[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Farbendarstellung auf dem Bildschirm?!

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Farbendarstellung auf dem Bildschirm?!

Macforever
Beiträge gesamt: 23

14. Feb 2002, 10:32
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1960 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe festgestellt, dass die selben cmyk-Farbenwerte (z.B. cyan 60/yellow 100) in XPress und InDesign zu verschiedenen "Bildschirmausgaben/Farben" führt. Und der Hammer: XPress liegt näher am Original!! InDesign stellt das Grün (z.B. cyan 60/yellow 100) zu hell/leuchtend dar. Warum?
X

Farbendarstellung auf dem Bildschirm?!

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

14. Feb 2002, 15:42
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #688
Bewertung:
(1960 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
InDesign braucht für die Bildschirmdarstellung nicht Quick-Draw wie Xpress sondern die AGM (Adobe Graphic Mudul), was ein echtes Rendering schliesslich auch erst möglich macht (PostScript und PDF sehen in Vollauflösung). Falls Du in InDesign auch "verdammt" nahe am Original sehen möchtest, kannst Du dies mit CMS-Einstellungen machen. Aber nicht vergessen: Vor der Übergabe der Datei an den Dienstleister das CMS abschalten, ansonsten könnte es bei der Belichtung zu unerwünschten Farbraumtransformationen kommen. Gerade gestern machten wir mit InDesign 2.0 USA Softproofs auf den Monitor (CMS ist jetzt auch nach ACE in ID 2) und bekamen erstaunliche Ergebnisse (sofern das Monitorprofil stimmt).

Gruss
Haeme Ulrich


als Antwort auf: [#646]

Farbendarstellung auf dem Bildschirm?!

ManniB
Beiträge gesamt: 65

15. Feb 2002, 17:22
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #723
Bewertung:
(1960 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Interessant ist in diesem Zusammenhang, dass die Darstellung auf dem Bildschirm nahezu exakt mit der Druckausgabe im Offset übereinstimmt, wenn das Monitorprofil vorhanden ist. Aber leider stimmt dann die Druckausgabe auf Farbkopierern oder Laserdruckern nicht mehr, hingegen gibt es auf guten Tintenstrahlern mit eingeschaltetem CMS wenig Stress. Wir arbeiten mit aktiviertem CMS zur Farbkontrolle am Bildschirm, zur Ausgabe an die Druckerei oder an Farbkopierer wird es ausgeschaltet.


als Antwort auf: [#646]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
29.10.2020

Ortsunabhängig
Donnerstag, 29. Okt. 2020, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

Wir stellen Ihnen in diesem kostenlosen ca. 30-minütigen Webinar das neueste Produkt aus dem Hause Enfocus vor. Enfocus bringt mit BoardingPass eine pfiffige Lösung auf den Markt, welche eingehende Daten auf die wichtigsten druckrelevanten Kriterien hin gleich im Mail-Browser prüfen lässt. Mit BoardingPass sind auch Kundenberater und Avor-/Vertriebs-Mitarbeiter in der Lage, eingegangene Druckdaten innerhalb ihres Mail-Programmes sofort zu prüfen und dem Auftraggeber eine leicht verständliche Rückmeldung über diese zu geben. Die Druckdaten müssen also gar nicht erst über den internen Workflow des Druckdienstleisters laufen, sondern können direkt auf druckrelevante Kriterien geprüft und auch begutachtet werden.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: E-Mailschulungen AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=292

Enfocus BoardingPass
Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Wie importiere ich eine Word Datei mit Fussnoten in Indesign?

Indesign CC2021 verliert Speicherpfad von Dateien

bearbeitete jpg´s nicht mehr markiert

Pantone - reiner Buntaufbau

Suitcase von 3 Benutzern an 7 Rechnern?

Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

PDF_RGB-AUSGABE

Suchescript um auf meinem webserver nach Namen oder nummern zu suchen

InDesign CC 2021: Neuerungen / New Features

Flächendeckung einer Datei
medienjobs