[GastForen PrePress allgemein Typographie Font: Zahl mit Kringel gesucht

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Font: Zahl mit Kringel gesucht

Prestige-26
Beiträge gesamt:

4. Dez 2007, 18:10
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(4938 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,
kennt jemand einen Font (freeware) bei denen die Zahlen einen Kringel enthalten?

Sowas wie beim ® z. B., nur eben mit Zahlen.

Danke und Grüße
X

Font: Zahl mit Kringel gesucht

wopi
Beiträge gesamt: 131

4. Dez 2007, 19:00
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #325663
Bewertung:
(4924 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Schau mal hier:

http://www.linotype.com/de/1739/deconumberspi-schriftfamilie.html

Keine schlappe 26 Euro für ’nen Font raustun wollen? Tz tz tz.

Liebe Grüße vom Main sendet _________ Peter


..............................................................................................................
iMac 27", 10.6.5, Adobe CS5,

Nicht das Kapital verbindet uns, sondern die Kapitälchen. (H.P.Willberg)


als Antwort auf: [#325653]
(Dieser Beitrag wurde von wopi am 4. Dez 2007, 19:01 geändert)

Font: Zahl mit Kringel gesucht

Prestige-26
Beiträge gesamt:

5. Dez 2007, 08:20
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #325724
Bewertung:
(4884 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen,
danke für den Link!
Wegen 26€ ist es mir nicht. Nur ist bei größeren Firmen das einkaufen bei nicht angelegten Firmen nur schwer möglich. Das Bedeutet immer einiges an Verwaltungsaufwand.

Die Arial Unicode ms kanns auch hab ich eben gesehen :)
Die habe ich selbst. Problem also gelöst

Grüße


als Antwort auf: [#325663]

Font: Zahl mit Kringel gesucht

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

5. Dez 2007, 12:39
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #325769
Bewertung:
(4863 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Prestige-26 ] Die Arial Unicode ms kanns auch hab ich eben gesehen :)
Die habe ich selbst. Problem also gelöst

Gelöst ist relativ: Die Arial ist eine Systemschrift, da sind Probleme meist
schon vorprogrammiert. Davon würde ich die Finger lassen! Ich repariere
zur Zeit in stundenlangem Aufwand ein System-Helvetica-File :-/


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#325724]

Font: Zahl mit Kringel gesucht

Prestige-26
Beiträge gesamt:

5. Dez 2007, 13:12
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #325775
Bewertung:
(4849 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gebe Dir hier nicht unrecht!
Fakt ist aber das bei uns im Haus derzeit noch die Arial Hausschrift ist in Katalogen und Betriebsanleitungen ist.

Probleme habe ich dadurch eigentlich nicht, zumindest nicht bisher.

Grüße


als Antwort auf: [#325769]

Font: Zahl mit Kringel gesucht

Freeday
Beiträge gesamt: 5712

5. Dez 2007, 16:54
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #325816
Bewertung:
(4825 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hausschrift Arial?!?!? Meine Güte... in einer Profibude? :-/

Arial = Univers wenn ich mich nicht täusche... da würde ich mich mal
ans konsequente Ersetzen machen :-) Sobald es extern oder auf einen
PS3-emulierenden Drucker oder auf 2 verschiedene OS-Versionen
geht könnt ihr mit der Systemarial ganz schön tief ins Klo greifen!

Gruss Stefan


************************************************************************
P: MacBook Unibody, 4 GB RAM, CS3 / KORG SV-1 / iPhone 5 / iPad 2
G: iMac 24'' Alu 3.06GHz OS X 10.6 / 4GB RAM / 1TB / LaCie Quadra 1TB Backup / CS4
----------------------------- Ein .jpg sagt mehr als tausend .docs -----------------------------


als Antwort auf: [#325775]

Font: Zahl mit Kringel gesucht

Prestige-26
Beiträge gesamt:

5. Dez 2007, 17:04
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #325818
Bewertung:
(4823 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
dessen bin ich mir bewusst.
Ist eben ein überbleibsel von alten Zeiten. Vorteile hat Arial aber auch...

Mein Ziel ist es dennoch nach einem Re-Design auch die Schrift zu ersetzen.

Ich werd dann hier nach Vorschlägen fragen/


als Antwort auf: [#325816]

Font: Zahl mit Kringel gesucht

Martin Fischer
Beiträge gesamt: 12625

5. Dez 2007, 17:54
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #325826
Bewertung:
(4814 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
> Vorteile hat Arial aber auch...

Wer den Artikel noch nicht kennt:
Arial, ein Nekrolog (Ralf Turtschi)

Der Artikel von Turtschi erscheint übrigens in der ... Arial(!) (für den, der sie noch nicht kennt). (http://previous.publisher.ch/heft/artikelstyle.css)

Viele Grüße
Martin




als Antwort auf: [#325818]

Font: Zahl mit Kringel gesucht

xpressio
Beiträge gesamt: 1584

5. Dez 2007, 18:35
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #325838
Bewertung:
(4792 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Arial = Univers


Die Univers wurde in den 60ern des vorigen Jahrhunderts von Adrian Frutiger für Deberny & Peignot geschaffen, die Arial in den 90ern von Robin Nicholas und Patricia Saunders für niedrig auflösende Drucker für die Montoype Corporation; sie wurde von Microsoft für Windows ab Version 3.1 mit dem System ausgeliefert und ist seitdem Standard in der Win-Welt (Mac: Helvetica).

Ist die Univers eine eigenständige Entwicklung, so ist die Arial ein absichtlich so gestalteter Helvetica-Verschnitt.

Also nix Arial = Univers :(



gruss xpressio

Phantasie ist wichtiger als Wissen, denn Wissen ist begrenzt.
Albert Einstein


als Antwort auf: [#325816]
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022
Veranstaltungen
08.11.2022

Frankfurt, Fraport Conference Center
Dienstag, 08. Nov. 2022, 13.30 - 18.00 Uhr

Seminar

Auf der Enfocus World Tour stellen wir Ihnen gemeinsam mit Enfocus die aktuellen Highlights von Enfocus Switch und dem Impressed Workflow Server (IWS) vor. Wir präsentieren Ihnen anhand typischer Aufgabenstellungen in einem modernen Produktionsbetrieb die Möglichkeiten, die Enfocus Switch für die Automatisierung und Standardisierung von Abläufen bietet. Wir haben sowohl für Produktionsverantwortliche als auch technisch Interessierte ein spannendes Programm vorbereitet, bei dem Sie sicherlich viel Neues erfahren werden, welches Sie in Ihrem eigenen Betrieb umsetzen können. Die Veranstaltung bietet darüber hinaus eine hervorragende Möglichkeit, sich mit anderen Anwendern und Workflow-Spezialisten auszutauschen und Antworten auf konkrete Aufgabenstellungen zu erhalten, welche Sie mit Hilfe von Enfocus Switch/IWS umsetzen möchten.

Wir sind jeweils an 2 Tagen in Frankfurt, Hamburg und München vor Ort. Der erste (halbe) Tag richtet sich in erster Linie an Betriebsleiter und Produktionsverantwortliche in Druckereien - ist also weniger technisch orientiert - sondern gibt einen Überblick zu den heutigen Möglichkeiten einer automatisierten Produktion.

Der zweite Tag (Switch Anwender-Treffen) richtet sich an bestehende Switch-Anwender und Administratoren.

Anmeldung und weitere Infos: https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Ja

Organisator: Enfocus/Impressed

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=310

Enfocus World Tour 2022