hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
M.Greiner S
Beiträge: 48
2. Sep 2013, 12:13
Beitrag #1 von 1
Bewertung:
(1119 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fehleraufzeichnung setzen scheint nicht zu funktionieren


Hallo zusammen,
ich stehe etwas ratlos vor folgendem Problem (auf einem Mac OS X 10.8.4, FM 10), dass nämlich FM trotz gesetzter Fehleraufzeichnung die eigene Fehlermeldung nicht unterdrückt. Ziel ist es, ein generiertes PDF in einem bestimmten Verzeichnis auf unserem Server abzulegen.
So schaut mein Script aus:

Variable setzten [$Rechnungsnummer;Wert: "Ihre Rechnung Nr. " & Rechnung::Rechnungsnummer & ".pdf"]
Fehleraufzeichnung setzen [Ein]
Datensätze als PDF speichern [Wiederherstellen; Ohne Dialogfeld; "$Rechnungsnummer"; E-Mail erstellen; Aktueller Datensatz]
Wenn [Hole (letzteFehlerNr.) >0]
Eigenes Dialogfeld anzeigen ["Das PDF kann nicht auf dem Server abgelegt werden"]
Alle Scripts abbrechen
Ende (wenn)
Fehleraufzeichnung setzen [Aus]

In anderem Zusammenhängen arbeite ich erfolgreich mit dieser Scriptschritt-Konstellation, beispielsweise wenn keine Datensätze gefunden werden und eine Abfrage zu ändern wäre.
Woran kann es liegen, dass es hier nicht klappt?

Schon heute herzlichen Dank für Eure Hilfe von Max
(Dieser Beitrag wurde von M.Greiner am 2. Sep 2013, 12:15 geändert)
Top
 
X