[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... Farbsystem Textilindustrie

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Farbsystem Textilindustrie

gerstenmann
Beiträge gesamt: 4

9. Nov 2007, 14:45
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1690 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo zusammen.

Weiß jemand genaueres darüber welche Farbsysteme in der Textilindustrie verwendet werden?
Ich stoße immer wieder auf RAL, Pantone und hin und wieder sogar HKS.
Einen einheitlichen Standard oder ein spezielles System gibt es nicht?
WEISS jemand etwas darüber?
X

Farbsystem Textilindustrie

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19345

9. Nov 2007, 18:15
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #321626
Bewertung:
(1669 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es gibt von Pantone jährliche(?) eine den Trendfarben angepasste Palette an Farben:

http://www.pantone.com/...x?pg=19582&ca=10
http://www.pantone.com/...x?pg=19974&ca=10

ansonsten hier zu dem Themenkreis:
http://www.pantone.com/...px?ca=4&pg=20378


als Antwort auf: [#321577]

Farbsystem Textilindustrie

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 883

9. Nov 2007, 20:06
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #321641
Bewertung:
(1653 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die genannten Farbstandards-, bzw. im Falle von Pantone Sammlungen treffen leider zu. Leider, weil Pantone zwar für den Kreativbereich wünschenswert erscheint, jedoch über die Jahre dauernd neu gestrickt wird und somit als Standard gruslig ist. HKS und Ral widerum sind etwas spartanisch im Angebot. Bei Marabu verwendet man einen Farbcomputer, der (unsäglich teuer) in der Lage ist, die verschiedenen Systeme mit Marabu-Farben abzugleichen. Mittels Densitometer, etc., habs nur einmal gesehen. NCS fiele mir noch ein, ein bedauerlicherweise überwiegend in Nordeuropa verwendeter Standard.



Gruß
Frank


als Antwort auf: [#321577]

Farbsystem Textilindustrie

gerstenmann
Beiträge gesamt: 4

14. Nov 2007, 00:35
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #322246
Bewertung:
(1608 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schönen Dank schon mal.
Die entsprechenden Firmen arbeiten auf jeden Fall mit Pantone, das hab ich mittlerweile herausbekommen.
Weiß jemand wie ich möglichst günstig an die genauen Lab-Werte komme? Dürfte wohl schwierig werden.


als Antwort auf: [#321641]
X