[GastForen PrePress allgemein Typographie Font aus aktuellem H&M-Katalog gesucht

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Font aus aktuellem H&M-Katalog gesucht

Wolfgang Reszel
Beiträge gesamt: 4170

14. Nov 2010, 22:40
Beitrag # 1 von 7
Bewertung:
(10141 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

leider waren meine Recherchen bei WhatTheFont und Identifont ergebnislos. Kennt jemand diese Schrift hier (Anhang)?

(Dieser Beitrag wurde von Wolfgang Reszel am 14. Nov 2010, 22:40 geändert)

Anhang:
Foto.JPG (40.2 KB)
X

Font aus aktuellem H&M-Katalog gesucht

Ulrich Lüder
Beiträge gesamt: 2304

16. Nov 2010, 16:51
Beitrag # 2 von 7
Beitrag ID: #457132
Bewertung:
(10046 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,

ich würde mit Stichwörtern Thin oder Hair suchen, schon mal bei Luc(as) de Groot geguckt? Wir haben mal einen Katalog gedruckt, da waren wirklich "dünne" Schriften drin, finde aber leider gerade keinen mehr...:

http://www.lucasfonts.com/


Gruß,

Ulrich


als Antwort auf: [#456912]

Font aus aktuellem H&M-Katalog gesucht

wundertype.de
Beiträge gesamt: 158

16. Nov 2010, 22:51
Beitrag # 3 von 7
Beitrag ID: #457164
Bewertung:
(9996 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Auffällig ist das G. Das nächste, was mir damit unterkommt, wäre Interstate Thin Regular, ist es aber nicht exakt.

Lucas' Schriften haben meistens noch mehr Federstrich-Gene.

Auf der internationalen Seite Typophile.com sind die Leute auch immer sehr findig – oder bei Fontshop identifizieren lassen, wenn Du die Schrift sowieso kaufen willst.

Weiter viel Erfolg und poste es mal, wenn Du es ohne HDS rausbekommst.


als Antwort auf: [#456912]
(Dieser Beitrag wurde von wundertype.de am 16. Nov 2010, 22:52 geändert)

Font aus aktuellem H&M-Katalog gesucht

Be.eM
Beiträge gesamt: 3337

17. Nov 2010, 01:31
Beitrag # 4 von 7
Beitrag ID: #457170
Bewertung:
(9981 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Wolfgang Reszel ] Kennt jemand diese Schrift hier (Anhang)?



Hallo Wolfgang,

nein, kenne ich nicht. Allerdings ist auffällig, dass in den auffindbaren gestalteten PDFs von H&M häufig verschiedene Schnitte einer "HMAmpersand" auftauchen. Die Schrift zu googeln hat nix gebracht, aber das klingt nach CI-Font, der sonst nirgends auftaucht. Möglicherweise ist die von dir gesuchte Version ein Teil der Familie?

Grüße,
Bernd


als Antwort auf: [#456912]

Font aus aktuellem H&M-Katalog gesucht

wundertype.de
Beiträge gesamt: 158

17. Nov 2010, 13:53
Beitrag # 5 von 7
Beitrag ID: #457227
Bewertung:
(9932 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ Be.eM ] HMAmpersand

Hallo, das würde für mich eher wie der Dateiname des Logofonts klingen, oder?

Antwort auf [ Be.eM ] CI-Font

Habe ich auch schon gedacht. Abgesehen davon, dass es eine coole Type ist, würde sich das für einen Filialisten, der weltweit seine Aushänge und Preistafel produzieren muss, auch finanziell lohnen, lieber eine Hausschrift selbst schneidern zu lassen, statt Lizenzen für Hunderte von Arbeitsplätzen zu kaufen.

Antwort auf [ Be.eM ] Teil einer Familie

Ja, die Normale stelle ich mir konstruktiv mit geraden Endstrichen vor, wie DIN-Schrift, jedoch mit weicheren und weiter laufenden Rundformen wie Interstate. Der mittlere E-Balken ist noch konstruktiver gedacht als bei den vorgenannten.

Viele Grüße
Michael


als Antwort auf: [#457170]

Font aus aktuellem H&M-Katalog gesucht

Be.eM
Beiträge gesamt: 3337

17. Nov 2010, 14:15
Beitrag # 6 von 7
Beitrag ID: #457230
Bewertung:
(9926 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf [ wundertype.de ] Hallo, das würde für mich eher wie der Dateiname des Logofonts klingen, oder?



Ja, die Normale stelle ich mir konstruktiv mit geraden Endstrichen vor, wie DIN-Schrift, jedoch mit weicheren und weiter laufenden Rundformen wie Interstate. Der mittlere E-Balken ist noch konstruktiver gedacht als bei den vorgenannten.


Hallo Michael,

ich denke, das angehängte Bild beantwortet die Fragen :-)

Grüße,
Bernd


als Antwort auf: [#457227]
Anhang:
HMAmpersand.jpg (141 KB)

Font aus aktuellem H&M-Katalog gesucht

wundertype.de
Beiträge gesamt: 158

17. Nov 2010, 15:28
Beitrag # 7 von 7
Beitrag ID: #457257
Bewertung:
(9905 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Bernd,
ja, das ist ganz aufschlussreich. In dieser halbfetten Condensed sind mindestens 90% ITC Avantgarde Condensed drin, soweit man es in der Größe sehen kann.


als Antwort auf: [#457230]
X