News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Fehlende Bildteile ergänzen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fehlende Bildteile ergänzen

Crocodile_Dundee
Beiträge gesamt: 2

13. Jun 2007, 18:15
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(6581 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!
Hoffe einer von Euch da draußen kann mir helfen!
Bin noch Photoshop-Frischling!!
Ich habe hier ein CMYK-Foto, daß ich oben und unten bissle ergänzen müßte.
Hab schon einiges versucht, doch die Ergebnisse sahen immer mehr als be..scheiden aus.
Hat jemand ne Idee, wie ich da was ansehnliches an das Bild anbauen kann, so daß es auch nach was aussieht?
Warte auf Eure Antworten!!

(Dieser Beitrag wurde von Crocodile_Dundee am 13. Jun 2007, 18:17 geändert)
X

Fehlende Bildteile ergänzen

Sacha Heck
Beiträge gesamt: 3280

13. Jun 2007, 18:36
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #296681
Bewertung:
(6567 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

Zitat Ich habe hier ein CMYK-Foto, daß ich oben und unten bissle ergänzen müßte.

Was ist es für ein Motiv? Was muss ergänzt werden?

Zitat Hab schon einiges versucht, doch die Ergebnisse sahen immer mehr als be..scheiden aus.

Was genau hast du versucht? Stempeln? Was war bei den Ergenissen nicht gut?

Zitat Hat jemand ne Idee, wie ich da was ansehnliches an das Bild anbauen kann, so daß es auch nach was aussieht?

Es wäre vielleicht hilfreich wenn wir das Bild sehen könnten ...

Gruß,
Sacha



mediengestalter.lu



als Antwort auf: [#296677]

Fehlende Bildteile ergänzen

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18688

13. Jun 2007, 18:39
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #296682
Bewertung:
(6568 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
In aufsteigendeer Schwierigkeit:

1. Ankontern des Bildrandes
letzte 1 oder 2 cm (je nachdem wieviel fehlt) in separate Ebene kopieren um die Achse entlang der zu vervollständigenden Bildkante spiegeln und aussen ansetzen.

2. Dehnen des Bildrandes
Recht zeichnungslose bzw. Detailarme Bildränder lassen sich auch schon mal auf den letzten 2 Zentimetern auf 4 cm Strecken.

3. Aus dem Bild in den Fehlenden Bereich hineinstempeln.
Die nicht mehr vorhandenen Bildteile mehr oder weniger frei, bzw. logisch über die alte Kannte hinaus aus dem vorhandenen Bild herausstempeln.

4. freie Photoretusche
Sprich malen, dass es so aussieht als wäre es fotografiert.
Hellnwein lässt schön grüßen ;-)

In der Regel wird es zu einer Mischung aus allen 4 Techniken. Welche Schwerpunktmässig zum Einsatz kommt, bzw. wie es am effektivsten ist, verlangt eben ein gewisses Maß an Erfahrung mit den einzelnen Techniken um im Vorfeld zu sehen, was klappen kann, und was weniger.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#296677]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 13. Jun 2007, 18:42 geändert)

Fehlende Bildteile ergänzen

Crocodile_Dundee
Beiträge gesamt: 2

13. Jun 2007, 18:48
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #296685
Bewertung:
(6564 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oben sollten die Haare vervollständigt werden und unten; am Oberkörper wohlgemerkt, sollte auch noch ein Stück ran.
Aber mit dem Stempel ist es auch nicht so easy!


als Antwort auf: [#296681]
(Dieser Beitrag wurde von Crocodile_Dundee am 13. Jun 2007, 18:51 geändert)

Fehlende Bildteile ergänzen

gpo
Beiträge gesamt: 5520

13. Jun 2007, 21:57
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #296722
Bewertung:
(6536 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
die Haare vervollständigt werden ...
und unten; am Oberkörper wohlgemerkt, sollte auch noch ein Stück ran...

na ja...da hast du dir aber auch das schlimmste aller Varianten ausgesucht:))

1) bei Haaren würde ich in Anlehnung an die obigen Tipps...
die vorhandene Haar in eine neue Ebene kopieren
und stückweise noch oben wischen, ziehen, kopieren oder stempeln...

2) Körper, also Haut wäre schon einfacher...
auch da könnte man den unteren Teil maskieren...und strecken, stempeln usw.

nur das kann man nur beurteilen wenn man ein Bild sieht;))
Mfg gpo


als Antwort auf: [#296685]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS