[GastForen Diverses Was sonst nirgends rein passt... Festtinte - Alternative zum Farblaser?

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Festtinte - Alternative zum Farblaser?

Kelmis
Beiträge gesamt: 26

28. Mai 2006, 22:01
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(6180 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
wir planen einen neuen Farbdrucker anzuschaffen.
Ins Auge gefallen ist uns der Xerox Phaser 8550 - ein Festtintendrucker.
Vorteile:
- Druckbares Format US Legal also A4+ (dh.man könnte auch mal einen Flyer im Anschnitt ausdrucken)
- PostScript 3
- angeblich niedrige Druckkosten
- Vielseitigkeit, was das zu bedruckende Material betrifft.

Fragen:
Was ist von der Soldink-Technologie zu halten?
Hat jemand schon Erfahrungen mit dem Gerät gemacht?
Oder welcher Farblaser in der 1000 Euro Klasse ist zu empfehlen?
X

Festtinte - Alternative zum Farblaser?

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19122

29. Mai 2006, 16:16
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #231655
Bewertung:
(6153 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Kelmis ] - Druckbares Format US Legal also A4+ (dh.man könnte auch mal einen Flyer im Anschnitt ausdrucken)

Das würde ich mal sehr genau hinterfragen. Denn legal können fast alle A4 Drucker, aber die 6 mm mehr reichen in der Regel nicht für randloses A4 von incl. 3mm Beschnitt ganz zu schweigen.

Antwort auf [ Kelmis ] Was ist von der Soldink-Technologie zu halten?

Schönes Druckbild. Kein Raster, daher fast Photoähnliche Anmutung. Der Glanzeffekt stört aber mitunter auch, wenn man eine für Naturtpapier ausgelegte Gestaltung damit präsentiert.


Antwort auf [ Kelmis ] Oder welcher Farblaser in der 1000 Euro Klasse ist zu empfehlen?


Siehe ein paar Beiträge weiter unten:
http://www.hilfdirselbst.ch/..._P231257.html#231257


als Antwort auf: [#231480]

Festtinte - Alternative zum Farblaser?

ilona
Beiträge gesamt: 474

29. Mai 2006, 19:18
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #231699
Bewertung:
(6141 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo!

ich habe den "kleinen Bruder" (Phaser 8200, Festtinte, Duplexdruckeinheit) und bin seit dem ersten Tag restlos zufrieden damit! Die Festtinte (Wachs) ist toll, die Verbrauchsangaben stimmen (wirklich!!, extrem günstig) aber NUR!!! wenn das Teil druchläuft (tag und nacht, jeden Tag) weil beim Ausschalten (bzw. beim wieder-Einschalten) das "alte" wachs in den Müll wandert (damit kann man aber noch gut 100 Seiten drucken...)

Die Qualität stimmt (wenn das richtige Papier drin ist und die Einstellungen stimmen erreiche ich sogar bei schwierigen (hellen) Farbtönen fast das Endergebnis.

Druckvolumen: 67.000 Seiten, läuft seit 22.000 Stunden an 918 Drucktagen - Fehlerfrei!

Ich glaube, dass der 8550 sicher nicht schlechter ist.
kann ihn nur empfehlen...

Grüße,
Ilona


als Antwort auf: [#231480]

Festtinte - Alternative zum Farblaser?

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

9. Jun 2006, 13:00
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #233728
Bewertung:
(6085 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ ilona ] Ich glaube, dass der 8550 sicher nicht schlechter ist.
kann ihn nur empfehlen...


Mal ganz unabhängig davon dass ich von Xerox meinen Lohn
beziehe (ich bin in einem CopyCenter einer Chemiefirma angestellt):

Wir verfügen hier im Haus (nicht für xerox-interne Zwecke) über die
8550er Reihe (4 Stück als "Stockwerk-Farblaser"). Diese wurden nach
einer eingehenden Kosten-Nutzen Analyse ausgewählt und von Re-
klamationen habe ich noch nichts mitbekommen.

related link:
http://www.office.xerox.com/...0_8550&page=pric

Gruss
Freeday


als Antwort auf: [#231699]

Festtinte - Alternative zum Farblaser?

koder
Beiträge gesamt: 1743

9. Jun 2006, 15:01
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #233770
Bewertung:
(6078 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

sehr niedrige Kosten, geile Qualität, brillante, satte Farben, schöner Glanz, und für den Bau von Dummies absolut ungeeignet.

Major-Nachteile von Festtinte:
- Lässt sich nicht laminieren
- Lässt sich nicht Falzen
- Ist nicht kratzfest

EDIT: In der 1000EUR-Klasse kann man IMHO keinen Laser wirklich empfehlen, nicht für den grafischen Bereich. Wenn du allerdings keinerlei Bedarf daran hast Druckbögen irgendwie weiterzubearbeiten (Montageflächen, Falz, usw.) dann ist der 8850 schon ein super Gerät, das Druckbild ist eben im großen und ganzen einfach schön. Du solltest dir aber trotzdem helle Flächen ausdrucken lassen und schauen, ob du damit leben kannst, daß der Frequenzraster in den hellen Bereichen nicht ganz so schön aussieht (wie bei einem 3- oder 4-Farb Tintenstrahler ohne Light-Inks, "Dither-Wolken"), wie bei einem LED-Drucker.


als Antwort auf: [#233728]
(Dieser Beitrag wurde von koder am 9. Jun 2006, 15:17 geändert)

Festtinte - Alternative zum Farblaser?

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

9. Jun 2006, 15:35
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #233779
Bewertung:
(6067 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ koder ] Major-Nachteile von Festtinte:
- Lässt sich nicht laminieren


kann ich so nicht stehen lassen ;) Kaltlaminieren geht problemlos...


als Antwort auf: [#233770]
(Dieser Beitrag wurde von Freeday am 9. Jun 2006, 15:40 geändert)

Festtinte - Alternative zum Farblaser?

koder
Beiträge gesamt: 1743

9. Jun 2006, 15:48
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #233785
Bewertung:
(6062 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Freeday ] kann ich so nicht stehen lassen ;) Kaltlaminieren geht problemlos...


Stimmt, daran habe ich garnicht gedacht. Das geht. Du bist aber auch äußerst eifrig, Freeday ;-)


als Antwort auf: [#233779]
X

Aktuell

InDesign / Illustrator
axaio_PR_Bild_300x300_10_22

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/