[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

Schneeberg
Beiträge gesamt: 12

17. Mär 2020, 10:40
Beitrag # 1 von 15
Bewertung:
(11265 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mit meinem neuen Mac passt ich das Fenster nicht an die Monitorgröße an. Weder über die Einstellungsmöglichkeiten am Monitor selbst, noch über die Systemeinstellung finde ich Möglichkeiten, die Größe so anzupassen, dass daer Bildschirm ganz ausgefüllt wird. jetzt ist oben und unten ein schwarzer Rand. Verbunden über HDMI-Kabel.
X

Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9460

17. Mär 2020, 10:59
Beitrag # 2 von 15
Beitrag ID: #574530
Bewertung:
(11256 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

da müsstest Du uns mehr mitteilen, welcher Mac, was für eine Grafikkarte,
was für ein Monitor oder evtl. hilft Dir diese Seite von Apple weiter:

https://support.apple.com/de-de/HT201177


als Antwort auf: [#574528]

Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9460

17. Mär 2020, 11:04
Beitrag # 3 von 15
Beitrag ID: #574531
Bewertung:
(11248 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
und hier noch ein Link speziell für HDMI:

https://support.apple.com/de-de/HT204388


als Antwort auf: [#574530]

Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

Schneeberg
Beiträge gesamt: 12

17. Mär 2020, 11:07
Beitrag # 4 von 15
Beitrag ID: #574532
Bewertung:
(11246 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, natürlich: MacBook Pro (13-inch, 2017, Two Thunderbolt 3 ports), läuft mit Catalina, Grafikkarte
Intel Iris Plus Graphics 640 1536 MB
Der Monitor ist ein Eizo ColorEdge CS240
HDMi-Kabel ist am Mac über Adapter am USB-C-Ausgang angeschlossen

Auf der Seite von Apple war ich schon, hat aber leider nicht geholfen.


als Antwort auf: [#574530]

Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9460

17. Mär 2020, 11:31
Beitrag # 5 von 15
Beitrag ID: #574534
Bewertung:
(11224 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Eizo empfiehlt das Display-Port und nicht HDMi:

https://www.eizo.de/praxiswissen/monitorwissen/kompatibilitaet-mit-der-mac-thunderbolt-3-schnittstelle-des-macbook-pro/

Ich bin da nicht der totale Fachmann, aber es könnte am Kabel oder der Anschlussart liegen....


als Antwort auf: [#574532]

Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9460

17. Mär 2020, 11:35
Beitrag # 6 von 15
Beitrag ID: #574535
Bewertung:
(11217 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe mal einen anderen Moderator auf Deine Sache
aufmerksam gemacht - der kennt sich da viel besser aus...


als Antwort auf: [#574534]

Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

Schneeberg
Beiträge gesamt: 12

17. Mär 2020, 11:35
Beitrag # 7 von 15
Beitrag ID: #574536
Bewertung:
(11217 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
HDMI hatte ich allerdings mit dem alten Mac auch war kein Problem.


als Antwort auf: [#574534]

Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19313

17. Mär 2020, 14:55
Beitrag # 8 von 15
Beitrag ID: #574539
Bewertung:
(11165 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schick mal das Fenster der Systemeinstellung 'Monitore' des entsprechenden Monitors.
Und ausserdem schau mal am Monitor unter dessen Menü über welche Quelle er zur Zeit mit welcher Auflösung er angesteuert wird.

Hier sieht das z.B. so aus:



1. Möglichkeit: Da steckt irgendwo einen Overscan Option drin.
2. Möglichkeit: Das Adaptern der digitalen Varianten der Bildübertragung führt auch zunehmend zu Problemen wie seinerzeit in der analogen Ära mit den Röhrenmonitoren.


als Antwort auf: [#574536]
Anhang:
IMG_7178.jpg (105 KB)

Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

Schneeberg
Beiträge gesamt: 12

17. Mär 2020, 15:35
Beitrag # 9 von 15
Beitrag ID: #574540
Bewertung:
(11131 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das sagt der Monitor:
HDMI
Digital 1080/60p
fD. 148.5 MhHz
fH 67.5 MHz
fV 60 0Hz

Kann leider keinen Anhang abspeichern, weil ich kein Mtglied bin, Beschreibe hier kurz das Fenster:

Heißt integriertes Retina display
Auswählen kann ich Monitor und Farben
Unter Monitor Gibts die Auflösung Standar für Monitor und Skaliert zur Auswahl sowie einen Balken für die Helligkeit und Häkchen für automatisch anpassen. Dan noch Fenster sammeln und das wars.


als Antwort auf: [#574539]

Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19313

17. Mär 2020, 16:09
Beitrag # 10 von 15
Beitrag ID: #574541
Bewertung:
(11120 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Heißt integriertes Retina display
Auswählen kann ich Monitor und Farben
Unter Monitor Gibts die Auflösung Standar für Monitor und Skaliert zur Auswahl sowie einen Balken für die Helligkeit und Häkchen für automatisch anpassen. Dan noch Fenster sammeln und das wars.


Das ist wohl das falsche Fenster.

Wenn du 2 Monitore betreibst, wird aus dem ehedem einen Einstellungsfenster, zwei nahezu identische Fenster, und zwar auf jedem Monitor eines, welches dann zum jeweiligen Monitor gehört.
Das obige liest sich für mich nach dem Fenster, das zum internen Display des MacBooks gehört.

Bei Fenster sammeln ist kein Häkchen gesetzt, richtig?

Was das Anhängen betrifft: Lade es irgendwo ins Netz (bei Dropbox oder einem der freien Bilderhoster), und stell den Link hier ein.


als Antwort auf: [#574540]

Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

Schneeberg
Beiträge gesamt: 12

18. Mär 2020, 11:43
Beitrag # 11 von 15
Beitrag ID: #574550
Bewertung:
(11042 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Oh ja, das war der falsche Monitor. Hier jetzt er Link:
https://www.dropbox.com/s/xwwfcsouwlobjs6/Bildschirmfoto%202020-03-18%20um%2011.35.04.png?dl=0


als Antwort auf: [#574541]

Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19313

18. Mär 2020, 20:01
Beitrag # 12 von 15
Beitrag ID: #574551
Bewertung:
(10993 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ah, langsam wirds klarer ...

Der CS240 ist gar kein Full HD Monitor, sprich er hat keine Auflösung von 1920x1080 Pixel, somit auch kein Seitenverhältnis von 16:9.

Er hat vielmehr eine Auflösung von 1920x1200 Pixeln und somit ein seitenverhältnis von 16:10.

Deswegen hast du oben und unten einen Balken von 60 Pixeln Höhe.

Massnahmen: Evtl. reicht es bereits im geteigten Einstellungsbedienfeld auf Skaliert zu wechseln und dort die Auflösung auf 1920x1200 zu stellen.
Wenn die dort nicht vorhanden ist, liegts evtl. an der Anschlußvariante HDMI.
Die ist nunmal vorrangig auf 16:9 spezifiziert.

Dann wären die Alternativen DVI oder Displayport, die als reine Monitor- und eben nicht TV-Spezifikationen auch deutlich andere Seitenverhältnisse unterstützen.


als Antwort auf: [#574550]

Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

Schneeberg
Beiträge gesamt: 12

19. Mär 2020, 11:55
Beitrag # 13 von 15
Beitrag ID: #574553
Bewertung:
(10965 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Leider hab ich die Auflösung nicht, die du angibst. Das heißt also, auf DVI oder Displayport umsteigen. Werd ich versuchen und dann berichten. Vielen Dank!


als Antwort auf: [#574551]

Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

Schneeberg
Beiträge gesamt: 12

14. Apr 2020, 11:47
Beitrag # 14 von 15
Beitrag ID: #574903
Bewertung:
(10594 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Danke, hat geklappt!


als Antwort auf: [#574553]

Fenster auf zweitem Monitor passt nicht

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19313

15. Apr 2020, 12:11
Beitrag # 15 von 15
Beitrag ID: #574933
Bewertung:
(10531 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Prima, danke für die Rückmeldung.


als Antwort auf: [#574903]
X