[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Export von RGB-Bilder als PDF

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Export von RGB-Bilder als PDF

Swiss-Hans
Beiträge gesamt: 304

6. Nov 2004, 12:55
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1067 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Wenn ich aus Indesign-CS ein Dokument mit RGB-Bilder als PDF exportiere,
wobei ich die Farben unverändert lasse,
dann dieses PDF in einem neuen Dokument platziere,
dann einen Preflight mache,
dann wird angezeigt, dass 0 Bilder RGB sind!?

Warum ist nichts mehr RGB?
Danke für Tip

Hans
X

Export von RGB-Bilder als PDF

gs
Beiträge gesamt: 581

6. Nov 2004, 14:07
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #121903
Bewertung:
(1067 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wahrscheinlich ist transparenz auf der seite und es wurde als pdf 1.3 exportiert.
wenn transparenz reduziert wird, muss alles in denselben farbarum konvertiert werden und der ist normalerweise cmyk.

mfg
gs


als Antwort auf: [#121886]

Export von RGB-Bilder als PDF

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

6. Nov 2004, 14:39
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #121911
Bewertung:
(1067 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,

ich glaube Sie erwarten einfach ein wenig zu viel von der Preflight-Funktion in Adobe InDesign. Wenn ich Sie richtig verstehe, platzieren Sie eine PDF-Datei, welche eine ganze InDesign-Seite beinhaltet, in Ihr neues InDesign Layout. In diesem Fall kann Ihnen der Preflight von Adobe InDesign gar nichts über die im platzierten PDF enthaltenen Bilddaten oder Farbräume sagen, weil er schlicht und einfach nicht hineinschaut. Die Preflight-Funktion kontrolliert primär die InDesign eigenen Objekte und Einstellungen und noch eine Handvoll von Bildformaten. Platzierte EPS- und PDF-Dateien, die ja normalerweise mehr als ein Objekt darstellen, sind Tabuzonen für den Preflight. Selbst den Farbraum eines platzierten Photoshop PDFs bekommen Sie so nicht angezeigt.

Ich bin also überzeugt, dass weiterhin RGB-Bilddaten im PDF enthalten sind nur Adobe InDesign kann Ihnen das nicht bestätigen.

Führen Sie die Prüfung stattdessen in Adobe Acrobat 6 Professional und dessen Preflight-Funktion durch oder setzen Sie eines der gängigen Preflight Plug-Ins ein wie Enfocus PitStop Professional, Callas pdfInspektor oder den kostenlosen PD/X-3 Inspector ein.

Mit freundlichen Grüßen

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
http://www.impressed.de


als Antwort auf: [#121886]

Export von RGB-Bilder als PDF

Swiss-Hans
Beiträge gesamt: 304

6. Nov 2004, 15:11
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #121926
Bewertung:
(1067 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die klare Antwort. Dies wird es wohl sein: Acrobat-6: Da könnte ich die Angelegenheit prüfen.

Schade - ich habe gerade vorhin eine entsprechende Frage im PDF-Forum gestellt. Also: Ich nehme nun an, dass ich in Acr-6 wirklich die Dinge kontrollieren könnte!?

Hans


als Antwort auf: [#121886]

Export von RGB-Bilder als PDF

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

6. Nov 2004, 21:24
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #121969
Bewertung:
(1067 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans

Ja, dies ist in Acrobat 6.0 Professional mit der eingebaute Preflight-Funktion gut möglich. Und dabei spielt das gewählte Prefligth-Profil eigentlich nicht mal eine Rolle. Denn wenn du den Preflight-Repport studierst, wirst du sehen, dass unter Farbräume alles schön sauber aufgelistet wird. Also nicht "nur" Fehler.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
-
InDesign-Freak-Seminare:
http://www.ulrich-media.ch/schulung.php?groups=25


als Antwort auf: [#121886]

Export von RGB-Bilder als PDF

Swiss-Hans
Beiträge gesamt: 304

10. Nov 2004, 17:23
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #123250
Bewertung:
(1067 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke für die Antwort.

Habe nun Acr-6-Pro. Super.

Hans


als Antwort auf: [#121886]
X

Aktuell

PDF / Print
300_PDF20

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/