[GastForen Archiv Adobe GoLive Fehlermeldung in IE 6 durch Aktionen

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fehlermeldung in IE 6 durch Aktionen

juliet23
Beiträge gesamt: 17

24. Mär 2004, 16:04
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(1839 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
wieso kommt es immer wieder zur Fehlermeldung in IE bei der Benutzung von Aktionen (2 Frames öffnen) - nur unter PC - nicht unter Mac.
Netscape meckert auch nicht. Im Linkbereich habe ich # eingetragen - verkehrt?
Danke Juliet

Die Fehlermeldung ist:
Event ist undefiniert
X

Fehlermeldung in IE 6 durch Aktionen

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

24. Mär 2004, 17:49
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #76695
Bewertung:
(1839 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Juliet, wie sieht das JavaScript dazu aus?
Gibt es eine URL zu der fraglichen Seite?

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#76673]

Fehlermeldung in IE 6 durch Aktionen

juliet23
Beiträge gesamt: 17

24. Mär 2004, 19:03
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #76706
Bewertung:
(1839 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Die URL ist z.B. http://www.feuerwehrkollektion.de
jeweils auf den Seiten mit zurück - Option (Aktion: gehe zur letzten URL) das müsste der richtige Quelltext sein:
________________________________________
--></style>
<csactions>
<csaction name="BC87144711" class="Go Last Page" type="onevent"></csaction>
</csactions>
<csscriptdict import>
<script type="text/javascript" src="../GeneratedItems/CSScriptLib.js"></script>
</csscriptdict>
<csactiondict>
<script type="text/javascript"><!--
CSAct[/*CMP*/ 'BC87144711'] = new Array(CSGoBack1);

// --></script>
</csactiondict>
______________________________________

aber ich bin auch fauler Aktion-Anwender, ohne mir Gedanken über das Script zu machen. Aber die Fehlermeldung ist generell, wenn ich eine Aktion anwende?!
juliet


als Antwort auf: [#76673]

Fehlermeldung in IE 6 durch Aktionen

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

24. Mär 2004, 19:55
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #76711
Bewertung:
(1839 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Juliet,

das sind 3389 Zeilen Javascript (110 kb) in der Datei CSScriptLib.js
Der Fehler kommt aus Zeile 834

Lösche mal diese Zeile
window.captureEvents(Event.ERROR);

Dann ist die Fehlermeldung weg.

Mit Rechtsklick auf die JS-Datei kannst Du die Javascriptbibliothek auch noch optimieren.
Nicht benötigte Funktionen werden dann aus der Datei gelöscht.

110kb sind einfach zuviel für eine akzeptable Ladezeit der HTML-Seite.

Vielleicht hilft auch schon das Optimieren der Datei, um die Fehlermeldung zu beseitigen.

Gruß Sabine

PS. Noch ein Tip von Dirk dazu:
http://www.totd.de/gl5/totd006.html


als Antwort auf: [#76673]
(Dieser Beitrag wurde von SabineP am 24. Mär 2004, 20:00 geändert)

Fehlermeldung in IE 6 durch Aktionen

juliet23
Beiträge gesamt: 17

24. Mär 2004, 20:46
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #76721
Bewertung:
(1839 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sabine,
vielen Dank schon mal,... aber ich befürchte jetzt wird`s peinlich für mich, ich habe gar kein JavaScript-Objekt. (GL zeigt weder im Head noch im Body diese Option an).
Was machen die Aktionen und woher weiß ich, dass sie was taugen. Eigentlich möchte ich reines JavaScript auch umgehen, weil doch einige es deaktiviert haben. Ich dachte immer, dass die Aktionen dann trotzdem laufen.
Juliet


als Antwort auf: [#76673]

Fehlermeldung in IE 6 durch Aktionen

juliet23
Beiträge gesamt: 17

24. Mär 2004, 20:55
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #76723
Bewertung:
(1839 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hab ich`s doch gewusst, dass es peinlich für mich wird.
Ich bin die ganze Zeit im Quellcode und beachte die GeneratedItems nicht.
Ok - werde mich jetzt mal an das Optimieren machen.
Doch eine Frage habe ich noch, legt er jede Aktion in eine einzige JS-Datei ab von jeder Seite der Website?
Ist mir ein wenig zu hoch, vielleicht hat mal jemand Zeit es mir zu erklären.
Vielen Dank
juliet


als Antwort auf: [#76673]

Fehlermeldung in IE 6 durch Aktionen

juliet23
Beiträge gesamt: 17

24. Mär 2004, 21:05
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #76727
Bewertung:
(1839 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Sabine,
vielen Dank, die Fehlermeldung ist weg!!!!
Und nach der Optimierung habe ich jetzt tatsächlich nur noch 151 Zeilen Javascript (vorher:3389 Zeilen Javascript)
Danke Juliet


als Antwort auf: [#76673]

Fehlermeldung in IE 6 durch Aktionen

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

24. Mär 2004, 21:14
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #76730
Bewertung:
(1839 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Juliet, Deine Fragen sind nicht peinlich.
Die Golive-Aktionen sind schon ganz gut, wenn man selbst nicht programmieren kann.
Allerdings sind die automatisch generierten Javascripte (Aktionen) etwas umfangreicher als handgeschriebene/selbstprogrammierte Scripte.

Alle Aktionen die innerhalb einer Website verwendet werden sind in einer Datei gespeichert.
Das hast Du sicher nun schon bemerkt.

Na also, Du hast den Fehler nun selbst beseitigt.
Viel Erfolg und Spaß noch beim Arbeiten.

Gruß Sabine


als Antwort auf: [#76673]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022