[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Farbmodus bei PDF

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Farbmodus bei PDF

X800
Beiträge gesamt: 116

7. Jun 2006, 10:45
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(10102 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo...

wir arbeiten mit Asobe Acrobat Professional. Wenn ich jetzt ein PDF in diesem Programm öffne, wie kann ich dann sehen, ob das das PDF ind RGB oder in CMYK erstellt ist?!

Danke für Eure Hilfe!

...SANDRA...
X

Farbmodus bei PDF

gremlin
Beiträge gesamt: 3586

7. Jun 2006, 10:47
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #233216
Bewertung:
(10102 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo sandra

welche acrobat-version denn nun? 6.xx oder 7.xx?

stichworte: ausgabe-vorschau, preflight. damit lässt sich in diesem forum massig information finden. wenn dann noch fragen offenbleiben...


als Antwort auf: [#233215]

Farbmodus bei PDF

X800
Beiträge gesamt: 116

7. Jun 2006, 10:49
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #233217
Bewertung:
(10100 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Adobe Acrobat Professional 7.0


als Antwort auf: [#233216]

Farbmodus bei PDF

Christoph Steffens
Beiträge gesamt: 4869

7. Jun 2006, 11:10
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #233222
Bewertung:
(10090 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sandra,
ein PDF ist nicht entweder RGB oder CMYK; es kann Objekte in allen möglichen Farbräumen beinhalten.

Ein Hinweis noch zu Gremlins Tipp mit der Ausgabe-Vorschau. Hier gibt es eine Anfänger Falle. Im Separations Fenster wird nur CMYK dargestellt, das suggeriert, dass die Datei nur CMYK Objekte enthält. Wichtiger ist es unter "Anzeige" sich z.B. "Nicht-Device-CMYK" Objekte anzusehen.


als Antwort auf: [#233215]

Farbmodus bei PDF

X800
Beiträge gesamt: 116

7. Jun 2006, 11:37
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #233228
Bewertung:
(10076 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh je... nun versteh ich gar nichts mehr!

Das Problem ist, dass ich nur CMYK-PDF's einladen darf (wegen dem Druck).
Aber wie kann ich feststellen, ob das PDF auch wirklich CMYK ist?

Bitte bitte nicht so kompliziert!!

...DANKE...


als Antwort auf: [#233222]

Farbmodus bei PDF

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

7. Jun 2006, 12:02
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #233237
Bewertung:
(10071 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hast du gremlins Antwort gelesen?

Schonmal die Forensuche mit Preflight gefüttert?


als Antwort auf: [#233228]

Farbmodus bei PDF

X800
Beiträge gesamt: 116

7. Jun 2006, 12:06
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #233240
Bewertung:
(10069 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, habe ich!

Leider ist das alles sooooo kompliziert! Ich steig da echt nicht durch und verstehe nur Bahnhof!

Kann mir einer das mal für "doofe" erklären?


als Antwort auf: [#233237]

Farbmodus bei PDF

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

7. Jun 2006, 12:16
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #233245
Bewertung:
(10066 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Kann mir einer das mal für "doofe" erklären?


Shift-Apfel-X
Bogenoffset CMYK
Ausführen

Ansonsten nennen sich solche Erklärungen Ausbildung SCNR


als Antwort auf: [#233240]

Farbmodus bei PDF

Robert Zacherl
Beiträge gesamt: 4153

7. Jun 2006, 12:24
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #233248
Bewertung:
(10063 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo X800,

rufen Sie die Preflight-Funktion (Werkzeuge->Druckproduktion->Preflight) auf und wenden Sie darin das vorgefertigte Prüfprofil "Liste aller nicht CMYK Objekte" auf.
Allerdings reportet dieses Profil auch Sonderfarben als Fehler.
Wenn wirklich nur die nicht CMYK-farbenen Prozeßfarbenobjekte reportet werden sollen, dann müßte ein angepaßtes Profil zum Einsatz kommen.

Es macht allerdings eh keinen Sinn nur auf dieses Kriterium hin zu prüfen, da viel mehr als nur im Farbbereich schief laufen kann. Deshalb würde ich viel eher zur Verwendung eines PDF/X-1a Prüfprofils oder eines darauf aufbauenden Profils plädieren.


als Antwort auf: [#233240]
X

Aktuell

PDF / Print
300_PDF20

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/