[GastForen Archiv Perl und CGI Formmail bzw. nms_sendmail

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Formmail bzw. nms_sendmail

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9418

25. Aug 2002, 22:15
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(911 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi,

jetzt stelle ich mir mal meine Anfängerfragen:

Formmail 1.9 kommt ja leider nicht so ganz mit NS4.x bzw. den Derivaten
dazu klar. Jetzt hat man mir geraten doch einen eigenen zu installieren
und ihn entsprechend zu konfigurieren was die referers betrifft. Problem
ist dabei scheinbar eine Domain mit Bindestrich im Namen.

Ich habe mir den 1.9 sowie nms_sendmail gezogen (wurde als besser empfohlen).
So jetzt zu meine Problem ich weiß nicht wie ich das vom Mac aus installieren und
bearbeiten darf, welche Rechte muß von GoLive 6 aus gesehen auf das Verzeichnis
verteilt werden (ich kann in jedem Verzeichnis solche Sachen ausführen, muß also
nicht den Standard cgi-bin benutzen.

Als Newbie für diesen Bereich hoffe ich auf ein wenig Unterstützung....

Schon mal meinen Dank im voraus...

Gruß
Dirk
X

Formmail bzw. nms_sendmail

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

1. Sep 2002, 18:29
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #10459
Bewertung:
(911 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dirk, du kannst die Perl-Datei in Golive wie eine normale Textdatei bearbeiten. Der Upload erfolgt laut Standard-Golive-Webeinstellungen automatisch im ASCII-Modus. Die Rechte des Verzeichnisses für den Formmailer müssen normalerweise nicht geändert werden, sondern nur die Rechte für die Perl-Datei (755). Das kannst Du mit dem FTP-Inspektor erledigen. Der FTP-Inspektor wird angezeigt, wenn Du mit Deinem FTP-Server verbunden bist. Ich glaube es muß auch noch eine Datei ausgewählt werden. (Habe gerade kein Golive zur Hand, um das genau zu überprüfen)

Die Rechte für chmod 755 kannst Du dann im Inspektor so vergeben:

Eigentümer: Lesen, Schreiben, Ausführen
Gruppe: Lesen, Ausführen
Andere: Lesen, Ausführen

Grüße von Sabine




als Antwort auf: [#9963]

Formmail bzw. nms_sendmail

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9418

1. Sep 2002, 21:26
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #10468
Bewertung:
(911 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Sabine,

vielen Dank für Deine Mühe,
werde es morgen gleich mal
ausprobieren.

Gruß
Dirk


als Antwort auf: [#9963]

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
14.02.2022

Zürich, Online
Montag, 14. Feb. 2022, 07.30 - 18.00 Uhr

Word Press / Digitalisierung / Selbständigkeit

Digitalisierung und KMU's in der Schweiz Leistungsfähig im Zeitalter der Digitalisierung Machine Learning Künstliche Intelligenz CRM Change Management Kommunikation im Betrieb Kommunikation digitale Medien Digitale Vertriebsmodelle

Ja

Organisator: B. Isik

Kontaktinformation: B. Isik / Daniela Lovric, E-Mailinfo AT snfa DOT ch

https://www.fernstudiumfitness.ch/website-mit-wix-erstellen/

Veranstaltungen
01.03.2022 - 03.03.2022

Online
Dienstag, 01. März 2022, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. März 2022, 11.30 Uhr

Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Workshop, den wir vom 1. – 3. März 2022 organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Workshop unter Anleitung arbeiten. Während des Workshops haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen.

Die Webinar-Serie besteht aus drei Teilen, an drei verschiedenen Terminen, die aufeinander aufbauen: 1.-3. März 2022, jeweils von 10.00-11.30 Uhr, mit anschliessender 20-minütiger Diskussionsrunde.
Teilnahmegebühr: 89,- EUR (zzgl. MwSt).

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://www.axaio.com/doku.php/de:news:interaktive-webinar-serie

Barrierefreie PDF-Dokumente erstellen mit Adobe InDesign & axaio MadeToTag