[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Finden- und Spotlight-Funktion geht nicht mehr

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Finden- und Spotlight-Funktion geht nicht mehr

abi
Beiträge gesamt: 106

21. Mär 2007, 10:56
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(2402 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Systemversion: Mac OS X 10.4.9 (8P135) auf einem PPC G5

Irgendwie ist bei mir die Finden- und Spotlight-Funktion ausgestiegen.
Finden und Spotlight geben keine Suchergebnisse mehr an.
Neustart nützt auch nichts....

Hat sonst noch jemand dieses Problem?
X

Finden- und Spotlight-Funktion geht nicht mehr

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

21. Mär 2007, 11:10
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #283026
Bewertung:
(2398 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hatte ich bei 10.4.8... einfach das letzte combo-update
runterladen und drüberinstallieren.

gruss
stefan


als Antwort auf: [#283022]

Finden- und Spotlight-Funktion geht nicht mehr

abi
Beiträge gesamt: 106

21. Mär 2007, 11:12
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #283029
Bewertung:
(2397 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe aber schon das neuste Update. Meinst du das ich downgraden soll?!


als Antwort auf: [#283026]

Finden- und Spotlight-Funktion geht nicht mehr

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

21. Mär 2007, 11:31
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #283041
Bewertung:
(2394 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
nein einfach nochmal drüberbügeln


als Antwort auf: [#283029]

Finden- und Spotlight-Funktion geht nicht mehr

Linzenkirchner
Beiträge gesamt: 864

21. Mär 2007, 11:57
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #283055
Bewertung:
(2389 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

versuche erst noch was anderes.
- In den Systemeinstellungen - Spotlight - Privatsphäre. Wähle unter + deine Festplatte aus und schließe die Systemeinstellungen. Eventuell neu starten. Damit sollte der Index von Spotlight gelöscht werden. Danach gehe wieder in die Systemeinstellungen und mache es rückgängig. Eigentlich sollte danach der Index von Spotlight erneut aufgebaut werden; müsstest du an der Systemlast im Hintergrund merken. Evtl. mit der Aktivitätsanzeige (Programme - Dienstprogramme) kontrollieren. Der Prozess müsste md_import heissen.

Ansonsten gibt es die Möglichkeit, den Index mit Hife des Terminals neu aufzubauen. Ich habe auf meiner Seite ein paar Tipps dazu zusammengestellt:
http://www.lisardo.biz/News/comments/noch-mehr-tipps-zu-spotlight/

Wenn das nicht hilft, kannst du immer noch drüberinstallieren.
Gruß
Peter
-----
Peter Linzenkirchner
http://www.lisardo.de


als Antwort auf: [#283029]

Finden- und Spotlight-Funktion geht nicht mehr

OlliDruck
Beiträge gesamt: 529

21. Mär 2007, 18:36
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #283182
Bewertung:
(2381 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Abi,

Ist es so, dass wenn du auf Spotlight (oben rechts) klickst, dann nicht einmal das Suchfeld eingeblendet wird?

Das hatte ich vor ein paar Tagen nämlich auch mal.

Mfg,Olli

Mfg, Olli


als Antwort auf: [#283022]

Finden- und Spotlight-Funktion geht nicht mehr

abi
Beiträge gesamt: 106

22. Mär 2007, 09:22
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #283257
Bewertung:
(2368 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Index löschen hat funktioniert!

Vielen Dank!


als Antwort auf: [#283055]
X

Aktuell

PDF / Print
Wolken_300

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022