[GastForen PrePress allgemein Typographie FontLab - Mac Font in PC Schrift wandeln

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

FontLab - Mac Font in PC Schrift wandeln

kitchy
Beiträge gesamt: 61

25. Sep 2006, 10:21
Beitrag # 1 von 4
Bewertung:
(1394 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo!

ich hab das programm FontLab. wollte damit ne mac schrift in pc umwandeln. das geht auch soweit. habe 6 schriftschnitte auf osx und habe auch die 6 schnitte auf dem pc. allerdings wenn ich die schrift auf dem pc lade (mit atm) zeigt er mir überhaupt nicht alle schnitte an. was mach ich denn nur falsch???

danke für jeden input!!!
lg kitchy
X

FontLab - Mac Font in PC Schrift wandeln

snafroth
Beiträge gesamt: 738

25. Sep 2006, 10:38
Beitrag # 2 von 4
Beitrag ID: #252869
Bewertung:
(1392 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

im Handbuch als auch in den User-Foren von Fontlab wird die Konvertierung ausführlich beschrieben. Meistens ist die Namensgebung der Schnitte falsch.


als Antwort auf: [#252866]

FontLab - Mac Font in PC Schrift wandeln

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

25. Sep 2006, 12:55
Beitrag # 3 von 4
Beitrag ID: #252903
Bewertung:
(1364 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Kitchy,

die Konvertierung würde ich nur mit einzelnen Fonts durchführen, nicht mit einer gesamten Familie.


als Antwort auf: [#252866]

FontLab - Mac Font in PC Schrift wandeln

kitchy
Beiträge gesamt: 61

26. Sep 2006, 13:13
Beitrag # 4 von 4
Beitrag ID: #253144
Bewertung:
(1347 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo!

also die schriftschnitte habe ich einfach konvertiert. aber irgendwie funktioniert es trotzdem nicht. das handbuch ist auf englisch. also ist es auch keine große hilfe. müsste halt ma wissen ob ich es besser z.b. als ttf oder otf abspeichern soll. wenn die namensgebung nicht richtig ist, wo kann ich das ändern?? ich glaube wirklich, dass das thema schrift...ein thema für sich ist. das problem ist das nervigste was ich bisher hatte!!!!!!!!

lg kitchy


als Antwort auf: [#252903]
X