[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Farbmodus bei PDF

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Farbmodus bei PDF

X800
Beiträge gesamt: 116

7. Jun 2006, 10:45
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(9152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo...

wir arbeiten mit Asobe Acrobat Professional. Wenn ich jetzt ein PDF in diesem Programm öffne, wie kann ich dann sehen, ob das das PDF ind RGB oder in CMYK erstellt ist?!

Danke für Eure Hilfe!

...SANDRA...
X

Farbmodus bei PDF

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

7. Jun 2006, 10:47
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #233216
Bewertung:
(9152 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo sandra

welche acrobat-version denn nun? 6.xx oder 7.xx?

stichworte: ausgabe-vorschau, preflight. damit lässt sich in diesem forum massig information finden. wenn dann noch fragen offenbleiben...

gruss. gremlin

"geht nicht" ist keine problembeschreibung...


als Antwort auf: [#233215]

Farbmodus bei PDF

X800
Beiträge gesamt: 116

7. Jun 2006, 10:49
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #233217
Bewertung:
(9150 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Adobe Acrobat Professional 7.0


als Antwort auf: [#233216]

Farbmodus bei PDF

Christoph Steffens
Beiträge gesamt: 4806

7. Jun 2006, 11:10
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #233222
Bewertung:
(9140 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sandra,
ein PDF ist nicht entweder RGB oder CMYK; es kann Objekte in allen möglichen Farbräumen beinhalten.

Ein Hinweis noch zu Gremlins Tipp mit der Ausgabe-Vorschau. Hier gibt es eine Anfänger Falle. Im Separations Fenster wird nur CMYK dargestellt, das suggeriert, dass die Datei nur CMYK Objekte enthält. Wichtiger ist es unter "Anzeige" sich z.B. "Nicht-Device-CMYK" Objekte anzusehen.
Grüßle
Christoph Steffens

http://www.eventbrite.de/o/idug-stuttgart-8157231696


als Antwort auf: [#233215]

Farbmodus bei PDF

X800
Beiträge gesamt: 116

7. Jun 2006, 11:37
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #233228
Bewertung:
(9126 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh je... nun versteh ich gar nichts mehr!

Das Problem ist, dass ich nur CMYK-PDF's einladen darf (wegen dem Druck).
Aber wie kann ich feststellen, ob das PDF auch wirklich CMYK ist?

Bitte bitte nicht so kompliziert!!

...DANKE...


als Antwort auf: [#233222]

Farbmodus bei PDF

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6028

7. Jun 2006, 12:02
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #233237
Bewertung:
(9121 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast du gremlins Antwort gelesen?

Schonmal die Forensuche mit Preflight gefüttert?


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#233228]

Farbmodus bei PDF

X800
Beiträge gesamt: 116

7. Jun 2006, 12:06
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #233240
Bewertung:
(9119 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, habe ich!

Leider ist das alles sooooo kompliziert! Ich steig da echt nicht durch und verstehe nur Bahnhof!

Kann mir einer das mal für "doofe" erklären?


als Antwort auf: [#233237]

Farbmodus bei PDF

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6028

7. Jun 2006, 12:16
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #233245
Bewertung:
(9116 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Kann mir einer das mal für "doofe" erklären?


Shift-Apfel-X
Bogenoffset CMYK
Ausführen

Ansonsten nennen sich solche Erklärungen Ausbildung SCNR


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#233240]

Farbmodus bei PDF

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

7. Jun 2006, 12:24
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #233248
Bewertung:
(9113 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo X800,

rufen Sie die Preflight-Funktion (Werkzeuge->Druckproduktion->Preflight) auf und wenden Sie darin das vorgefertigte Prüfprofil "Liste aller nicht CMYK Objekte" auf.
Allerdings reportet dieses Profil auch Sonderfarben als Fehler.
Wenn wirklich nur die nicht CMYK-farbenen Prozeßfarbenobjekte reportet werden sollen, dann müßte ein angepaßtes Profil zum Einsatz kommen.

Es macht allerdings eh keinen Sinn nur auf dieses Kriterium hin zu prüfen, da viel mehr als nur im Farbbereich schief laufen kann. Deshalb würde ich viel eher zur Verwendung eines PDF/X-1a Prüfprofils oder eines darauf aufbauenden Profils plädieren.

Mit freundlichem Gruß

Robert Zacherl

************************
IMPRESSED GmbH
www.impressed.de


als Antwort auf: [#233240]
X

Aktuell

PDF / Print
kalenderFebruar_kl

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB