[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Farbe zu Pantone

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Farbe zu Pantone

antonio_mo
Beiträge gesamt: 1589

12. Mär 2010, 12:52
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(3907 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich bin gerade etwas überfragt:

Ich habe hier ein PDF welches nur in Pantone-Farben angelegt wurde.

Mit PitStop 09 kann ich sehen dass die Pantonewerte keine 100% haben
sondern z.B. 10%, 50% usw.
Welche Auswirkungen hat das?
Ist es überhaupt empfehlenswert?
Vorallem, die Hintergrundfarbe hat Pantone 633 U (90%)
und Schrift die in Pfade umgewandelt wurde hat u.a. Pantone 633 U 70% und
Pantone Black 5U 10% (siehe dazu mein Screenshot).

[URL=http://img387.imageshack.us/...o20100312u.jpg[/IMG]

So hatte ich es noch nie und bin gerade sehr verunsichert, der Ersteller hat das alles in
FH MX angelegt.
Ich habe davon ein EPS bekommen und es in Illu. CS4 geöffnet und ein PDF/X-1a erstellt.

Besten Dank vorab

Gruß
Antonio
X

Farbe zu Pantone

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19166

12. Mär 2010, 13:03
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #436258
Bewertung:
(3899 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
wo willst du denn damit hin?
Sollen am Ende CMYK Werte stehen oder saubere, unaufgerasterte Sonderfarben?


als Antwort auf: [#436255]

Farbe zu Pantone

antonio_mo
Beiträge gesamt: 1589

12. Mär 2010, 13:04
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #436259
Bewertung:
(3894 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Thomas Richard ] wo willst du denn damit hin?
Sollen am Ende CMYK Werte stehen oder saubere, unaufgerasterte Sonderfarben?


Hallo Thomas,

das soll alles in Pantone bleiben und im Offsetdruck gedruckt werden.


als Antwort auf: [#436258]

Farbe zu Pantone

Polylux
Beiträge gesamt: 1768

12. Mär 2010, 13:30
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #436266
Bewertung:
(3875 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ antonio_mo ] das soll alles in Pantone bleiben und im Offsetdruck gedruckt werden.


Ich würde den Kunden darauf hinweisen, dass es teilweise gerastert ist, vor allem auch die Hintergrundfläche.
Vom Kunden kommt dann vermtulich der Hiwneis, dass er es weiß und so gedruckt haben möchte.

Sehe da kein Problem und würde dann so drucken

Viele Grüße


als Antwort auf: [#436259]

Farbe zu Pantone

antonio_mo
Beiträge gesamt: 1589

12. Mär 2010, 13:46
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #436271
Bewertung:
(3862 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

das die Hintergrundfläche gerastert wird....hat es einen qualitativen Nachteil?

Ich weiss, dass noch viel mehr Seiten in FH angelegt wurden und letztendlich gibt es
2 feste Pantonewerte und diese wurden alle so behandelt wie ich es gerade beschrieben habe.

Grüße aus Berlin
antonio


als Antwort auf: [#436266]

Farbe zu Pantone

Polylux
Beiträge gesamt: 1768

12. Mär 2010, 14:05
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #436274
Bewertung:
(3833 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo antonio,

Antwort auf: hat es einen qualitativen Nachteil?


naja, die Farbe wird etwas heller und besteht am Ende aus Rasterpunkten, beinhaltet also kleine weiße Punkte im Druck, welche je nach Rasterart und Auflösung mehr oder weniger sichtbar sind.

Aber das ist wenn Du ein 90% cyan druckst auch nicht anders.


als Antwort auf: [#436271]

Farbe zu Pantone

antonio_mo
Beiträge gesamt: 1589

12. Mär 2010, 14:06
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #436275
Bewertung:
(3832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

super, diese Antwort leuchtet mir ein und war genau richtig :-)

Danke

Gruß
Antonio


als Antwort auf: [#436274]

Farbe zu Pantone

christiandigital
Beiträge gesamt: 489

12. Mär 2010, 14:10
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #436276
Bewertung:
(3828 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Sofern Dein Kunde keine Volltonfarben sehen will, sondern Sonderfarben ist an einem Raster nicht unbedingt etwas auszusetzen.
Ich würde an Deiner Stelle den Kunden von der Sachlage in Kenntnis setzen und um eine Info bitte.

Du schreibst, es ist ein FH MX EPS, welches Du in Illustrator geöffnet hast. Ich kenne die Datei inhaltlich nicht genau, aber unter gewissen Voraussetzungen ist die Datei dann fehlerbehaftet, speziell meine ich eventuelle Farbverläufe oder spezielle Effekte, die im FH erzeugt wurden.

Warum generierst Du nicht direkt eine PDF aus dem EPS?


als Antwort auf: [#436275]

Farbe zu Pantone

antonio_mo
Beiträge gesamt: 1589

12. Mär 2010, 14:31
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #436280
Bewertung:
(3799 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Christian,

ich möchte das PDF nicht hier reinstellen und würde es Dir gerne mailen, damit Du siehst warum ich lieber das EPS in Illu. platziere und dann ein PDF erstelle.

Sag mir bescheid ob es ok ist Dir ein PDF zu mailen.


als Antwort auf: [#436276]

Farbe zu Pantone

christiandigital
Beiträge gesamt: 489

12. Mär 2010, 14:35
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #436282
Bewertung:
(3794 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe Dir eine private Nachricht geschickt.


als Antwort auf: [#436280]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/