[GastForen PrePress allgemein PDF in der Druckvorstufe Farbraumtransformation via Joboptions

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Farbraumtransformation via Joboptions

roger_T
Beiträge gesamt: 38

8. Jul 2004, 14:28
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(519 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen

Folgendes Problem habe ich mit Acrobat 6 unter OSX 10.3.4:

Eine PS-Datei mit Joboptions für Web (sRGB) distilliert und alles bleibt im CMYK statt sRGB (mit PitStop 6 überprüft)!

Auch bei einer anderen Joboption (Distiller6) mit "zu sRGB konvertieren" funktioniert es nicht, alles im CMYK. Auf 2 Maschinen getestet!

Die gleiche Datei auf System 9 mit Acrobat 5 und Farben zu sRGB konvertieren, da klappt es!!

Haben wir da einen Bug? Ich kann machen was ich will, alle Bilder bleiben (Acrobat6) im CMYK und werden nicht nach sRGB konvertiert!

Ist jemandem das gleiche unter OSX auch schon aufgefallen?

Danke für Eure Inputs
Roger
X

Farbraumtransformation via Joboptions

Haeme Ulrich
Beiträge gesamt: 3102

9. Jul 2004, 15:08
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #96146
Bewertung:
(519 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Roger

Ich habe es bei mir nachgespielt unter Windows und auf dem Mac. Beim Mac wird bei mir auch nicht transformiert - im Gegensatz zur Windows-Variante.

Herzliche Grüsse
Haeme Ulrich
http://www.ulrich-media.ch
--
Spezialangebot: 2 Tage Seminar für Dienstleister und Adobe Creative Suite Premium für Fr. 1490.--
http://www.ulrich-media.ch/asn


als Antwort auf: [#95842]

Farbraumtransformation via Joboptions

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 18904

10. Jul 2004, 00:00
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #96236
Bewertung:
(519 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Roger,

1. 'für Web' hab ich unter Distiller 6 unter OS X garnicht mehr?

2. hier klappt's mit der Voreinstellung 'kleinste Dateigröße'.

Datei ist ein CMYK Dokument aus Quark4 mit einem CMYK EPS mit Profil, einem RGB TIFF mit Profil und einem CMYK TIFF ohne Profil

alle drei sind jetzt laut Pitstop sRGB.

Mal so ne Frage:

In den Distiller Voreinstellungen ist bei Farbmanagement
'Alle Farben in sRGB konvertieren' ausgewählt (eh klar), und unten bei Farbräumen auch ein sRGB Profil ausgewählt, das da auch noch vorhanden ist?

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#95842]

Farbraumtransformation via Joboptions

roger_T
Beiträge gesamt: 38

12. Jul 2004, 16:37
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #96590
Bewertung:
(519 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas und Haeme

Der Unterschied zwischen meiner Joboption und der "Kleinste Dateigrösse" ist unter anderem, dass ich Acrobat 4 kompatibel sein möchte.

Zuerst dachte ich es sei deshalb, weil ich mit Profilen arbeite und PDF 1.3 da Mühe haben könnte. Aber es liegt wirklich daran, dass man den Arbeitsfarbraum unter OSX definieren muss und dann klappts!

Jetzt ist alles im PDF 1.3 und erst noch sRGB.

Vielen Dank für Eure Inputs
Roger


als Antwort auf: [#95842]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.02.2022

Zürich, Online
Montag, 14. Feb. 2022, 07.30 - 18.00 Uhr

Word Press / Digitalisierung / Selbständigkeit

Digitalisierung und KMU's in der Schweiz Leistungsfähig im Zeitalter der Digitalisierung Machine Learning Künstliche Intelligenz CRM Change Management Kommunikation im Betrieb Kommunikation digitale Medien Digitale Vertriebsmodelle

Ja

Organisator: B. Isik

Kontaktinformation: B. Isik / Daniela Lovric, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/website-mit-wix-erstellen/

Veranstaltungen
01.03.2022 - 03.03.2022

Online
Dienstag, 01. März 2022, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. März 2022, 11.30 Uhr

Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Workshop, den wir vom 1. – 3. März 2022 organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Workshop unter Anleitung arbeiten. Während des Workshops haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Die Webinar-Serie besteht aus drei Teilen, an drei verschiedenen Terminen, die aufeinander aufbauen: 1.-3. März 2022, jeweils von 10.00-11.30 Uhr, mit anschliessender 20-minütiger Diskussionsrunde.
Teilnahmegebühr: 89,- EUR (zzgl. MwSt).

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://www.axaio.com/doku.php/de:news:interaktive-webinar-serie

Barrierefreie PDF-Dokumente erstellen mit Adobe InDesign & axaio MadeToTag