[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... Führungshandbuch erstellen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Führungshandbuch erstellen

OVO
Beiträge gesamt: 89

13. Jul 2004, 17:52
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(6678 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wir wollen im Rahmen des Qualitätsmanagement ein Handbuch erstellen welches zentral abgelegt wird und von den Mitarbeitern eingesehen werden kann. Neben Anweisungen, Organigrammen etc. sollen auch Dokummente als Vorlagen ausgedruckt werden können. Die Pflege dieses "Handbuches" soll von zwei Personen erfolgen (Verantwortlicher und Stv). Die verschiedenen Dokumente welche als Formulare dienen sollen sind in Word geschrieben. Mann soll also wie in einem Buch in ein Inhaltsverzeichnis kommen, von dort auf das gewünschte Thema springen können, event Doku. ausdrucken, dann wieder ins Inhaltsverzeichnis zurück finden usw. usw. wie in einem richtigen Buch. Meine Frage nun:
Mit welcher Software/ welchem Konzept sollen wir dies tun:
1. Alles in Word mit Hyperlink oder
2. über PDF-Dokumente oder
3. als Intranet-Lösung (GoLive für den ganzen Umbau und die Dokumente zum ausdrucken als Word oder PDF)oder
4. ???
Vielen Dank

X

Führungshandbuch erstellen

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18536

13. Jul 2004, 18:24
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #96930
Bewertung:
(6677 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo OVO,

erst evtl. 1.
dann 2.

und dort evtl. noch die Berechtigungen für die verlinkten Dokumente so einstellen, dass auch wirklich nur die beiden es pflegen dürfen.

Zum einlesen in das Thema: Die PDF und Acrobatbibel von Thomas Merz und Olaf Drümmer:

Download als PDF hier:

http://www.pdflib.com/de/produkte/mehr/bibel/

wobei ich zur interaktiven Arbeit und als Nachschlagewerk die gedruckte Fassung auch für 'Preiswert' halte.

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#96921]

Führungshandbuch erstellen

gpo
Beiträge gesamt: 5518

13. Jul 2004, 23:09
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #96967
Bewertung:
(6675 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

sowas sollte doch auch locker als HMTL gehen...

nett mit ein wenig Farbe drin...
alles schön ind Tabellen setzen...
mit GoLive machen...

und...

als Strafe...wenn mal wiede reiner nicht OK gedrückt hat....ne kleine Flashanimation.....wo ein Hai erscheint und dem User die maus abbeißt:))
Mfg gpo


als Antwort auf: [#96921]

Führungshandbuch erstellen

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

13. Jul 2004, 23:45
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #96971
Bewertung:
(6675 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

also GoLive CS kann ich derzeit für solch ein Vorhaben nicht empfehlen. Bei recht langen Texten mit Stylesheets und Bildern gelingt es mir immer wieder einen prompten Absturz zu produzieren und das nur beim Scrollen. Das Update hat's zwar verbessert aber nicht behoben. Ansonsten halte ich aber HTML für dein Vorhaben am besten geeignet, da bei vielen Änderungen und Ergänzungen auch Zeit gespart wird. Das Konvertieren in PDF wird wohl auf Dauer und besonders bei großen Dokumenten ein Zeitfresser. Word würde ich nie direkt zur Verfügung stellen, allerdings würde ich es auch generell nicht verwenden. ;-) Bei Texten mit vielen Fachbegriffen ist OpenOffice übrigens ein großer Segen, dank der automatischen Wortergänzung auch die Inhaltsverzeichniserstellung ist sehr mächtig.

Ein CMS im Intranet wäre evtl. auch eine Überlegung wert.

Wolfgang


als Antwort auf: [#96921]

Führungshandbuch erstellen

OVO
Beiträge gesamt: 89

15. Jul 2004, 10:13
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #97311
Bewertung:
(6675 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen Dank für Eure Beiträge!
Nun ich habe mir schon überlegt, ob es nicht auch so gehen könnte, dass man mit GoLive den Überbau macht. Also nicht die Dokumente an sich (Formulare, Anweisungen, Organigramme) sondern nur das Gerüst und pro Thema oder Abteilung die einführenden oder erklärenden Worte und die Navigation. Die Dokumente können dann mittels einfacher Art verlinkt werden. Da wir in einer geschlossenen Umgebung sind mit einer einheitlichen EDV-Umgebung, können wir auf die PDF-Dokumente verzichten. Die Worddokumente aber mit einem Passwort gegen ändern schützen. Ich werde es halt mal mit einer kleinen "Spielwiese" versuchen.


als Antwort auf: [#96921]

Führungshandbuch erstellen

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18536

15. Jul 2004, 19:49
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #97473
Bewertung:
(6677 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo OVO,


So klein kann eine Umgebung mit >1 Rechner gar nicht sein, als das sich Word Dokumente ohne Veränderung weitergeben liessen ;-)

Die genannten Beispiele sind letztendlich ein Hinweis dafür, das es in erster Linie vom eigenen Hintergrund und der dort erreichten Wissenstiefe abhängt, wie man es auf die Reihe bekommt. Es geht im Prinzip alles, wenn man es denn kann. Von daher die Empfehlung:

"Schuster bleib bei deinen Leisten."

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#96921]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

bearbeitete jpg´s nicht mehr markiert

Pantone - reiner Buntaufbau

Suitcase von 3 Benutzern an 7 Rechnern?

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

PDF_RGB-AUSGABE

Suchescript um auf meinem webserver nach Namen oder nummern zu suchen

InDesign CC 2021: Neuerungen / New Features

Flächendeckung einer Datei

Bedingter Text
medienjobs