[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Farbkonvertierung "Euroscale Coated V2" nach "ISOcoated" - Farbeindruck soll erhalten bleiben

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Farbkonvertierung "Euroscale Coated V2" nach "ISOcoated" - Farbeindruck soll erhalten bleiben

robsch
Beiträge gesamt: 93

27. Nov 2006, 09:30
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(4182 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Wir bekommen meistens PDFs von Kunden die entweder keinen Output Intent haben
oder richtigerweise "ISOcoated" bei gestrichenem Papier, da wir unseren Workflow
darauf ausgerichtet haben.

Wir haben nun PDF-Dateien erhalten, die als OutputIntent
"Euroscale Coated V2" enthalten. In der Ausgabevorschau von Acrobat 7
erhalten wir natürlich einen anderen Farbeindruck, wenn wir mit "ISOcoated"
unsere Ausgabe simulieren. Der Kunde möchte den Druck aber so haben, wie er
bei ihm und uns unter "Euroscale Coated V2" dargestellt wird.

Wenn wir die Originalbilder hätten, könnten wir ja in Photoshop eine Profilkonvertierung
vornehmen mit "Relativ farbmetrisch" und der farbliche Eindruck würde erhalten bleiben.

Meine Frage wäre nun, wie können wir - in Acrobat - eine Farbkonvertierung vornehmen,
so dass "Euroscale Coated V2" nach "ISOcoated" konvertiert wird, ohne dass der farbliche Eindruck verändert wird?

Ich habe Acrobat 7 (mit PitStop und Prinect Color Editor) und neu Acrobat 8 zur Verfügung.

Vielen Dank für eine Anregung oder Hilfestellung.

Robert Schaefer
X

Farbkonvertierung "Euroscale Coated V2" nach "ISOcoated" - Farbeindruck soll erhalten bleiben

pkleinheider
Beiträge gesamt:

27. Nov 2006, 10:12
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #263908
Bewertung:
(4166 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag Hr. Schaefer

Sie schreiben, dass sie den Heidelberg Prinect Color Editor Ihr eigen nennen. Was spricht dagegen, die Farbkonvertierung, so wie Sie diese in Photoshop vorgenommen hätten, über dieses Tool durchzuführen? Zusätzlich würde ich die Funktion des "Schwarz erhalten - Spezial" aktivieren. Damit wird der Schwarzaufbau der Bilder nur angepasst. Vektordaten sollten Sie unangetastet lassen, da es sonst zu "kontaminierten" Farben führen kann.

Wo es gilt aufzupassen, sind stufenlose Übergänge von Farbflächen zwischen Bildern und Vektorflächen (da die Farbkonvertierung die Vektordaten nicht ändert). Für diesen Zweck empfehle ich auf die Verwendung eines DeviceLink Profils zurückzugreifen. Dieses müssten sie erst käuflich erwerben.


als Antwort auf: [#263892]

Farbkonvertierung "Euroscale Coated V2" nach "ISOcoated" - Farbeindruck soll erhalten bleiben

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19034

27. Nov 2006, 11:05
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #263926
Bewertung:
(4150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ketzerische Alternative:

Einfach als ISOcoated drucken. Die Spezifikationen der Euroskala waren so schwammig, dass ein sauber nach ISOcoated ausgeführter Druck locker in den Toleranzen liegen, und nicht zu beanstanden sein sollte.

Ne, Spässle ;-)

Die Devicelink Konvertierung die Peter beschrieb liesse sich dann auch über Callas' ColorConvert implementieren.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#263908]

Farbkonvertierung "Euroscale Coated V2" nach "ISOcoated" - Farbeindruck soll erhalten bleiben

robsch
Beiträge gesamt: 93

27. Nov 2006, 11:51
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #263948
Bewertung:
(4138 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Kleinheider, Herr Richard,

vielen Dank für die Antworten.

Wenn wir mit Prinect Color Editor eine Farbkonvertierung nach "ISO coated" machen,
schauen die Daten so aus, wie sie mit "ISO coated" aussehen.

Wenn wir mit PitStop die Bilder anklicken, haben die Bilder kein ICC-Profil mehr.
Wir nehmen an, deshalb klappt eine Farbkonvertierung nicht mehr.

Erst wenn wir den Bildern manuell mit PitStop als Quellprofil "Euroscale coated V2" zuweisen, klappt es mit der Konvertierung.

Ist dieser Weg, den wir gegangen sind, der einzige, oder gibt es auch noch andere?

Vielen Dank!

Robert Schaefer


als Antwort auf: [#263908]

Farbkonvertierung "Euroscale Coated V2" nach "ISOcoated" - Farbeindruck soll erhalten bleiben

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

27. Nov 2006, 12:13
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #263953
Bewertung:
(4123 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Schaefer,

dann arbeiten Sie schlicht und einfach mit falschen Einstellungen im Prinect Color Editor. Im Einstellungen-Editor haben Sie den Abschnitt "Gerätefarben", der genau für diesen Zweck vorgesehen ist. Dorst bestimmen Sie was mit nicht kalibrierten, als geräteabhängigen Farben passieren soll. Wenn Sie erweiten, dass eine Euroscale Coated v2 nach ISO Coated Transformation stattfinden soll, dann müssen Sie dort die Optionen "CMYK-Bild" und ggf. "CMYK-Grafik" aktivieren und das Euroscale Coated v2 Profil angeben.

Mit freundlichem Gruß

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
www.impressed.de


als Antwort auf: [#263948]

Farbkonvertierung "Euroscale Coated V2" nach "ISOcoated" - Farbeindruck soll erhalten bleiben

robsch
Beiträge gesamt: 93

27. Nov 2006, 12:51
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #263967
Bewertung:
(4109 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Herr Zacherl,

ja, jetzt klappt es auch ohne vorheriges taggen mit PitStop.

Wir hatten zwar bei unseren Tests dort schon auch die richtigen Einstellungen,
aber am hektischen Freitagnachmittag haben wir nicht richtig "hingeschaut".

Vielen Dank für Ihre Mühen - und schön, dass es solche Programme gibt!

Robert Schaefer


als Antwort auf: [#263953]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/