[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Farbprofil - wie stimm ich Kamera, Bildschirm und Drucker überein?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Farbprofil - wie stimm ich Kamera, Bildschirm und Drucker überein?

Naia
Beiträge gesamt: 2

6. Sep 2007, 14:21
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(3087 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
Wie im Titel zu lesen ist, möchte ich wissen, wie ich am besten meine Kamera (Canon EOS 5D), meinen Bildschrim (Eizo FlexScan) und meine Drucker (HP Photosmart Pro und Canon Selphy CP710) übereinstimmen kann.
Ich benutze den Spyder 2 um meinen Bildschirm zu kalibriren. Nun sind aber alle resultate sehr verschieden.
Woher kommt das, das im Photoshop Bilder perfekt aussehen und im IrfranView nicht gleich wiedergegeben werden.
Hilfe! Wer kann mir (einfach) erklären, wie ich ein einheitliches Farbprofil erhalten kann.

Vielen Dank
Naia
X

Farbprofil - wie stimm ich Kamera, Bildschirm und Drucker überein?

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6026

8. Sep 2007, 12:19
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #311545
Bewertung:
(3022 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo und welcome auf hds,

hast du mal probiert, nach sRGB zu "entwickeln", den Monitor auf sRGB zu stellen und dann den Druckern sRGBn zu verabreichen.
Alles andere ist Aufwand ohne Ende. Wenn du den treiben willst, fehlt dir Equipment ;-). Mitnem Spyder kann man nämlich keine Drucker profilieren.


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#311282]

Farbprofil - wie stimm ich Kamera, Bildschirm und Drucker überein?

gpo
Beiträge gesamt: 5518

8. Sep 2007, 13:02
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #311559
Bewertung:
(3020 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Moin,

dazu sollte man anmerken...

das der Spyder zwar das gesamte System, also den Monitor kalibriert, auch ein Profil in>>> Eigenschaften von Anzeige>>>Erweitert>>> Grafikkarte>>>Farben...das spyder-profil...ablegt!

aber viel Programmen, wie auch IrfanView die Farbraumeinstellungen von PS nicht nutzen können!!!

einzig das bekannte Corel Draw mit Corel PhotoPaint so ab der 10er Version kann genauso wie Photoshop damit umgehen!!!( die DTP Programme auch)

die üblich Thumbnailer...können es nicht, aber...

du solltest die die neuen versionen von ThumbsPlus oder ACDSee besorgen, dort läst sich eine Farbmanagement-Ansicht aktivieren!

die teureren wie Fotostation können sogar die komplette Einstellung von PS übernehmen!

deine Kamerasoftware must du mal durchforsten....
da gibt es gerne versteckte Häkchen(???)
Mfg gpo


als Antwort auf: [#311282]

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.11.2020 - 03.11.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 02. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 03. Nov. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Dieser Basic-Kurs ist der perfekte Einstieg in die Welt von InDesign, dem vielseitigen Layout-Programm. Sie lernen, wie InDesign aufgebaut ist, wie saubere Dokumente erstellt werden und wie man korrekt mit gelieferten InDesign-Projekten umgeht.

Preis: CHF 1'400.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/desktop-publishing/adobe-indesign-cc/kurs-indesign-cc-basic

Veranstaltungen
05.11.2020

Augmented Reality hat sich in den letzten Jahren rasant zu einer nachgefragten Technologie entwickelt.

Sitzungszimmer VSD in Bern - oder Online via ZOOM
Donnerstag, 05. Nov. 2020, 08.30 - 17.00 Uhr

Seminar

Print bietet ein haptisches Erlebnis und besticht noch immer durch seinen guten Ruf als Image-Träger. Und: Print kann mittels neuen Technologien wie Augmented Reality auch zum Türöffner in die digitale Welt werden, verschiedene Medien geschickt miteinander vernetzen und so ganz neue Perspektiven schaffen! Grundlagen und technologische Trends. Dieses Wissen ermöglicht Ihnen, spezielle Angebote und passende Produkte zu erschaffen für Ihre Kunden. Verpassen Sie nicht den Anschluss, investieren Sie ein wenig Zeit an diesem Tages-Seminar vom Donnerstag, 5. November 2020.

Aktuell planen wir dieses Seminar vor Ort - je nach Stand der Pandemie bieten wir dieses Seminar als ZOOM-Meeting Online an.

Ja

Organisator: publishingNETWORK und VSD

Kontaktinformation: René Theiler, E-Mailrene.theiler AT vsd DOT ch

https://www.vsd.ch/2020/10/01/seminar-augmented-reality-print-als-tueroeffner-in-die-digitale-welt/

Augmented Reality – Print als Türöffner in die digitale Welt

Neuste Foreneinträge


HDS eMail-Benachrichtigungen ???

Hilfe: Text bei Absturz verschwunden, Endnoten noch da

SVG Animation mit Pause

Shortcut funktioniert nicht mehr

PANTONE solid coated V4 - Farbpalette kein Vollton mehr?

Laserdrucker unterscheidet nur sporadisch zwischen Farbe und SW

Farbeinstellungen zeigen falschen Einstellungsnamen

Textrahmen - Unterteilte Spalte funktioniert nicht

Alternativ-Programm zu Acrobat Pro?

Office Vorlagen Darstellung
medienjobs