News und Tutorials zu Adobe Photoshop

[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Photoshop Flyer in Photoshop - Farben

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Flyer in Photoshop - Farben

magic_guard
Beiträge gesamt: 2

9. Nov 2004, 20:18
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(1239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe meinen ersten Flyer in Photoshop entworfen (mit Randschnitt, CMYK-Euroskala).

Die Daten soll ich im TIFF-Format an die Druckerei liefern. Habe das Ganze in Photoshop als TIFF-Datei ohne Komprimierung gespeichert.

Wenn ich diese TIFF-Datei in Photoshop wieder aufrufe, sieht diese aus wie meine Original-Datei, doch in einem anderen Grafikprogramm (z.B. Fireworks) hat diese ganz andere Farben.

Woran liegt das? Bekommt die Druckerei von mir die TIFF-Datei richtig oder habe ich etwas falsch gemacht?

Bevor Fragen kommen, ich musste mit Photoshop arbeiten, da ich kein anderes Programm besitze.

Gruss Thorsten
X

Flyer in Photoshop - Farben

Thomas Richard
  
Beiträge gesamt: 19116

9. Nov 2004, 20:52
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #122807
Bewertung:
(1239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thorsten,

Photoshop beherscht Colormanagement mit ICC Profilen. Das können die meisten andern Programme aber nicht oder nur eingeschränkt indem sie auf die im system voreingestellten Profile zurückgreifen. Wie das jetzt bei Fireworks genau aussieht weiss ich nicht, aber ich würde fast mal vermuten, das da mit sRGB gearbeitet wird. Also kann es 1.) sein, das dein CMYK in RGB gewandelt wird, und 2.) bei dieser Wandlung ein CMYK Profil herangezogen wurde, das nicht dem entspricht, mit dem du in PS gearbeitet hast.
Die Kontrolle ist wahrscheinlich am einfachsten wenn du in Photoshop einmal unter Ansicht - Proof einrichten - eigene... sRGB wählst.

Ist es das was du in Fireworks siehst? oder noch etwas anderes?

Was steht unten Links in dem Feld neben der Zoomstufe, wenn du mit dem kleinen Dreieck rechts daneben auf 'Dokumentprofil umschaltest?
System?

MfG

Thomas


als Antwort auf: [#122801]
(Dieser Beitrag wurde von Thomas Richard am 9. Nov 2004, 20:56 geändert)

Flyer in Photoshop - Farben

boskop
Beiträge gesamt: 3463

9. Nov 2004, 20:53
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #122808
Bewertung:
(1239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Thorsten
arbeitest Du mit PC oder mac? Was hat Du in Photoshop unter Farbeinstellungen eingestellt? Eigentlich solltest Du Deinen Bildschirm kalibrieren, damit Du weisst, wie der Druck aussehen wird. Vergleiche einfach mal die CMYK- bzw. RGB-Werte welche in Photoshop angezeigt werden, mit denen des andern Grafikprogramms. Diese sollten übereinstimmen.
Um aber eine Vorstellung zu bekommen, was Du im Druck erhälst, solltest Du einen Farbatlas zu Hilfe nehmen:
http://www.satzinform.de/hihbcmyk_faq.htm
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#122801]

Flyer in Photoshop - Farben

magic_guard
Beiträge gesamt: 2

9. Nov 2004, 21:50
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #122817
Bewertung:
(1239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo...

und danke für die schnellen Antworten. Ich komme aus dem Webbereich und muss mich nun für einen Kunden mit diesem Thema befassen.

- ich habe WinXP

- kalibrieren ? bisher nie gemacht, da für Web nicht so erforderlich.

- die Datei in Photoshop steht auf Farbeinstellung CMYK Euroscale Coated V2

- mit meinem Drucker bekomme ich ein gutes Ergebniss, sieht dies aber auch so nach dem Druck aus? Wie gesagt, in PS ist die TIFF-Datei identisch mit dem Original, in Fireworks grausam...

Eine kleine Hilfe für Bildschirm kalibieren wäre klasse.

Ich komme halt aus dem Webbereich, habe zwar daher auch Freehand, war mir aber...naja...auf die schnelle zu umständlich, da ich PS sonst einigermassen gut kann. Nur für 1 Projekt ein anderes Programm zu kaufen lohnt sich nicht.

Ich habe den Flyer an die Durckerei gesendet mit Proof. Bin wirklich gespannt was ich zurückbekomme.

Gruss Thorsten


als Antwort auf: [#122801]

Flyer in Photoshop - Farben

András
Beiträge gesamt: 21

10. Nov 2004, 16:26
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #123225
Bewertung:
(1239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Nach meinen Erfahrungen solltest Du vorher mit der Druckerei sprechen, ob die PS-Einstellungen für den CMYK-Modus i.O. sind. Ich kenne nur die Empfehlung das hier der von Photoshop eingestellt Tonwertzuwachs für den Druck oftmals nicht ausreichend ist (theoretischer Wert, der in der Praxis meist nicht erreicht wird).

Weiterhin beachten ob auf gestrichenes (coated) oder ungestrichenes Papier (uncoated) gedruckt wird. Es kann hier zu erheblichen Qualitätsunterschieden kommen.

Gruss
András


als Antwort auf: [#122801]

Flyer in Photoshop - Farben

Frank Fallgatter
Beiträge gesamt: 883

10. Nov 2004, 16:27
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #123226
Bewertung:
(1239 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hoho – keine Kalibrierung fürs Web? Und wenn dein Monitor alles in Mondfarben darstellt? Natürlich mußt du ihn kalibrieren. Wenn es andere nicht tun, ist es ihre Sache. Die Sachen die von dir ins Netz gestellt werden, sehen dann bei Leuten, die ihren Monitor kalibriert haben, im schlimmsten Fall unmöglich aus. Man könnte sagen, daß man mit der Kalibrierung eine Datei rausgiebt, für die man einstehen kann.
Der wohlfeile Weg ein Monitorprofil zu erstellen, ist der Adobe Gamma-Loader, der bei der PS-Installation automatisch in der Systemsteuerung landet. Ist selbsterklärend und allgemeinverständlich.
Wenn du deine Webdateien dann fürs Netz klarmachst (in diesem Fall im s-RGB-Farbraum gehalten), liegt es weder an deinem Monitor oder an Photoshop, wenn was schiefgeht. Dann kannst du bei Macromedia kramen, wie das CMS von Fireworks eingestellt wird.
Allerdings kannst du gespannt sein, was aus deinem Flyer wird. Vielleicht hast du ja Glück und denkst dann, daß kalibrieren Schwachsinn sey. Isses aber nicht.

Gruß
Frank


als Antwort auf: [#122801]
(Dieser Beitrag wurde von F.F. am 10. Nov 2004, 16:31 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/