[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe FrameMaker FM10... Upgrade und CMYK-Umfrage

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

FM10... Upgrade und CMYK-Umfrage

Be.eM
  
Beiträge gesamt: 3280

14. Jan 2011, 17:17
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(3715 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo miteinander,

FM10 ist da, und vermutlich werden die meisten gespannt die neuen Feature-Listen durchsuchen und wohl in vielen Fällen hiervon abhängig das Upgrade bestellen... oder eben nicht.

Etwas, das aus den offiziellen Veröffentlichungen eher nicht offensichtlich wird: Die Erstellung von CMYK-PDFs mit FrameMaker hat sich gegenüber der Version 9 nicht geändert (von einem klitzekleinen Fix bei Tabellenfarben/Aufhellung abgesehen). Was bedeutet, dass es nach wie vor die gleichen Fehler im Zusammenhang mit Echtfarben (Spot Colors), vielen Unicode-OTF-Fonts (die zu Times Roman werden), und einige sonstige "unerklärliche Erscheinungen" bei der CMYK-PDF-Ausgabe gibt.

Für mich persönlich bedeutet das, dass ich erstmal keinen Grund habe, das FM10-Upgrade für alle Arbeitsplätze hier zu kaufen. Ich benötige praktisch keines der neuen Features, die hauptsächlich die strukturierte Anwendung, SharePoint-Anbindung und Scripting betreffen. Script habe ich mit FrameScript, ansonsten arbeite ich unstrukturiert (technisch gesehen ;-)).

Um endlich die CMYK-Ausgabe auf das Niveau zu heben, das nötig für deren professionellen Einsatz wäre (und prinzipiell kann Adobe das ja, wie an ID etc. zu sehen), wäre wohl etwas Nachdruck nötig, und somit für mich einige Infos und Zahlen interessant. Ich überlasse es euch, hier über das Forum oder per PM zu antworten, aber grundsätzlich würde ich mich sehr über Antworten freuen:

1. Wieviele Anwender hier benötigen überhaupt CMYK-Fähigkeiten in FM?
2. Stellen die vorhandenen Bugs in FM9 hierbei ein Hindernis dar?
3. Wieviele FM-Installationen sind hiervon betroffen (sind am Arbeitsplatz vorhanden)?
4. Wäre der wirklich vollständige "Fix" der CMYK-Fähigkeiten in FM ein Grund für ein Upgrade, auch wenn die sonstigen neuen Features nicht unbedingt benötigt werden?

Ich vermute mal, dass letztlich nur harte Zahlen (die ich gesammelt weitergeben werde) auf dem Weg zum perfekten FM helfen können :-)

Schöne Grüße,
Bernd

(Dieser Beitrag wurde von Be.eM am 14. Jan 2011, 17:18 geändert)
X

FM10... Upgrade und CMYK-Umfrage

Tujetsch
Beiträge gesamt:

25. Feb 2011, 08:43
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #465705
Bewertung:
(3510 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernd

Schön hast Du hier die Fakten kurz zusammengestellt.
Bei uns sieht die Situation wie folgt aus:
Ein Upgrade auf FM10 würde ca. 10 Arbeitsplätze betreffen.
Der einzige Grund für ein Upgrade der bei uns bis heute ein Thema wäre, ist sicher die bessere Unterstützung neuer Betriebssysteme (w7 64bit).
Allerdings habe ich bei den Tests genauso wie Du herausgefunden, dass die Cmyk-Ausgabe immer noch nicht brauchbar ist. Wir erleben es immerwieder (FM9, FM10) dass bestimmte Bücher mit Cmyk Ausgabe gar nicht oder nur fehlerhaft generiert werden können. Wichtigste Grundregel also bei uns, schaut dazu, dass das RGB-Flag aktiviert ist.
Aus dieser Sicht werden wir kurzfristig sicher nicht auf FM10 updaten, da wir davon keinen Nutzen haben.


als Antwort auf: [#461714]

FM10... Upgrade und CMYK-Umfrage

StMWIVT
Beiträge gesamt: 1

20. Jun 2011, 10:47
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #474025
Bewertung:
(3151 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernd,

1. Wir benötigen die korrekte CMYK-Ausgabe ganz dringend.
2. Ein wesentlicher Bug ist für uns nach wie vor, dass bei der PDF-Ausgabe - im Gegensatz zur Ausgabe von Farbauszügen - das Überdrucken nicht korrekt funktioniert.
3. Wir haben aufgrund des nicht unproblematischen Einsatzes nur einen Arbeitsplatz eingerichtet.
4. Das Fixen der Bugs wäre für mich Anlass zum Updaten.

Viele Grüße
Werner


als Antwort auf: [#461714]

FM10... Upgrade und CMYK-Umfrage

Be.eM
  
Beiträge gesamt: 3280

17. Nov 2011, 16:28
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #484659
Bewertung:
(2729 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ StMWIVT ] 1. Wir benötigen die korrekte CMYK-Ausgabe ganz dringend.
2. Ein wesentlicher Bug ist für uns nach wie vor, dass bei der PDF-Ausgabe - im Gegensatz zur Ausgabe von Farbauszügen - das Überdrucken nicht korrekt funktioniert.
3. Wir haben aufgrund des nicht unproblematischen Einsatzes nur einen Arbeitsplatz eingerichtet.
4. Das Fixen der Bugs wäre für mich Anlass zum Updaten.



Hallo Werner (und alle die es interessiert),

ich freue mich mitteilen zu dürfen, dass der aktuelle FM10.02(419)-Patch die CMYK-Problematik erstmals behebt, Überdrucken funktioniert auch. Zum ersten Mal, seit es FrameMaker Windows gibt, übrigens ;-)

Grüße,
Bernd


als Antwort auf: [#474025]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/