[GastForen Betriebsysteme und Dienste Apple (Hard- und Software) Fonts

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fonts

bramar
Beiträge gesamt: 29

20. Jun 2006, 09:54
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(1321 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Tag

Ist es richtig, dass die Schriften, die ein Mac zum Funktionieren braucht hier liegen: "/Library/Fonts"? Werden die Schriften die hier liegen "/System/Library/Fonts" auch vom System benötigt? Oder anders gefragt: Welchen Fonts-Ordner sollte man unangetastet lassen, wenn ein Mac eigentlich sauber läuft? Wieso ich das wissen möchte hat folgenden Grund: Wenn ich ID CS2 oder auch XPress 6.5 öffne, erscheinen haufenweise Schriften in der Palette (chinesisch, hebräisch, japanisch usw.), die ich zwecks besserer Übersicht hier gar nicht sehen will. Viele Fonts hat es auch hier: "/Library/Application Support/Adobe/Fonts", die wohl von der Creative Suite installiert wurden. Darf man da löschen ohne die Programmfunktion zu beeinträchtigen?
Wir verwalten die Schriften mit den Font-Ordner auf User-Ebene ("/Users/prepress/Library/Fonts"), also ohne zusätzliche Fonthandling-Werkzeuge.
Also, welchen Font-Ordner sollte man belassen und wo darf man löschen? Ich frage mal lieber prophylaktisch bevor es chaotisch wird. Wie heisst es doch so schön: Never touch a running system - in diesem Fall Dual 1.8 Ghz PowerPC G5 mit OS X 10.4.6.

Vielen Dank für Ihre Hilfe und freundliche Grüssen
Martin
X

Fonts

mpeter
Beiträge gesamt: 4627

20. Jun 2006, 10:10
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #235282
Bewertung:
(1306 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen


als Antwort auf: [#235279]

Fonts

bramar
Beiträge gesamt: 29

20. Jun 2006, 11:06
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #235297
Bewertung:
(1294 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Vielen dank für den Link.

Gruss Martin


als Antwort auf: [#235282]