[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Finder fällt aus dem Dock.

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Finder fällt aus dem Dock.

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19334

7. Okt 2006, 15:00
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1118 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

habe hier unter der aktuellsten 10.3.9er Version regelmässig das folgende Phänomen:

Der Finder fällt aus dem Dock:
http://www.richard-ebv.de/...allender_Finder1.png
Dort sitzt er, als wäre er noch drin, aber immer sichtbar, auch wenn das Dock gerade ausgeblendet ist, und wenn das Dock wegen weiterer Einträge weiter wächst, liegt er noch über dem Dock. Aber anklickbar ist er nicht.

Per Apfel-TAB Programmumschalter ist er auch nicht mehr auffindbar:
http://www.richard-ebv.de/...allender_Finder2.JPG

Aber laut Aktivitätsanzeige:
http://www.richard-ebv.de/...allender_Finder3.png
oder 'Programme sofort beenden' (Apfel-ALT-ESC):
http://www.richard-ebv.de/...allender_Finder4.png
ist er da.

???

Jemand ne Ahnung was da vor sich geht?
X

Finder fällt aus dem Dock.

GoeGG-ArT
  
Beiträge gesamt: 2535

8. Okt 2006, 01:08
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #255202
Bewertung:
(1087 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

lol, der Finder auf abwegen…
dem wird es offenbar zu eng im Dock…

Hast Du schon versucht die com.apple.dock.plist mal zu löschen?


als Antwort auf: [#255173]

Finder fällt aus dem Dock.

Thomas Richard
Beiträge gesamt: 19334

8. Okt 2006, 01:17
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #255203
Bewertung:
(1083 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ach so, ich vergass...

Dock killen und alles ist wieder beim alten ;-)

Also nicht wirklich gravierend.

Nur seltsam. Und ich hät gern gewusst ob das einzigartig ist, oder noch jemand davon betroffen ist.


als Antwort auf: [#255202]

Finder fällt aus dem Dock.

OlliDruck
Beiträge gesamt: 529

9. Okt 2006, 08:19
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #255268
Bewertung:
(1037 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thomas,

Du bist nicht alleine mit dem Problem. Bei mir ist es vor 1-2 Tagen auch passiert. Nach einem Neustart war alles wieder OK.

Schlimmer finde ich, dass mein iTunes ständig abstürzt :(

Mfg,Olli


als Antwort auf: [#255203]
X