[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Fehlender Schriftsatz

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fehlender Schriftsatz

vi-suelle
Beiträge gesamt: 62

2. Mai 2003, 09:39
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(2420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen

Vielleicht kann mir jemand helfen! Ich bin im InDesign am Layouten und sollte dazu die Schrift, Helvetica Neue Condensed (Bold Oblique, Medium Oblique) gebrauchen. Ich habe bereits das Logo im Illustrator damit gemacht. Im Illustrator habe ich die Schrift aber im InDesign finde ich diese nirgends!?!? Was mache ich falsch...???

Zur Info, ich arbeite auf Mac OSX! Das Programm der Schriftverwaltung ist Suitcase.

Grüessli Sue
X

Fehlender Schriftsatz

Jens T.
Beiträge gesamt: 99

2. Mai 2003, 11:07
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #33675
Bewertung:
(2420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sue,

die Neue Helvetica Condensed ist teilweise in den Systemschnitten von OS X enthalten. Benutzt Du die (also .dfont) oder eine reguläre PS-Schrift (Type 1)? Hast Du mal versucht die Systemschrift zu deaktivieren? Ich weiß daß es mit der neuen Helvetica ab und zu Probleme unter OS X gibt. Du könntest auch versuchen, die richtige Schrift (Type 1) in den Font-Ordner von InDesign zu kopieren. Damit stünde sie NUR InDesign zur Verfügung und käme in anderen Programmen nicht in Konflikt mit der Apple-Variante (dfont).

Versuch mal in der Richtung zu experimentieren.

Gruß

Jens T.


als Antwort auf: [#33664]

Fehlender Schriftsatz

vi-suelle
Beiträge gesamt: 62

2. Mai 2003, 12:32
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #33683
Bewertung:
(2420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jens

Danke für die Hilfestellung! Habe alles mal ausprobiert, auch mit Neustart und Programm beenden und wieder öffnen, funktioniert jedoch auch nicht! Ich benutze eigentlich immer die ps Fonts (Type 1). Mit den Systemschriften habe ich eigetlich auch keine Erfahrung und wenn ich im Systemordner unter dem Ordner Zeichensätze schaue ist dort gar nichts drin!
Also das Logo konnte ich ja mal machen (das ist ja das wichtigste) jetzt geht es noch um das Layout. Das ganze muss dann eben auch noch in den Druck und daher könnte ich mir vorstellen, dass der Drucker dann vielleicht die selben probleme haben wird, ich wähle halt eine ähnliche Schrift aus für das Layout dafür gäbe es dann auch keine Probleme.

Grüsse Sue


als Antwort auf: [#33664]

Fehlender Schriftsatz

Jens T.
Beiträge gesamt: 99

2. Mai 2003, 12:46
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #33686
Bewertung:
(2420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sue,

die Systemschriften von OS X findest Du im Library-Ordner auf der obersten Ebene des Startlaufwerkes, nicht zu verwechseln mit dem Library-Ordner Deines Home-Verzeichnisses. Wenn Du dort die Neue Helvetica mal rausnimmst, den Rechner neu startest und in Suitcase die PS-Helvetica aktivierst, müsste es eigentlich gehen.
(Achtung: Manche Apple-Programme, zB. iCal, BRAUCHEN die Neue Helvetica, sonst funktionieren sie nicht!)

Gruß

Jens T.


als Antwort auf: [#33664]

Fehlender Schriftsatz

vi-suelle
Beiträge gesamt: 62

2. Mai 2003, 13:36
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #33693
Bewertung:
(2420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hey super! so funktioniert's...
Danke vielmals!!!

Liebe Grüsse Sue


als Antwort auf: [#33664]

Fehlender Schriftsatz

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

2. Mai 2003, 13:55
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #33695
Bewertung:
(2420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gern geschehen ...

aber denk dran: die OS X Helvetica MUSS wieder in den Ordner zurück, sonst kann OS X später Probleme machen.

Frohes Schaffen

Jens T.


als Antwort auf: [#33664]

Fehlender Schriftsatz

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

2. Mai 2003, 14:30
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #33700
Bewertung:
(2420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das ist noch gut zu wissen! Mach ich dann, ja! Ich hätte sie schon fast gelöscht *grins*

Also, schönes Weekend
Grüessli Sue


als Antwort auf: [#33664]

Fehlender Schriftsatz

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

2. Mai 2003, 18:36
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #33720
Bewertung:
(2420 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Noch mal die Warnung von mir:
ich hatte dasselbe Problem und habe in den Systemschriften rumgelöscht (nach dem Motto: das Zeug stört eh nur) - der Erfolg war ein Totalzusammenbruch von OSX. Musste Neu installieren.
Man kann also auch OSX abschiessen, wenn man's richtig anstellt...

Kirsten


als Antwort auf: [#33664]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
axaio_PR_Bild_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
12.03.2021 - 16.07.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 12. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 16. Juli 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Steigen Sie in die Welt des Publishings ein und erlangen Sie die Zertifizierung von publishingNETWORK. Lernen Sie in diesem Lehrgang Druckmedien professionell zu erarbeiten, druckfertige PDFs zu erstellen und CI/CD-Vorgaben umzusetzen.

Preis: CHF 6'300.-
Dauer: 18 Tage (ca. 126 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PBAS