[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung QuarkXPress Fehlermeldung in der Druckerei

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fehlermeldung in der Druckerei

FSt
Beiträge gesamt: 1961

9. Mär 2005, 16:47
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(1915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute

Folgendes Phänomen:
Produktion eines 300 seitigen Buches in Quark 4 (WinXP). Geliefert auf CD als qxd und Tiff und T1-Schriften. In der Druckeri haben sie Quark 5 (Win2000Server). Beim Öffnen wird zuerst nach "Einstellungen übernehmen" nachgefragt, weil Spationierung und Unterschneiden bei bestimmten Schriftschnitten bearbeitet wurden.
Danach kommt eine weitere Fehlermeldung. Wörtlich weiss ich sie leider nicht, aber sinngemäss soll es heissen, dass das Doc entweder mit XPress3 oder mit dem Mac geschrieben wurde und deshalb alle Schriften neu umbrochen werden.
Resultat: nichts stimmt mehr, ganzer Satz verschossen...
Frage: Habt Ihr eine Ahnung wo hier das Problem liegt?

Gemäss Offerte, kann ich der Druckerei die offenenn XPress-Daten abgeben. Die Druckerei verlangt jetzt .ps oderPDF Daten. ich bin aber nicht bereit, diese Arbeit ohne auch ncoh zu übernehmen...

Danke für Eure rasche Antwort.

Gruss
FSt

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------
http://www.wpms.ch
------------------
X

Fehlermeldung in der Druckerei

Der Holgi
Beiträge gesamt: 967

9. Mär 2005, 16:57
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #151379
Bewertung:
(1915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Fst!

Wenn ich mich reecht erinnere war QXP4 nie von Quark für WinXP freigegeben. Dennoch auch hier unsere Standardfragen:
- Bist du auf 4.11 oder benutzt du eine Vorversion?
- Hat Deine Druckerei 5.01 oder 5.0?
- Ist dein Dokument mit 4.11 neu angelegt worden oder benutzt du eine alte Datei, die schon mehrere Versions- und Plattformwechsel mitgemacht hat?

Im letzteren Fall solltest Du auf jeden fall eine Miniaturenkopie mit jedem deiner Produktionsdokumente machen und sie erst dann bearbeiten bzw. weitergeben.


Viele Grüße
Der Holgi
-------------------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info


als Antwort auf: [#151372]

Fehlermeldung in der Druckerei

FSt
Beiträge gesamt: 1961

9. Mär 2005, 16:59
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #151382
Bewertung:
(1915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Der Holgi

Sorry, für die unpräziesen Angaben:

- Bist du auf 4.11 oder benutzt du eine Vorversion?
Bin auf 4.11

- Hat Deine Druckerei 5.01 oder 5.0?
Die sind bei 5.0

- Ist dein Dokument mit 4.11 neu angelegt worden oder benutzt du eine alte Datei, die schon mehrere Versions- und Plattformwechsel mitgemacht hat?
Die Datei wurde unter XP neu angelegt...

Danke und Gruss
FSt


------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------
http://www.wpms.ch
------------------


als Antwort auf: [#151372]

Fehlermeldung in der Druckerei

loethelm
Beiträge gesamt: 6028

9. Mär 2005, 17:06
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #151387
Bewertung:
(1915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

liefere ein PDF. Alles andere macht keinen Spaß sondern nur Ärger. Selbst Mac-intern hatte ich bei 4.11-Doks, bearbeitet in 5.01, schon solche Umbruchfehler. Bei Verwendung von 4.11 waren sie weg. Warum? Keine Ahnung.

Viele Grüße

Loethelm

------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------


als Antwort auf: [#151372]

Fehlermeldung in der Druckerei

FSt
Beiträge gesamt: 1961

9. Mär 2005, 19:28
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #151447
Bewertung:
(1915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Bisher hatte ich nie Probleme, dutzende Dateien sind schon in diese und andere Druckereien geliefert worden. Nie gabs auch nur eine Beanstandung.
Ganz besonders gabs beim "Andruck" für dieses Buch auch keine Probleme.

Was mich stört an den PDFs ist:
1. Zusätzlicher Aufwand für mich. Offeriert hat dies die Druckerei, also wer bezahlt mir diesen Aufwand.
2. Da ein PDF "fix fertig" ist, bin ich auch plötzloch für die Daten-Endkontrolle zuständig, bzw. habe am Schluss den Scharzen Peter in der Hand.
3. Zitat aud dieser Druckerei. Liefere gefälligst ein .ps-Doc. das ist das selbe wie ein qxd. Also in der Offerte so enthalten (Kein Kommentar dazu!!!!)

Ich denke schon, dass ich am Schluss PDFs liefern muss. Aber wer übernimmt hier welche Veranwortung und zu welchem Preis. Schliesslich wurde die Offerte auf einer ganz anderen Basis erstellt!

Gruss
FSt


------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------
http://www.wpms.ch
------------------


als Antwort auf: [#151372]

Fehlermeldung in der Druckerei

Bernhard Werner
Beiträge gesamt: 5031

9. Mär 2005, 21:25
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #151471
Bewertung:
(1915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo FSt,

ja, ja, die Verantwortung immer schön weitergeben... ;-)

Nein, im Ernst: Wenn du dir bei der PDF-Erstellung unsicher bist, frage doch mal in der Druckerei nach, ob sie dir spezielle 'Job-Options' geben können - das sind Dateien, in denen die Distiller-Einstellungen gespeichert werden.

Was die Bezahlung für den 'zusätzlichen Aufwand' der PDF-Erstellung anbelangt, solltest du auch mal den Aufwand berücksichtigen, den du jetzt mit dem Problem der Weitergabe einer offenen Layout-Datei hattest (inkl. dieses Threads)... :-)

Gruß
Bernhard
__________________________
Unterstütze HilfDirSelbst.ch:
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#151372]

Fehlermeldung in der Druckerei

FSt
Beiträge gesamt: 1961

9. Mär 2005, 22:46
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #151491
Bewertung:
(1915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Berhard

Danke für Deine aufbauenden Worte.

Das mit den Joboptions ist _mir_ bekannt, im Gegensatz zur Druckerei. Vermutlich werde ich die PDFs mit den Joboptions von http://www.ulrich-media.ch/pages/downloads.php machen.

Leider gibt es heute immer noch Druckereien, die zwar für fünf-ganz-grosse-Scheine eine neue Druckerei bauen und einrichten, aber irgendwie das qualifizierte Personal vergessen. Wenn ich in der Druckerei nach Joboptions frage, erhalte ich zur Antwort, dass ich ihren Druckertreiber haben kann und dann einfach über diesen Treiber eine .ps-Datei schreiben soll.

Den ganzen Aufwand mit Profilen in jedem Bild betreiben, jede einzelne Zeile kontrollieren bis wirklich alles stimmt, man will ja schliesslich ein Spitzenbuch herstellen, und dann ganz am Schluss kommt so eine Druckerei ins Spiel ...

Toll!!

Ein "aufgestellter" FSt bedankt sich für Eure Antworten und sendet
die besten Grüsse ins Netz...


------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/
------------------
http://www.wpms.ch
------------------


als Antwort auf: [#151372]

Fehlermeldung in der Druckerei

Conny
Beiträge gesamt: 2914

10. Mär 2005, 16:40
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #151624
Bewertung:
(1915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Leute,

hier mal ein paar nützliche Links zum Thema PDF, vielleicht hilft es ja:
diverse Infos und Downloads zum Thema PDF:
http://www.pdfx3.org/
diverses zum Thema PDF vom Bundesverband Druck und Medien:
http://www.bvdm-online.de/Aktuelles/Downloads.php
Auf meiner Workshopseite hat es noch weitere Links zu dem Thema. Vielleicht schaust Du Dir die mal an – hier der Link dazu:
http://www.cicero-point.net/oh/
Ich hoffe das hilft Dir ein wenig weiter. Wenn ich nicht ganz falsch bin, hat es entweder auf der Seite von Herrn Jaeggi oder der vom bvdm weitere Joboptions zum Thema PDF/X-3 und Offset.

Gruß
Conny
--
mailto
[email protected]
web
http://www.cicero-point.net
http://www.human-e.org
--
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info


als Antwort auf: [#151372]

Fehlermeldung in der Druckerei

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

11. Mär 2005, 09:18
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #151780
Bewertung:
(1915 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
>Danach kommt eine weitere Fehlermeldung. Wörtlich weiss ich sie leider
>nicht, aber sinngemäss soll es heissen, dass das Doc entweder mit
>XPress3 oder mit dem Mac geschrieben wurde und deshalb alle Schriften
>neu umbrochen werden.
>Resultat: nichts stimmt mehr, ganzer Satz verschossen...

Also, obwohl ich dir ja auch eher zum PDF schreiben raten wuerde, was wiklich nicht schwierig ist, liegt das Problem, das du beschreibst, daran, dass du die Unterschneidungstabellen der Schriften veraendert hast. Wenn ich mich recht erinnere, speichert Quark die in den Preferences ab.

Also, du koenntest versuchen, die Prefs mitzuliefern, ob ein 5er Quark allerdings mit einer 4er Pref-Datei was anfangen kann? Nimm lieber PDF.

Gruss
Werner


als Antwort auf: [#151372]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
05.02.2021 - 05.11.2021

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Freitag, 05. Feb. 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 05. Nov. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Bilden Sie sich zum zertifizierten Publishing-Multimedia-Profi aus. Neben Fotografie und Video befassen Sie sich mit der Medienproduktion, digitalen Publikationen und dem Webdesign für Desktop- und mobile Endgeräte.

Preis: CHF 10'500.-
Dauer: 30 Tage (ca. 210 Lektionen) – Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PM

Veranstaltungen
05.03.2021 - 30.04.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Freitag, 05. März 2021, 13.00 Uhr - Freitag, 30. Apr. 2021, 17.00 Uhr

Lehrgang

Im berufsbegleitenden Web Publisher Lehrgang vertiefen Sie Ihr Wissen rund um das Thema Screendesign und die Umsetzung von Websites. Wir befähigen Sie dazu selbständig und professionell Ihren Webauftritt zu planen und in die Realität umzusetzen.

Preis: CHF 3'250.–
Dauer: 8.5 Tage - Unterricht findet jeweils am Freitag von 13 - 19 Uhr und Samstag von 09 - 17 Uhr statt.

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/9PWEB