[GastForen PrePress allgemein CMS (Color-Management) Fogra Testkeil stimmt bis auf K100 Feld

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fogra Testkeil stimmt bis auf K100 Feld

messerer
Beiträge gesamt: 89

21. Feb 2007, 17:53
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(2494 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

wir nutzen einen Epson 3800 zusammen mit EFI Colorproof XF zum proofen. Bei der Kontrolle des Fogra-Testkeils habe ich das Problem, dass das K100 Feld (schwarz) weit weg von den Soll-Werten ist, aber alle anderen Felder passen. Ich habe nun schon die Profiloptimierung von Colorproof XF durchgeführt, allerdings gab es da nur eine minimale Verbesserung in dem Schwarzfeld. Alle anderen Felder haben sich dadurch deutlicher verbessert. Wie kann ich gezielt das Schwarz des Proof so beeinflussen, dass wir die Normwerte einhalten können? Als Profilierungssoftware nutzen wir ProfileMaker.

Auswertung des Fogra-Testkeils:

Durchschnittliches Delta E: 1,8
Durchschnittliches Delta E bei Papierweis, Cyan, Magenta und Yellow: 0,2 - 3,0

K100 Feld:
Delta E: 7,96
Soll-Werte LAB: 16,86 / 0,38 / -0,37
Ist-Werte LAB: 11,93 / 0,08 / 5,88

Viele Grüße,
Matthias
X

Fogra Testkeil stimmt bis auf K100 Feld

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

21. Feb 2007, 20:22
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #277721
Bewertung:
(2468 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

welche Tinte auf welchem Papier nimmst du denn da?
Referenz ist FOGRA27?


als Antwort auf: [#277691]

Fogra Testkeil stimmt bis auf K100 Feld

messerer
Beiträge gesamt: 89

22. Feb 2007, 08:55
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #277767
Bewertung:
(2442 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Referenz ist Fogra 27
Papier: EFI Offset Proof Paper 9200 Semimatt
Tinte: Epson K3 Ultrachrome (Photo-Black auf diesem Papier)


als Antwort auf: [#277721]

Fogra Testkeil stimmt bis auf K100 Feld

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

22. Feb 2007, 09:12
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #277774
Bewertung:
(2434 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

sehr suspekt. Diese Kombination hat eigentlich keinerlei Probleme.
Hast du dich bei der Linearisierung an die Empfehlungen von EFI gehalten bezüglich Lin von K3-Tinten?
Hast du bei der Kanaltintenbegrenzung FOGRA27 als Referenz geladen und das Hooking korrigiert?
Das zu gelbe Schwarz könnte eventuell an zu viel Light-Tinte im Vollton liegen. Die beiden Tinten vertragen sich nicht, was zu Bronzing-Effekten führen kann. Die Helligkeit ließe sich ja durch weniger Farbauftrag ausgleichen, so dass da nicht das Problem liegen kann.


als Antwort auf: [#277767]

Fogra Testkeil stimmt bis auf K100 Feld

koder
Beiträge gesamt: 1743

22. Feb 2007, 09:31
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #277781
Bewertung:
(2426 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

einige Tips, die du mal versuchen kannst:
bei der Linearisierung 0% Light Tinte im Vollton für Schwarz angeben,
den Einsatzpunkt Normtinte für Schwarz ziemlich niedrig festlegen (20-25%)
und das Kanal-Tintenlimit auf ca. 95%.
Tonwertzuwachs (TVI) 16% bei 40%.

Was für Seperationsparameter stellst du im ProfileMaker ein?


als Antwort auf: [#277691]

Fogra Testkeil stimmt bis auf K100 Feld

loethelm
  
Beiträge gesamt: 6029

22. Feb 2007, 09:43
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #277785
Bewertung:
(2422 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo koder,

Antwort auf: Was für Seperationsparameter stellst du im ProfileMaker ein?


worauf willst du hinaus?


als Antwort auf: [#277781]

Fogra Testkeil stimmt bis auf K100 Feld

messerer
Beiträge gesamt: 89

22. Feb 2007, 09:58
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #277790
Bewertung:
(2413 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich werde die oben genannten Tipps gleich einmal ausprobieren, und melde mich dann wieder ...

Vielen Dank schon mal ...

Matthias


als Antwort auf: [#277785]

Fogra Testkeil stimmt bis auf K100 Feld

koder
Beiträge gesamt: 1743

22. Feb 2007, 10:01
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #277793
Bewertung:
(2413 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ loethelm ] worauf willst du hinaus?


darauf das sich die hier eingestellten Parameter auch auf das Schwarz im Proof auswirken (?), z.B gibt es einen deutlichen Unterschied zwischen den Presets "Inkjet400" und "Inkjet260"...


als Antwort auf: [#277785]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/

Veranstaltungen
01.03.2023 - 09.03.2023

Online
Mittwoch, 01. März 2023, 00.00 Uhr - Donnerstag, 09. März 2023, 00.00 Uhr

Online Webinar

Wie gehen wir mit diesen Veränderungen um? Was ist notwendig, damit wir die Digitalisierung im Unternehmen klappt? Veränderungsprozesse verstehen und entsprechend handeln Mitarbeiter als Botschafter Webseite mit WordPress erstellen SEA /SEO (Ads aufschalten)

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: B. Isik, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/digitalisierung-schweiz/