News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Fehlermeldung bei Stapelverarbeitung: kein Zugriff auf Volume

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fehlermeldung bei Stapelverarbeitung: kein Zugriff auf Volume

MOK
Beiträge gesamt: 98

10. Mär 2014, 09:23
Beitrag # 1 von 12
Bewertung:
(6741 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen liebe Spezialisten,
vielleicht könnt ihr mir weiterhelfen, mein Systembetreuer glaubt, dass es an Einstellungen im Photoshop liegen könnte:
Seit einiger Zeit bekomme ich bei jedem Versuch, eine Stapelverarbeitung durchzuführen folgende Fehlermeldung: "Der Befehl "Stapelverarbeitung" konnte nicht verwendet werden, weil auf dieses Volume nicht zugegriffen werden kann."
Auch bei ganz neu aufgezeichneten Test-Aktionen mit Ordnern, die direkt auf meinem Schreibtisch liegen. Ich habe schon Zugriffsrechte reparieren lassen und Laufwerke umbenannt, hat nichts gebracht. Ich arbeite mit CS5 unter OS10.6.
Hat dazu jemand eine Idee?
Schönwettergrüße MOK
X

Fehlermeldung bei Stapelverarbeitung: kein Zugriff auf Volume

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18606

10. Mär 2014, 11:42
Beitrag # 2 von 12
Beitrag ID: #524667
Bewertung:
(6701 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So spontan fällt mir dazu folgendes ein:
Vom MAc aus wird auf nicht per AFP angebundene Volumes zugegriffen.
Das Volume verfügt über Groß-/Kleinschreibung, die von Adobeprogrammen allerdings nicht unterstützt wird.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#524664]

Fehlermeldung bei Stapelverarbeitung: kein Zugriff auf Volume

MOK
Beiträge gesamt: 98

10. Mär 2014, 14:16
Beitrag # 3 von 12
Beitrag ID: #524672
Bewertung:
(6655 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,
danke für deinen Hinweis. Ich habe ihn so verstanden, dass ich mein System-Volume umbenannt habe (nur Kleinbuchstaben). Hat nichts gebracht. Bin eigentlich Grafiker und arbeite vorwiegend mit Xpress. Da hilft oftmals das Löschen der Preferences, hatte gehofft, dass es bei Photoshop etwas ähnliches gibt. Ich habe mir vor einiger Zeit ein SSD-Laufwerk gegönnt und das ganze System mit Programmen dorthin kopiert. Wahrscheinlich liegt's daran!?
Grüße MOK


als Antwort auf: [#524667]

Fehlermeldung bei Stapelverarbeitung: kein Zugriff auf Volume

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18606

10. Mär 2014, 14:42
Beitrag # 4 von 12
Beitrag ID: #524674
Bewertung:
(6646 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Dann schau doch mal im Festplattendienstprogramm, welche Art Formatierung diese neue Platte verwendet. Wenn da irgendwo 'Groß-/Kleinschreibung auftaucht, wirds das sein.

Hinzu kommt, dass händisches Umkopieren von Progrmmen oder dem System nicht der Weisheit letzter Schluss ist, da viele Programme mit indirekten Verweisen arbeiten, sprich benötigte Dateien nicht über den kompletten Pfad finden sondern nach der Devise, gehe vom aktuellen Verzeichnis 2 hoch, biege dann dort ab nach xy.
Wenn dieses Gefüge beim Umkopieren verändert wurde, rennen diverse Anfragen ins leere.

Preferences löschen wäre auch bei Photoshop eine Option, in meinem Augen aber eine der letzten. Zumal gerade Photoshop oft über Monate gewachsene Verfeinerungen des Anwenders wie Shortcuts und Positionierungen von Paletten enthält, die dann allesamt futsch sind.

Starten mit gedrückter Alt-Taste zwingt PS alle Voreinstellungen neu anzulegen. Vorher würde ich die alten aber sichern oder umbenennen. Das wird allerdings schwierig wenn man garnicht weiss, wie die alle heissen und wo sie liegen.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#524672]

Fehlermeldung bei Stapelverarbeitung: kein Zugriff auf Volume

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

10. Mär 2014, 14:56
Beitrag # 5 von 12
Beitrag ID: #524675
Bewertung:
(6634 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, MOK,

Zitat Ich habe mir vor einiger Zeit ein SSD-Laufwerk gegönnt und das ganze System mit Programmen dorthin kopiert.

Wie hieß das alte Volume, wie heißt das neue?
Wie - ganz genau beschreiben - bist Du beim "Kopieren" vorgegangen?

Ich vermute, daß hier ein Namenskonflikt bei den Volume-Namen vorliegt.

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#524672]

Fehlermeldung bei Stapelverarbeitung: kein Zugriff auf Volume

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18606

10. Mär 2014, 16:33
Beitrag # 6 von 12
Beitrag ID: #524676
Bewertung:
(6584 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ mk-will ] Ich vermute, daß hier ein Namenskonflikt bei den Volume-Namen vorliegt.

Ich getraue mich zu wetten, dass selbst wenn er die Namen abgleicht, das Problem nicht behoben ist (Siehe Vermutung 2 in meinem ersten Post.

Also bitte erst mal abgleichen, ob im Festplatten Dienstprogramm bei aktiviertem Programmvolume unten hinter Format: irgendwas von 'Groß-/Kleinschreibung' steht.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#524675]

Fehlermeldung bei Stapelverarbeitung: kein Zugriff auf Volume

MOK
Beiträge gesamt: 98

10. Mär 2014, 18:41
Beitrag # 7 von 12
Beitrag ID: #524687
Bewertung:
(6531 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Stephan,
das alte Volume hieß Pro 250 und das neue SSD 250.
Ich hatte bereits versucht, das alte umzubenennen und das neue dann 'Pro 250', hat nichts gebracht.
Ja, und das Kopieren ging natürlich mit einfachem 'rüberziehen', und ja, ich weiß, dass das nicht der Königsweg ist... hat aber in der Vergangenheit eigentlich immer funktioniert.
Dank und Gruß
Matthias


als Antwort auf: [#524675]

Fehlermeldung bei Stapelverarbeitung: kein Zugriff auf Volume

MOK
Beiträge gesamt: 98

10. Mär 2014, 18:52
Beitrag # 8 von 12
Beitrag ID: #524688
Bewertung:
(6529 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,
du hast die Wette gewonnen, sh. Antwort an Stephan.
Leider scheint das Format aber korrekt eingestellt zu sein: "Mac OS Extended (Journaled). Die Option mit Groß/Kleinschreibung war NICHT angewählt.
Ich habe zwischenzeitlich auch mal die Aktionen neu gesichert, auch ohne Erfolg.
Muss wohl als nächstes eine Neuinstallation ins Auge fassen, oder? Wenn ich die Aktionen sichere, müsste ich sie doch danach wieder importieren können.
Auch dir Dank und Gruß
Matthias


als Antwort auf: [#524676]

Fehlermeldung bei Stapelverarbeitung: kein Zugriff auf Volume

mk-will
Beiträge gesamt: 1175

10. Mär 2014, 20:54
Beitrag # 9 von 12
Beitrag ID: #524694
Bewertung:
(6487 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo, Matthias,

verstehe ich das richtig, daß beide Platten (alte HD und neue SSD) im Rechner aktiv sind?

Zitat ... das Kopieren ging natürlich mit einfachem 'rüberziehen', und ja, ich weiß, dass das nicht der Königsweg ist... hat aber in der Vergangenheit eigentlich immer funktioniert.

Unter MacOS 9 ja, unter MacOS X hat das bei mir noch nie funktioniert.
Ich nehme an, die SSD ist jetzt das Systemlaufwerk, ist das richtig?
Kannst Du die alte HD im laufenden Betrieb auswerfen?
Falls nein, hast Du wohl ein Problem.
Dann wird das System nämlich beide Volumes als Systemlaufwerke in Anspruch nehmen.


Zum Thema Volume-Name:
Ich hatte mal zwei gleichbenannte Volumes (Macintosh HD) durch das Mounten einer alten HD per externem Gehäuse.
Das zweite Volume umbenannt, neu gemountet und trotzdem bekam ich die Fehlermeldung das Volume XY ist nicht im Zugriff.

MacOS X legt im unsichtbaren Ordner "Volumes" die Links zu den gemounteten Laufwerken an, dort wurde das Volume XY immer noch mit dem Namen "Macintosh HD-1" (-1 zur Unterscheidung vom Systemlaufwerk) geführt.
Da im Ordner Volumes kein Link "XY" existierte, kam die Fehlermeldung, obwohl im Finder das Volume problemlos unter XY erreichbar war.

Gruß
Stephan


als Antwort auf: [#524687]

Fehlermeldung bei Stapelverarbeitung: kein Zugriff auf Volume

MOK
Beiträge gesamt: 98

11. Mär 2014, 08:30
Beitrag # 10 von 12
Beitrag ID: #524711
Bewertung:
(6406 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen Stephan,
3x ja: beide Platten sind aktiv, die SSD ist Systemlaufwerk und die alte HD lässt sich auswerfen (da bin ich kurz ins Schwitzen gekommen!).
Aber mir ist klar, dass da irgendwo das Problem liegt.
Schönen Tag
Matthias


als Antwort auf: [#524694]

Fehlermeldung bei Stapelverarbeitung: kein Zugriff auf Volume

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 18606

11. Mär 2014, 12:25
Beitrag # 11 von 12
Beitrag ID: #524721
Bewertung:
(6373 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zu Photoshop gehört nicht nur das was innerhalb des Photoshop Ordners im Programmeordner liegt, sondern auch einiges an Daten die sich unterhalb von

/Library/

befindet. Konkret u.A. in den Ordnern Preferences, Application Support und ColorSync.

Möglicherweise benötigen Aktionen die auf das Dateisystem zugreifen, Bestandteile dieser Dateien.

Du könntest jetzt händisch noch nachkopieren was vom Namen her zu PS gehört (immer mit der Gefahr, etwas zu überschreiben was PS inzwischen selber auf der neuen Platte bereits angelegt hat), oder PS mal frisch installieren. Dabei liessen sich auch deine Einstellungen wiederverwenden.


MfG

Thomas


Und wenn dir geholfen wurde, hilf uns, dies auch weiterhin zu können.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#524711]

Fehlermeldung bei Stapelverarbeitung: kein Zugriff auf Volume

MOK
Beiträge gesamt: 98

11. Mär 2014, 17:44
Beitrag # 12 von 12
Beitrag ID: #524743
Bewertung:
(6331 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,
sobald ich wieder ein bisschen Luft habe, werde ich also PS neu installieren. Bis dahin herzlichen Dank für deine Hilfestellungen.
Grüße Matthias


als Antwort auf: [#524721]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Gleich Große Icons erstellen

PSD CS6 (!) Mac: Dialog "Dateiinformationen" Fenster leer und Sackgasse

Inhalt Textrahmen verbinden

iPhone Farbprofil

Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

Illustrator Skript Übersatztext - Hilfe benötigt

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

InDesign 2021 – Suchen/Ersetzen: Farbe

Langsamer MacMini
medienjobs