[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Eyeone Proof vs. Profilemaker Bundle

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Eyeone Proof vs. Profilemaker Bundle

AlexR
Beiträge gesamt: 3

16. Jun 2005, 10:52
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1673 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Colormanager,

ich bin mir aktuell nicht schlüssig darüber, ob ich mit dem neuen Eyeone Proof Bundle gute Profile für mein BestRip erzeugen kann.

Gretag liefert dieses Bundle zwar als CMYK-Lösung aus, aber ich weiss nicht, ob die Software gut genug ist, die engen Toleranzen beim Proofen zu bewältigen.

Im Vergleich zu Profilemaker ist die Software sicher sehr günstig, aber 500 Euro für eine Software auszugeben die nicht funktioniert ist natürlich Unsinn.

Bisher habe ich mir Prooferprofile extern erstellen lassen, möchte aber das Eyeone auch zur Kontrolle der Proofs einsetzen.

Ich arbeite unter Mac OS 10.3 / Apple G5 / EIZO CG 21 / EPSON 2100 mit BEST DESIGNER auf GRAPP 230 semimatt

Aktuell habe ich ein Delta E von 1,8 im Proof in ISOcoated.
Die neuen Profile sollten Iso Web und Gravure abdecken.

Habt Ihr Erfahrung, werde ich mit der Gretag-Lösung glücklich oder soll ich lieber gleich auf einen Profilmaker sparen.

Ich hatte mal eine Profilemaker Demoversion, war aber von den Möglichkeiten derart erschlagen, dass ich Stunden mit Probieren verbrachte...

Grüße aus München,

Alex
X

Aw:[AlexR] Eyeone Proof vs. Profilemaker Bundle

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19062

17. Jun 2005, 20:45
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #172931
Bewertung:
(1661 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
HAllo Alex,

Zitat Aktuell habe ich ein Delta E von 1,8 im Proof in ISOcoated.
Die neuen Profile sollten Iso Web und Gravure abdecken.


Wo hast du ein ∆E von 1,8? Im Schnitt, maximal über alle Farben eines ECI2002 Charts oder Maximal beim Medienkeil?

Die beiden anderen Profile decken eher kleinere Farbräume ab, sollten also, bis auf das Schwarz im Tiefdruck theoretisch zu erzielen sein.

Aber das reine Volumen des Zielfarbraums sagt noch lange nichts über die Qualität einer Simulation aus.Was

Was die Notwendigkeit des Profilemakers angeht. Erkundige dich doch mal ob es eine Option zum Upgraden gibt. So das du erst mal mit der EyeOne Proof anfängst und dann evtl. für die Differenz zum Profilemaker aufrüsten kannst, wenn du nicht hinkommst.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#172573]

Aw:[AlexR] Eyeone Proof vs. Profilemaker Bundle

AlexR
Beiträge gesamt: 3

17. Jun 2005, 21:12
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #172934
Bewertung:
(1656 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

ich habe das Delta E 1,8 im Medienkeil, das Profil wurde zur ISO-coated Simulierung iterativ optimiert. Das bedeutet das es gut ISOcoated prooft, dafür nicht ohne weiteres ISOweb oder gravure, selbst wenn der Ziel-Gamut nicht größerals ISOcoated ist.
(Gravure + Web liege ich mit ca Delta E von 6-7)

Als das Profil neu war hatte ich im MK ein Delta E von 1,0 und Maximum von 3,07

Das Profil ist nun ein halbes Jahr alt und ich kann mit der Designer Edition ja nicht nachlinearisieren.

Deshalb die Notwendigkeit der Neu-Profilierung. Außerdem möchte ich für einen Kunden den Weisston im ISOwebcoated noch anpassen, weil das ein Stammkunde mit festem Papierlieferanten ist (Journal/Magazin) und der Papierton, selbst wenn ISO-Delta E okay, visuell nicht optimal ist.

Sollte ich den Profilemaker brauchen, würde ich das Profil wohl extern machen lassen.

Liebe Grüße,

Alex


als Antwort auf: [#172931]

Aw:[AlexR] Eyeone Proof vs. Profilemaker Bundle

X-File
Beiträge gesamt: 157

27. Jun 2005, 14:32
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #174576
Bewertung:
(1591 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Also unsere Erfahungen mit dem EyeOne Proof sind durchweg gut. Und, wenn ich mich nicht irre, liegt dem Paket sowieso noch ein Gutschein über 200 oder 300 Euro bei, falls man auf ProfilMaker upgradet.
Nimm das günstigere Paket, teste es, lade dir ProfileMaker als Demo runter (das MeasureTool funktioniert auch in der Demo; damit kannst du deine Werte überprüfen) und wenn du meinst, du brauchst PM, dann hast du auf jeden Fall den Gutschein ;-)

Greets... X-File


**** COMMODORE 64 BASIC V2 ****
64K RAM SYSTEM 38911 BASIC BYTES FREE

READY.
LOAD"$",8


als Antwort auf: [#172934]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/