[GastForen PrePress allgemein Typographie Fontlab 4.6 - Variationen der Zeichen per Zufall

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fontlab 4.6 - Variationen der Zeichen per Zufall

Karsten Flämig
Beiträge gesamt:

27. Sep 2005, 00:05
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(742 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo zusammen.

gibt es die möglichkeit einen font zu entwerfen, dessen jeweilige zeichen (z.B. A) beim zweiten und dritten u.s.w. druck der entsprechenden taste eine jeweils andere (natürlich vorbereitete) variantion des buchstabens ausgeben? soweit ich weiß existiert ein font (trixie?), der diese variabilität nutzt...

danke,

k
X

Fontlab 4.6 - Variationen der Zeichen per Zufall

Christoph Grüder
Beiträge gesamt: 1929

27. Sep 2005, 10:36
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #188798
Bewertung:
(728 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ja, das geht.

Dazu solltest Du Dich einmal mit Python beschäftigen, eine Skriptsprache, die in FontLab eingebunden wird. Die Möglichkeiten sind enorm, aber dafür mußt Du auch FontLab sehr gut kennen. Dokumentationen dazu findest Du auf der Homepage von FontLab und diversen Entwicklern: http://dev.fontlab.net/flpydoc/


als Antwort auf: [#188756]

Fontlab 4.6 - Variationen der Zeichen per Zufall

wopi
Beiträge gesamt: 131

27. Sep 2005, 13:02
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #188836
Bewertung:
(712 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Just van Rossum und Eric von Blokland, genannt die Random Brothers
haben mit der Beowulf und der Kosmik Flipper bewiesen, daß sowas geht.
Besonders in der Vierfarbseparation hat sich geizeigt, daß bei jeder
Farbe eine andere Kontur belichtet wurde. Mehr darüber auf:
http://www.letterror.com/

Liebe Grüße vom Main sendet
Peter


als Antwort auf: [#188756]

Aktuell

InDesign / Illustrator
ScreenShot 274 Warum Templates in InDesign benutzen_ - Satzkiste in Stuttgart - Satz und technische Umsetzung - Google Chrome (300x300 HilfDirSelbst)

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/