[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Farbraum Anzeige

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Farbraum Anzeige

Andreas27
Beiträge gesamt: 11

21. Jan 2010, 17:53
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(5428 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum,

ich habe eine Frage bezüglich eines, von mir benötigten Tools.
In ColorSync dem Dienstprogramm von OS X kann man sich
einzelne Farbräume anzeigen lassen. Ich such ein Tool mit dem ich
mir nicht nur den Farbraum (z. Bsp. ISOcoatedV2) sondern auch
eine Sonderfarbe (z.Bsp. Pantone 286 C) zusätzlich anzeigen lassen
kann, auch wenn sich diese Farbe ausserhalb des Farbraumes befindet.
Und zwar so das die Farbe mit dem entsprechenden Abstand zum Farbraum angezeigt wird. Also quasi beide (ISO und Pantone) im LAB
Raum mit DeltaE der Farbe zum Raum. Gibt es sowas? Oder hat vielleicht
schon jemand so ein Toll im Einsatz?

Gruß Andreas
X

Farbraum Anzeige

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19079

21. Jan 2010, 18:13
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #431040
Bewertung:
(5422 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das kann im Prinzip auch das von dir Erwähnte CSD, wenn du aus deiner einen Sonderfarbe ein Named Color Profil erzeugst.

Besser und schöner, aber im Prinzip genauso, macht das Chromix Colorthink.

Der infachheit halber hier ein NCP aller HKS K Farben gegen ISOcoated V2:
http://www.richard-ebv.de/...vs-ISOcoatedV2-2.png

Man kann auch visualisieren, wohin die Farben gemapt würden:
http://www.richard-ebv.de/...HKS-KvsISOcoated.png


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#431036]

Farbraum Anzeige

Andreas27
Beiträge gesamt: 11

21. Jan 2010, 19:55
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #431049
Bewertung:
(5391 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

schön mal wieder von Dir zu lesen, ich weiß nicht ob Du dich erinnerst aber wir hatten vor 2 oder 3 Jahren schon mal das Vergnügen.

Was die Erzeugung eines Named Color Profils angeht, so muß ich
gestehen das ich sowas noch nie gemacht habe. Ich weiß auch nicht ob dies der richtige Weg ist. Das von mir gesuchte Tool soll uns die Entscheidung erleichtern ob wir eine Pantone oder HKS Farbe in 4C drucken oder nicht.
Wir haben viele kleinere Produkte die in Sammelformen zum Drucken gebündelt werden sollen. Das Tool soll bei der Entscheidung helfen ob eine vom Kunden angelieferte Sonderfarbe separiert gedruckt werden kann oder nicht.

Die HKS Töne könnte man ja noch im Vorfeld definieren, aber bei ein paar hundert Pantone Tönen schrecke ich doch ein wenig vor der Arbeit zurück.

Kurz, das Tool soll mir sagen Pantone 286 C liegt nicht im Farbraum ISOcoated V2 und der am nächsten gelegene Farbort hat einen Abstand von DeltaE 3 (als Beispiel) und ist somit nicht druckbar. Und das Ganze möglichst auch visuell dargestellt.

Wenn Dir dazu was einfällt wäre ich Dir echt dankbar.

Gruß Andreas


als Antwort auf: [#431040]

Farbraum Anzeige

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

21. Jan 2010, 20:14
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #431051
Bewertung:
(5377 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Andreas,

wenn du die Lab-Werte der Sonderfarben hast (die ja grundsätzlich kein Geheimnis sind), würde ich dir basICColor Spottuner empfehlen.
Das leistet genau das
Zitat Kurz, das Tool soll mir sagen Pantone 286 C liegt nicht im Farbraum ISOcoated V2 und der am nächsten gelegene Farbort hat einen Abstand von DeltaE 3 (als Beispiel) und ist somit nicht druckbar. Und das Ganze möglichst auch visuell dargestellt.

aber für Lab-Werte.


Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#431049]

Farbraum Anzeige

alexlangenhagen
Beiträge gesamt: 45

21. Jan 2010, 22:43
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #431060
Bewertung:
(5347 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

lad dir mal eine Demo von ProfileMaker runter,
da gibts ein Tool namens ColorPicker,
das kann genau was du möchtest.
Sonderfarbbibliotheken, die kannst du dir anzeigen lassen unter Verwendung eines Profiles, kriegst die Farbe angezeigt,
und, wie von dir gewünscht das DeltaE der bestehenden Abweichung.

Grüße, Alex


als Antwort auf: [#431036]

Farbraum Anzeige

Andreas27
Beiträge gesamt: 11

22. Jan 2010, 18:28
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #431171
Bewertung:
(5274 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute,

vielen Dank für die schnellen Infos, ich werde mir beide
Vorschläge anschauen.

Vielen Dank

Gruß Andreas


als Antwort auf: [#431060]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator

| 23.05.2022

IDUG_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022