dann komplett weggelassen wird, hörts ja dann sowieso auf.
X

Excel: Zahlen (Postleitzahlen) mit Applescript auslesen

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5805

5. Sep 2012, 12:03
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #500424
Bewertung:
(2884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo KingLoeffel,

für dieses Problem habe ich eine fertige Lösung.
Bin aber gerade unterwegs.
Werde mich im Laufe des Nachmittags wieder melden.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#500422]

Excel: Zahlen (Postleitzahlen) mit Applescript auslesen

KingLoeffel
Beiträge gesamt: 20

5. Sep 2012, 12:49
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #500427
Bewertung:
(2865 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Dir schon mal im Voraus ; )


als Antwort auf: [#500424]

Excel: Zahlen (Postleitzahlen) mit Applescript auslesen

-hans-
Beiträge gesamt: 746

5. Sep 2012, 14:15
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #500435
Bewertung:
(2825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

vielleicht ist es auch ganz einfach ...

neben 'value' gibt es auch noch 'string value' und 'formula' properties
Die letzten beiden sollten einen Unicode String ausgeben. Z.B. "52130", class of value = real
Lieben Gruß

Hans-Gerd Claßen


als Antwort auf: [#500427]

Excel: Zahlen (Postleitzahlen) mit Applescript auslesen

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5805

5. Sep 2012, 14:28
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #500439
Bewertung:
(2816 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo KingLoeffel,

und hier ist das Vorgehen, welches sich schon mehrfach bewährt hat. Zum Beispiel bei Bestellnummern.

Code
tell application "Microsoft Excel" 
try
tell workbook 1
tell sheet 1
-- die Werte in eine temporäre Liste setzen
set tmpList to (value of range "A1:A3")
end tell
end tell
end try
end tell
-- die endgültige Liste initialisieren
set valList to {}
-- eine Schleife durch die temporäre Liste ...
repeat with i from 1 to count of tmpList
-- ... und die exponentielle Schreibweise in eine Ganzzahl verwandeln
set curItem to (item i of my tmpList) as integer
if curItem is not 0 then
-- ... und als String an die definitive Liste hängen
set end of valList to curItem as string
else
exit repeat
end if
end repeat
valList

Das Konvertieren 'as integer' genügt an sich schon. Die Prüfung 'is not 0' dient nur zum Feststellen, ob nicht der Beginn von leeren Zellen erreicht ist.

Anschliessend werden die Zahlen als String an die fertige Liste gehängt. Diese erneute Konvertierung kann wegfallen, wenn Zahlen gewünscht sind.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#500435]
(Dieser Beitrag wurde von Hans Haesler am 5. Sep 2012, 14:35 geändert)

Excel: Zahlen (Postleitzahlen) mit Applescript auslesen

KingLoeffel
Beiträge gesamt: 20

6. Sep 2012, 06:54
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #500459
Bewertung:
(2754 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke Euch beiden : )

Habe zuerst den bequemen Weg versucht und der
hat auch sofort funktioniert!!

Code
set PLZs to string value of range ("F3:F" & (count of Ortssortierung) 


„String Value“ hat mir saubere fünfstellige Postleitzahlen ausgeworfen!


als Antwort auf: [#500439]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
09.09.2021 - 17.12.2021

Digicomp Academy, Zürich
Donnerstag, 09. Sept. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 17. Dez. 2021, 19.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von Publishing NETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: 6'300.– zzgl. 7.7% MWST
Dauer: 18 Tage(ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberater AT digicomp DOT ch