hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

**********************************************
        Facelifting HDS: Danke für deine Unterstützung!

**********************************************

tschero
Beiträge: 24
4. Dez 2017, 21:00
Beitrag #1 von 2
Bewertung:
(1044 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbeinstellungen aus Bridge werden nicht übernommen


Hallo Zusammen,

ich habe seit kurzen das Problem dass die Farbeinstellungen aus der Bridge in InDesign nicht mehr übernommen werden. Seit wann, evtl. seit dem letzten Update, kann ich nicht nachvollziehen.

Wenn ich aus einer Buchdatei in InDesign 2018 anwähle "Ausgewählte Dokumente in PDF exportieren" - konnte ich bislang immer meine Farbeinstellungen auswählen welche ich von einer Druckerei bekommen habe.
Jetzt habe ich diese Auswahlmöglichkeit nicht mehr - das ist in diesem Adobe PDF Auswahldialog.

Folgendes habe ich überprüft:
- Farbeinstellungen in der Bridge syncronisieren - Profil wird gefunden und syncronisieren ist eingestellt
- Farbeinstellungen in InDesign - auch hier wird das Farbprofil gefunden. Aber oben im Dialog steht "Nicht synchronisiert: Die CC Anwendungen verwenden unterschiedliche Farbeinstellungen. Es wird kein gleichmäßiges Farbmanagement gewährleistet. Wählen Sie zur Synchronisierung "Farbeinstellungen" in Bridge" --> das habe ich gemacht?!?

Screenshots:
http://www.directupload.net/...926/lwz2vrzt_jpg.htm
http://www.directupload.net/...926/homrh5oh_jpg.htm
http://www.directupload.net/...926/xhuzzbs4_jpg.htm

Über einen Tipp würde ich mich sehr freuen.

Gruß
tschero

Autodidakt und "Hobbywebdesigner"

http://www.webdesign24.biz Top
 
X
tschero
Beiträge: 24
4. Dez 2017, 21:39
Beitrag #2 von 2
Beitrag ID: #561192
Bewertung:
(1033 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Farbeinstellungen aus Bridge werden nicht übernommen


Nachtrag:

Ich glaube dass ich hier einen Denkfehler habe.
Nach mehreren Neustarts der CC-App werden die Farbeinstellungen jetzt Sychronisiert.

Diese PDF EInstellungen scheinen aber damit nichts zu tun zu haben.

Diese Einstellungen kann man sich scheinbar separat abspeichern.

Sorry für diesen verwirrten Post :-/ .

Gruß
tschero

Autodidakt und "Hobbywebdesigner"

http://www.webdesign24.biz
als Antwort auf: [#561191] Top