[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Fehler im Inhaltsverzeichnis

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fehler im Inhaltsverzeichnis

divemen
Beiträge gesamt: 2

12. Jun 2006, 13:56
Beitrag # 1 von 10
Bewertung:
(2996 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe eine 24-seitige Broschüre mit einem Ihnhaltsverzeichnis angelegt. Ins Verzeichnis wird der Rubriktitel und die Headline übernommen, die mit eigenen Formatvorlagen formatiert werden. Nun folgendes Problem: Der Headline von Seite 3 erscheint im Inhaltsverzeichnis unter dem Rubriktitel von Seite 2, aber mit der richtigen Seitenzahl (z.B. Seite 3). Also, immer von der rechten Seite (ungerade Seitenzahl) erscheint die Headline unter der geraden Seitenzahl (linke Seite). Verschiebe ich die Headline auf Seite 3 nach rechts, so dass ein Teil der Textbox über den rechten Rand der Seite ragt, und das Inhaltsverzeichnis aktualisiere, stimmt das Inhaltsverzeichnis. Verschiebe ich die Textbox wieder auf die Seite erscheint die Headline von Seite 3 wieder unter der Rubrik von Seite 2 im Inhaltsverzeichnis.
Hat jemand eine Lösung für dieses Problem?

Erstellt wurde das Dokument unter Mac OSX 10.4.6 in InDesign CS2 4.02
X

Fehler im Inhaltsverzeichnis

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6260

12. Jun 2006, 17:22
Beitrag # 2 von 10
Beitrag ID: #234094
Bewertung:
(2979 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
taucher,

Ihre Beschreibung ist etwas schwer nachzuvollziehen, da Sie annehmen, wir wüssten, wie Ihr Layout beschaffen ist und was Sie unter einer "Rubrik" verstehen. Beides leider nicht der Fall. Ich kann auch nicht ganz nachvollziehen, inwiefern es nicht wünschenswert ist, dass der Eintrag von Seite 3 nach dem Eintrag von Seite 2 erscheint.

Folgendes hilft vielleicht schon weiter:
Bei der Entscheidung, in welcher Reihenfolge Absätze aus nicht verketteten Rahmen ins IHV übernommen werden, spielt in ID auch eine Rolle, auf welcher x-Koordinate ein Rahmen (die linke Kante, wenn ich mich nicht irre) liegt. Es könnte also schon die Lösung sein, den Rubrikrahmen nach links aufzuziehen, damit er links vom Fließtext anfängt.

Andernfalls könnte uns ein PDF oder Screenshot sicher weiterhelfen.


als Antwort auf: [#234025]

Fehler im Inhaltsverzeichnis

tocsin
Beiträge gesamt: 203

12. Jun 2006, 17:38
Beitrag # 3 von 10
Beitrag ID: #234103
Bewertung:
(2975 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ein ähnliches Problem hatte ich auch bei meiner ersten Broschüre. Es war eigentlich alles so eingestellt, wie es sein sollte.
Ich konnte aktualisieren sooft ich wollte. Einige Seitenzahlen zwischendrin waren einfach falsch.
Nachdem ich die Seite mit dem IHV komplett gelöscht und ganz neu angelegt habe, war es in Ordnung. Ist zwar vielleicht nicht die gescheiteste Methode, aber danach war's ok.
Ob's jetzt die große Hilfe ist, weiß ich nicht... probiers mal...

mfG,
tocsin


als Antwort auf: [#234025]

Fehler im Inhaltsverzeichnis

divemen
Beiträge gesamt: 2

12. Jun 2006, 23:20
Beitrag # 4 von 10
Beitrag ID: #234184
Bewertung:
(2959 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es ist wirklich so, dass die Koordinaten der Textrahmen für die falschen Einträge verantwortlich sind. Die linke Kante des Rubriktitels (Erste Ebene im Inhaltsverzeichnis), muss weiter links stehen als die linke Kante der Headline (2. Ebene im IHV). Dies ist ein ziemlich besch... Fehler im InDesign, weil InDesign das IHV anhand der Absatzformate anlegen sollte.
Danke für deine Hilfe
Gruss divemen


als Antwort auf: [#234094]

Fehler im Inhaltsverzeichnis

kleinbonum
Beiträge gesamt: 85

13. Jun 2006, 10:53
Beitrag # 5 von 10
Beitrag ID: #234237
Bewertung:
(2939 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat Dies ist ein ziemlich besch... Fehler im InDesign, weil InDesign das IHV anhand der Absatzformate anlegen sollte.


Eine recht arrogante Attitüde, oder? Das Thema ist nicht nur hier bei HDS schon recht kontrovers diskutiert worden (ohne eine bessere Lösung als die bestehende zu Tage zu bringen) und Dein Ansatz - einfach nach Absatzformaten - ist einer der schlechtesten, weil unflexibelsten.

Sobald Du, lieber diveman, realisierst, dass Du nicht das Maß der Dinge bist, wird es Dir gleich besser gehen :)


als Antwort auf: [#234184]

Fehler im Inhaltsverzeichnis

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

13. Jun 2006, 12:26
Beitrag # 6 von 10
Beitrag ID: #234267
Bewertung:
(2926 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

ich finde auch, es sollte nach absatzformaten gehen. denn ich kann mir nicht vorstellen was über die position besser oder flexibler gehen könnte. (ich bin begeistert von indesign seit der ersten version, komme von page maker und kann auch quark)

gruß kurt


als Antwort auf: [#234237]

Fehler im Inhaltsverzeichnis

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6260

13. Jun 2006, 12:37
Beitrag # 7 von 10
Beitrag ID: #234270
Bewertung:
(2917 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zitat ich kann mir nicht vorstellen was über die position besser oder flexibler gehen könnte.

Wie wollen Sie denn die Reihenfolge iin einem mehrspaltigen Satz regeln, wenn nur die Absatzformate-Hierarchie für diese Seite relevant ist? Eine Überschrit in der rechten Spalte muss nun mal nach der Subhead in der linken Spalte stehen, auch und gerade, wenn sie in einem nicht verlinkten Rahmen steht.


als Antwort auf: [#234267]

Fehler im Inhaltsverzeichnis

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

13. Jun 2006, 12:56
Beitrag # 8 von 10
Beitrag ID: #234272
Bewertung:
(2915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo herr singelmann,

klar ist das der fall, bei dem die jetzt geltende regel günstiger ist. aber als gegenargument dient ja der jetzt beschriebene fall. da man ja anscheinend nicht alles haben kann (priortätenauswahl im inhaltsverzeichnis-dialogfeld), würde ich mich für absatzformate entscheiden. das kam bis jetzt bei meinen auftägen viel häufiger vor.
und da dies ja alles meinungen sind und kein glaubenskrieg, können wir ja beide meinungen stehen lassen, ohne den anderen anzugehen. (dies bezieht sich nicht auf ihren kommentar!)

gruß kurt


als Antwort auf: [#234270]

Fehler im Inhaltsverzeichnis

Gerald Singelmann
  
Beiträge gesamt: 6260

13. Jun 2006, 14:39
Beitrag # 9 von 10
Beitrag ID: #234290
Bewertung:
(2892 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Wirklich bitte keinen Glaubenskrieg :)

Zitat da man ja anscheinend nicht alles haben kann

Abes es ist doch relativ leicht, die linke Kante des Textrahmens an die gewünschte Prioritäten-Koordinate zu legen. Ggf. den inneren Einzug des Rahmens links hochsetzen.

Beim gegenwärtigen Verhalten kann man also in jedem Fall das gewünschte Ergebnis erzielen.


als Antwort auf: [#234272]

Fehler im Inhaltsverzeichnis

kurtnau
Beiträge gesamt: 2170

13. Jun 2006, 15:25
Beitrag # 10 von 10
Beitrag ID: #234298
Bewertung:
(2885 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

klar, ist das im prinzip kein problem. wenn, ja wenn man keine fremdateien bekommt und man muß das dann nachbearbeiten.

man könnte die titel ja auch verknüpfen und über rahmenwechsel z.b. die zweispaltigkeit erreichen.

also, viele wege führen nach rom und einer nimmt von köln aus paris der ander prag mit.

in diesem sinne

kurt


als Antwort auf: [#234290]
(Dieser Beitrag wurde von kurtnau am 13. Jun 2006, 15:28 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/