News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Farbe ersetzen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Farbe ersetzen

memyselfandi
Beiträge gesamt: 8

26. Jan 2005, 12:23
Beitrag # 1 von 14
Bewertung:
(5455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
also...ich bin neu hier, nur mal vorweg und hoffe das mein problem hier eine lösung findet.
Ich habe einen pinsel strich, einen verlauf gescannt, dann umgewandelt in graustufen um ihn in QuarkXPress dann beliebig einzufärben. Soweit alles kein problem.
Nun möchte ich das gleich in Photoshop CS machen, also wieder in CMYK umgewandelt und mit farbe ersetzen rumprobiert... hat nicht geklappt.
mein problem nun: wie kann ich in photoshop cs die farbe des grauen pinsel striches verändern ohne das er seine schöne struktur verliert und wie kann ich diese farbe mit genauen cmyk angaben bestimmen????

vielen dank im vorraus.
X

Farbe ersetzen

memyselfandi
Beiträge gesamt: 8

26. Jan 2005, 12:25
Beitrag # 2 von 14
Beitrag ID: #139540
Bewertung:
(5455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Falls ich genauere angaben, daten usw geben soll bitte bescheit geben.


als Antwort auf: [#139538]

Farbe ersetzen

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

26. Jan 2005, 13:53
Beitrag # 3 von 14
Beitrag ID: #139584
Bewertung:
(5455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
ich bin nicht so sicher, dass ich verstehe was Du meinst, aber wenn Du Deine Kanal duplizierst dann aus Graustufenmodi in CMYK wechselst, kannst Du dem neuen Kanal jeder Farbe zuweisen in dem Du den Kanal doppelklickst und dabei auch auf Schmuckfarbe umstellst.
Hoffe das hilft
Gruß Sándor


als Antwort auf: [#139538]
(Dieser Beitrag wurde von jekyll am 26. Jan 2005, 13:53 geändert)

Farbe ersetzen

mpeter
  
Beiträge gesamt: 4623

26. Jan 2005, 14:03
Beitrag # 4 von 14
Beitrag ID: #139589
Bewertung:
(5455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
anderer Weg, evtl. schneller. Bild > Anpassen > Farbton/Sättigung
dort Färben aktivieren die Sättigung auf 50 und lustig am oberen Regler schieben.

Gruß
Magnus


als Antwort auf: [#139538]

Farbe ersetzen

memyselfandi
Beiträge gesamt: 8

26. Jan 2005, 14:30
Beitrag # 5 von 14
Beitrag ID: #139600
Bewertung:
(5455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ja ich komm dem ganzen schon näher, vielen dank!!!!!!


als Antwort auf: [#139538]

Farbe ersetzen

memyselfandi
Beiträge gesamt: 8

26. Jan 2005, 14:41
Beitrag # 6 von 14
Beitrag ID: #139605
Bewertung:
(5455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo jekyll,
muss ich dann von allen kanälen eine kopie machen und die farbe zuweisen, oder nur vom graustufen kanal??

und soll ich die nicht kopie kanäle löschen??




als Antwort auf: [#139538]

Farbe ersetzen

memyselfandi
Beiträge gesamt: 8

26. Jan 2005, 15:00
Beitrag # 7 von 14
Beitrag ID: #139615
Bewertung:
(5455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So habs jetzt anders gelöst mit ner maske.

vielen dank euch beiden mit der prompten hilfe.

und einen schönen arbeitsamen tag


als Antwort auf: [#139538]

Farbe ersetzen

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

26. Jan 2005, 15:04
Beitrag # 8 von 14
Beitrag ID: #139618
Bewertung:
(5455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,
Du hast geschrieben, dass Du eine Graustufen Bild hast. Das hat nur einen Kanal "Graustufen", den dupliezieren. Jetzt erst in den CMYK wechseln. Du musst jetzt 5 Kanäle haben. Wenn Du Deine CMYK mit weiss füllen tust und den "Graustufen Kopie" als Schmuckfarben einstellst mit Farbeinstellung dann hast Du Deine Ausgangskanal als unverändert aber Farbig. Falls, in den CMYK willst aktiviere nur den Schmuckfarbenkanal und am Kanälefenstermenü Schmuckfarben Mischen wählen.
Gruß Sándor


als Antwort auf: [#139538]

Farbe ersetzen

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19079

26. Jan 2005, 15:27
Beitrag # 9 von 14
Beitrag ID: #139625
Bewertung:
(5455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Memyselfrandi,

> wie kann ich diese farbe mit genauen cmyk angaben bestimmen????

Ds exakte Gegenstück zu der Graustufen Einfärbung im Illustrations oder Layoutprogramm ist folgendes:

Graustufewn Kanal wie schon erläutert Kopieren, in CMYK wandeln und einzeln in die vier Kanäle einfügen.

Dann die Farbanpassung (Beispiel: 30c90m10y)

Gradationskurven, Apfel-1 (Cyankanal)
Das rechte obere Ende der Kurve nehmen und auf 30% herunterziehen:
Eingabe 100, Ausgabe 30
Apfel-2 (Magenta Kanal)
Eingabe 100, Ausgabe 90
Apfel-3 (Gelb Kanal)
Eingabe 100, Ausgabe 10

OK - feddich ;-)


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#139538]

Farbe ersetzen

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

26. Jan 2005, 15:50
Beitrag # 10 von 14
Beitrag ID: #139634
Bewertung:
(5455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
dann dürfte meine methode etwas schneller sein. Schmuckfarbenkanal Farbe mit CMYK bestimmen 30c90m10y und danach mischen. Die Ergebnis ist 30c90m10y in den jeweiligen CMYK Kanälen.
Gruß Sándor


als Antwort auf: [#139538]

Farbe ersetzen

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19079

26. Jan 2005, 16:25
Beitrag # 11 von 14
Beitrag ID: #139641
Bewertung:
(5455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Stimmt!

wie fast immer in PS: Es gibt zig Wege, um zu einem bestimmten Ergebnis zu kommen. Die unterscheiden sich im Ergebnis, wenn überhaupt nur minimal, aber der Aufwand kann ganz erheblich schwanken.

Und wer verpflichtet mich, hier immer die Versionen preiszugeben, mit denen sich am besten Geld verdienen lässt. Es reicht doch, wenn's geht ;-)


MfG

Thomas


als Antwort auf: [#139538]

Farbe ersetzen

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

26. Jan 2005, 16:39
Beitrag # 12 von 14
Beitrag ID: #139644
Bewertung:
(5455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
@ Thomas
<<Es reicht doch, wenn's geht>>
es scheint in dem Fall schon eine Maske auch gereicht zu haben ;o)
Gruß Sándor


als Antwort auf: [#139538]

Farbe ersetzen

memyselfandi
Beiträge gesamt: 8

28. Jan 2005, 12:55
Beitrag # 13 von 14
Beitrag ID: #140180
Bewertung:
(5455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ich muss es nochmal los werden, das ja echt super hier, ich habe schon etliche probleme mit dem forum lösen können, also mit suchen nach antworten, aber das mir mit einem konkreten problem innerhalb von stunden geholfen wird....genial.

ab jetzt nur noch HilfDirSelbst.ch

danke an alle, hier mal pauschal damit ich das demnächst nicht immer machen muss :-)


als Antwort auf: [#139538]

Farbe ersetzen

jekyll
Beiträge gesamt: 2039

28. Jan 2005, 13:12
Beitrag # 14 von 14
Beitrag ID: #140188
Bewertung:
(5455 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Memyselfandi,
Du hast Deine Problem doch selber gelöst, oder? Zwischen Nachts um 3 bis 7 hättest Du etwas länger warten müssen Antworten zu bekommen ;o)
Gruß Sándor


als Antwort auf: [#139538]
X

Aktuell

PDF / Print
300_PDF20

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.09.2022

IDUGS#85 Press2id

Zoom Meeting
Donnerstag, 29. Sept. 2022, 19.00 - 21.00 Uhr

Vortrag

Kennst du WordPress? Vielleicht. Verwendest du WordPress? Ja, klar! WordPress ist das am weitesten verbreitete System für die Erstellung von Webseiten. Um Webseitenbau soll es auf dieser IDUG aber nicht gehen. Gregor zeigt press2id (github.com/grefel/press2id). Seine Open-Source-Lösung für die Verbindung von Web und InDesign. Richtig gelesen: InDesign liest mithilfe von press2id die Inhalte der WordPress-Webseiten und generiert daraus Zeitschriften, Kataloge, Programmhefte oder Bierdeckel (das zeigen wir natürlich auch!). So wird die „Content First“ Theorie zu einer konkret anwendbaren Praxis, ohne gleich die ganz großen Räder zu drehen. Versprochen: Jeder kann nach der IDUG innerhalb kürzester Zeit Daten von WordPress nach InDesign importieren. Aber Achtung: Prinzipiell kann press2id aus jeder Website, oder besser Contentmanagementsystem (CMS) Daten auslesen und nach InDesign importieren! Spannend, oder? Danach geht es in die Praxis: Stefan hat die Webseite des Parktheater Iserlohn (parktheater-iserlohn.de) gestaltet. Die gedruckten Spielpläne (parktheater-iserlohn.de/interaktive-spielplaene) werden mit press2id realisiert. Wir schauen in den Maschinenraum und zeigen, wie die Lösung des Projekts realisiert wurde.

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

https://idugs85.eventbrite.de/

Von Wordpress nach InDesign
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022