[GastForen Programmierung/Entwicklung AppleScript Feindaten Sammeln FreeHand MX

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Feindaten Sammeln FreeHand MX

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

6. Jun 2006, 09:43
Beitrag # 1 von 11
Bewertung:
(3404 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Ich benötige ein AppleScript das mir von Vergnüpften Grobdaten die Jeweiligen Feindaten sammelt. Hans Häsler hat mir vor einiger Zeit einige Scripte für diverse Programme wie Quark Illustrator und InDesign bereitgestellt mit denen ich bis heute noch sehr zufreiden bin :-) nochmals vielen dank an der Stelle. Nun benötige ich genau das gleiche auch für Freehand MX habe da selbst schon ein wenig rumprobiert bin aber leider zu keinem Ergebnis gekommen. Vielleicht kann mir da jemand mal unter die Arme greifen. Hier mal den relevanten Script ausschnitt für Illustrator:


on collectIlluFiles(curFile, aDoc)
global imgList
global imgRef
set imgList to {}
set imgRef to {}
set missList to {}
tell application "Illustrator CS"
try
close every document without saving
end try
activate
try
open curFile as alias without dialogs
tell document 1
set docName to name
my standByMsg(aDoc, docName)
try
set imgRef to (file path of every placed item)
end try
end tell
repeat with i from 1 to count imgRef
set imgPath to (item i of my imgRef) as Unicode text
if imgPath is not in imgList then
set end of imgList to imgPath
end if
end repeat

if imgList is not {} then
set imgCount to count of imgList
my prepProgress(imgCount, "aqua_prog_window")
set AppleScript's text item delimiters to {":"}
repeat with i from 1 to imgCount
my incrProgbar(i, imgCount, aDoc, docName)
set imgPath to item i of my imgList
set imgName to last text item of imgPath
if imgPath contains ":layouts:" then
set finePath to ((text items 1 thru -3 of imgPath) & imgName) as string
else
set finePath to imgPath
end if
my dupFile(finePath, picFolder, imgName)
end repeat
set AppleScript's text item delimiters to {""}
end if
close document 1 without saving
set docCtr to docCtr + 1
on error
try
close document 1 without saving
end try
end try
end tell
try
tell application "Finder" to duplicate file curFile to folder compFolder with replacing
end try
end collectIlluFiles
X

Feindaten Sammeln FreeHand MX

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5797

6. Jun 2006, 13:08
Beitrag # 2 von 11
Beitrag ID: #421007
Bewertung:
(3403 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jörg,

bitteschön.

Doch unter Mac OS X habe ich Freehand nicht zur Verfügung.
Ich kann Dir leider nicht helfen.

Hoffentlich kann ein anderer Teilnehmer einspringen.

Sonst könntest Du versuchen, die FH-Dateien mit Illustrator zu öffnen
und das Bilder-Sammeln mit dem Illustrator-Script durchzuführen.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#421006]

Feindaten Sammeln FreeHand MX

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

7. Jun 2006, 08:17
Beitrag # 3 von 11
Beitrag ID: #421008
Bewertung:
(3403 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans
Vielen dank für deine Antwort ich glaube über diesen weg werde ich es auch dürchführen.


Jetzt habe ich zu dem ganzen noch eine Frage. Ich weiß das es sehr aufwendig ist ein Script zu entwickeln das auch die im Dokument verwendeten Schriften mitsammelt, aber das möchte ich irgendwie noch hinbekommen denn dann würde dem Script wirklich nichts mehr fehlen. Meine Idee zum Sammeln der schriften ist es das das Script ausliehst welche Scriften verwendet werden im Dokument dann ein "Chose Folder" Fenster aufgeht wo der User den Ordner Wählt aus dem die im Dokument Verwendeten Schriften gesammelt werden. Das muß doch irgendwie möglich sein oder? Denn im Dokument muß ja hinterlegt sein Welche Schriften Verwendet werden und in jedem Programm bekommt man das ja auch angezeigt. Hat jemand dazu evtl Ideen wie das zu realisieren ist?


Gruß Jörg


als Antwort auf: [#421006]

Feindaten Sammeln FreeHand MX

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5797

7. Jun 2006, 09:25
Beitrag # 4 von 11
Beitrag ID: #421009
Bewertung:
(3403 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jörg,

ich habe schon früher, z.B. im Thema "Feindaten für Ausgabe sammeln (Helios OPI)"
http://www.page-online.de/page/forum/viewthread/2880/ gesagt, dass es besser wäre,
die Schriften manuell zu sammeln.

Dennoch werde ich versuchen, ein eigenständiges Script für QuarkXPress zu entwickeln,
welches Deine skizzierte Idee mit dem Dialog umsetzt. Kann heute aber erst im späteren
Abend damit beginnen.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#421006]

Feindaten Sammeln FreeHand MX

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

7. Jun 2006, 17:35
Beitrag # 5 von 11
Beitrag ID: #421010
Bewertung:
(3403 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Jörg: Bilder und Schriften sammeln klingt doch verdächtig nach "Für Ausgabe erfassen". Was spricht dagegen (was fehlt mir "im Mittelteil")?

Hans: Wie kommst du in diesem Zusammenhang jetzt auf XPress?

Karsten


als Antwort auf: [#421006]

Feindaten Sammeln FreeHand MX

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5797

7. Jun 2006, 21:39
Beitrag # 6 von 11
Beitrag ID: #421011
Bewertung:
(3403 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Karsten,

warum XPress? Weil das von Yoschi147 erwähnte Script die Bilder von QuarkXPress, InDesign und
Illustrator sammelt und ich in Zusammenhang mit "XPress und verwendete Schriften" am meisten
Erfahrung habe, um die Problematik des Sammelns der Schriften per Script aufzuzeigen.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#421006]

Feindaten Sammeln FreeHand MX

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

8. Jun 2006, 19:02
Beitrag # 7 von 11
Beitrag ID: #421012
Bewertung:
(3403 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hans,

die Historie des bereits vorhandenen Skripts war dann mein "fehlender Mittelteil".

Trotzdem finde ich den Ansatz weiterhin eher abenteuerlich.

Wenn ich das jetzt richtig interpretiere möchte Jörg eine Sammel-Funktion für:

- XPress
- InDesign
- Illustrator
- FreeHand

Gesammelt werden sollen Schriften und Bilder (Feindaten-Problematik kommt später).

a) [url=http://www.page-online.de/page/forum/viewthread/2908/]Hier dokumentiert er, dass Flightcheck vorhanden ist. Eine der Kernfunktionen eben dieses Programms ist das Verpacken/Für Ausgabe sammeln

b) Mit Ausnahme von Illustrator verfügen alle genannten Programme über eine entsprechende Funktion. Für Illu könnte z.B. [url=http://www.code-line.com/software/artfiles.html]ArtFiles einspringen.

Das Ergebnis wäre ein "Sammelordner", der nun "nur noch" mit Dateimanager-Skripten (du magst ja den Finder nicht ;-) ) optimiert/angepasst werden müsste. Für die Feindaten sollte ein synchronisieren oder auch nur kopieren der HighRes-Bilder in den definierten Sammelordner doch ausreichen.

Karsten


als Antwort auf: [#421006]

Feindaten Sammeln FreeHand MX

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5797

8. Jun 2006, 20:50
Beitrag # 8 von 11
Beitrag ID: #421013
Bewertung:
(3403 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Karsten,

ja, stimmt, es ist ein abenteuerliches Ding, doch es funktioniert recht gut. Ich habe damals
nur das Script erweitert, welches bei uns seit Jahren eingesetzt wird, um die Bilder von
XPress-Dokumenten zu sammeln.

Übrigens: Ich habe nichts gegen den "Finder". Aber weil dieser als Schwerarbeiter nicht immer
sofort Zeit hat, um eine Aufgabe auszuführen, setze ich ihn nur ein, wenn es nicht anders geht.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#421006]

Feindaten Sammeln FreeHand MX

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

9. Jun 2006, 07:13
Beitrag # 9 von 11
Beitrag ID: #421014
Bewertung:
(3403 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Zusammen

Also wir verwenden jetzt hier schon seit einiger Zeit diese Scripte zum Ausliefern von Daten und bisher war das Feedback von den Leuten nur Positiv es funktioniert Schnell Zuverlässig und einfach gut. Durch diese droplet wurden bisher sogar sehr viele Fehler (durch user) verhindert. Denn hin und wieder kommt es leider vor das Job quer verknüpft sind und beim Ausliefern wurde bisher immer der Job Ordner auf cd gebrannt wobei dann bei querverknüpfung natürlich einige Bilder gefehlt haben. Des weiteren wurde nicht immer Geprüft ob auch die Passenden Feindaten vorhanden sind zb Dokument stehen verknüpfungen alle auf OK was aber nicht  heißt das alle Feindaten da sind da mit Layfiles verknüpft. So und nun gehen die Leute davon aus alles ist ok sie kopieren sich den Job aufn Desktop löschen die Grobdaten und brutzeln die CD. Das Feindaten fehlen merkt erst die Druckerei.


Und durch dieses Droplet wird es den Leuten einfach gemacht und alles was einfach und kompfortabel ist wird auch genutzt. Mittlerweile wird nur noch über dieses droplet Daten Ausgeliefert denn das ist einfach verdammt zuferlässig Bilder die nicht gefunden werden werden in den Report geschrieben und die Meldung am ende das nicht alles OK ist ist auch für jeden verständlich das da was net stimmt.


Einfach nur Top :-)

Das mit den Schriften würde natürlich noch viel Kompfortabler sein und auch zuverlässiger wenn es mal läuft. Das wäre echt Perfekt wenn das funktioniert.


Danke Hans für deinen Tip mit FreeHand der Umweg über Illustrator funktiniert natürlich auch :-)


als Antwort auf: [#421006]

Feindaten Sammeln FreeHand MX

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5797

9. Jun 2006, 07:26
Beitrag # 10 von 11
Beitrag ID: #421015
Bewertung:
(3403 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jörg,

danke für die ausführliche Rückmeldung und das Lob. :-)

Ich bin leider noch nicht dazugekommen, das angekündigte Script für die Schriften anzupacken.
Tagsüber habe ich keine Zeit dafür. Und bald beginnt die WM ... Doch übers Wochenende werde
ich versuchen etwas zustandezubringen.

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#421006]

Feindaten Sammeln FreeHand MX

Hans Haesler
  
Beiträge gesamt: 5797

11. Jun 2006, 11:40
Beitrag # 11 von 11
Beitrag ID: #421016
Bewertung:
(3403 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Jörg,

und hier sind zwei Scripts, welche zum Sammeln von Schriften eingesetzt werden könnten.
Das erste ist eine Umsetzung Deiner Skizze:
Code
property targetFolder : "" 
try
  targetFolder as alias
on error
  set targetFolder to (choose folder with prompt "Einen Zielordner für die Schriften wählen.") as Unicode text
end try

tell document 1 of application "QuarkXPress 6.5"
  set fontList to font list
  repeat with i from 1 to count of fontList
    set curFont to name of item i of my fontList
    set dR to button returned of (display dialog curFont buttons  ¬
      {" Abbrechen ", "Weiter", "Ordner wählen"} default button 3 with icon 1)
    if dR is "Ordner wählen" then
      set fontFolder to choose folder with prompt  ¬
        "Den Ordner der Schrift \"" & curFont & "\" wählen." as Unicode text
      my copyFonts(fontFolder)
    else if dR is " Abbrechen " then
      error number -128
    end if
  end repeat
end tell

on copyFonts(fontFolder)
  try
    tell application "Finder" to duplicate folder fontFolder to folder targetFolder
  end try
end copyFonts


Das zweite Script schreibt die Namen der Schriften in eine Textdatei.
Code
property targetFolder : "" 
try
  targetFolder as alias
on error
  set targetFolder to (choose folder with prompt "Einen Zielordner für die Schriftnamen-Datei wählen.") as Unicode text
end try

tell document 1 of application "QuarkXPress 6.5"
  activate
  set docName to name
  set fontList to font list
  set fList to {}
  repeat with i from 1 to count of fontList
    set end of fList to name of item i of my fontList
  end repeat
  set AppleScript's text item delimiters to {return}
  set fString to every item of fList as string
  set AppleScript's text item delimiters to {""}
  set fString to docName & return & return & fString
  my writeString(docName, fString)
  display dialog "Fertig." buttons "OK" default button 1 with icon 1 giving up after 1
end tell

on writeString(docName, fString)
  set fontNames to targetFolder & docName & ".txt"
  try
    open for access file fontNames with write permission
    set eof of file fontNames to 0
    write fString to file fontNames
    close access file fontNames
  on error
    try
      close access file fontNames
    end try
  end try
end writeString

Gruss, Hans


als Antwort auf: [#421006]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Bern oder Zürich
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

In diesem Basic-Kurs lernen Sie das Wichtigste über den Aufbau und die Funktionsweise von Photoshop. Zusammen mit den notwendigen Grundlagen von Farbenlehre bis Bildauflösung lernen Sie zudem die kreativen Möglichkeiten von Photoshop kennen.

Dauer: 2 Tage
Preis: CHF 1'400.–

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/PHOTM1

Veranstaltungen
25.01.2021 - 26.01.2021

Digicomp Academy AG, Zürich oder virtuell
Montag, 25. Jan. 2021, 08.30 Uhr - Dienstag, 26. Jan. 2021, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Ja

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Kundenberater-Team, E-Mailkundenberatung AT digicomp DOT ch

digicomp.ch/d/AP6

Neuste Foreneinträge


Exel ohne leeres Tabellenblatt starten

Illustrator Skript Übersatztext - Hilfe benötigt

Text- oder Grafikrahmen nach Position und Größe suchen und ändern

[GREP] beliebige Zeichen finden und durch selbe Anzahl an Leerzeichen oder Anzahl Zeichen "x" ersetzen

InDesign 2021 – Suchen/Ersetzen: Farbe

Langsamer MacMini

Netzwerklaufwerke verbinden -> Bei nicht verfügbar Fehlermeldung unterdrücken

Balken hinter einen Bildteil

Geteiltes Album

Verschiedene Netzwerke Handeln
medienjobs