[GastForen Programme Web/Internet PDF Grundlagen / Web / eForms Formular in Word - als PDF im web

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Web/Internet - Webdesign, eForms
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Formular in Word - als PDF im web

Nitram2
Beiträge gesamt: 3

7. Apr 2005, 10:39
Beitrag # 1 von 8
Bewertung:
(4312 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo

Ich hatte folgendes vor.
Formular in Word erstellen. Dieses dann irgendwie als PDF hinbekommen.
Und das PDF-Formular so im web ablegen, das der User es öffnen, ausfüllen und mit ner Schaltfläche per mail versendet wird.

Kann mir jemand sagen, wie ich den ersten Schritt hinbekomme?
Wordformular als PDF-Formular nutzen.
Ich verwende office 2000 und Acrobat 5
X

Formular in Word - als PDF im web

Markus Walker
Beiträge gesamt: 494

18. Apr 2005, 21:12
Beitrag # 2 von 8
Beitrag ID: #160463
Bewertung:
(4306 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Der einzige mir bekannte Weg von einem Word-Formular zu einem PDF-Formular führt über ein HTML-Formular. Word kann in HTML exportierten und ein HTML-Formular kann über den Web-Capture vom Acrobat in ein PDF-Formular importiert werden.

>...ausfüllen und mit ner Schaltfläche per mail versendet wird.
Dies kann apriori mit dem Reader nicht getan werden. Es ist auch mit allerlei Fallstricken verbunden. Oder kann jemand so auf die Schnelle in den tausenden von HTML-Formularen eines Zeigen, welches die Daten per mail zurück sendet?
Daten aus Formularen im Web sollten an ein Server-Script submittet werden.

>Kann mir jemand sagen, wie ich den ersten Schritt hinbekomme?
- Formular-Hintergrund (ohne Formular-Felder) in Word gestalten
- Word-Dokument in PDF umsetzen
- im Acrobat Felder zufügen
- Provider fragen, ob er Server-Scripts für solche Zwecke zur Verfügung stellt (tun viele).

HTH

---------------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#157816]

Formular in Word - als PDF im web

Max Wyss
Beiträge gesamt: 532

20. Apr 2005, 19:23
Beitrag # 3 von 8
Beitrag ID: #161096
Bewertung:
(4306 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Es gibt zwar gewisse Applikationen, welche Wurd-Formulare in PDF umwandeln können (z.B. DocConverter von ActivePDF). Das Ganze ist aber ziemlich wacklig.

Ebenso behauptet Adobe, dass der Designer 7 irgendwie etwas umwandeln kann, wobei auch hier die Stabilität nicht gewährt ist, und sowieso kein PDF-Formular herauskommt (sondern ein XML-Formular, welches in ein PDF eingewickelt worden ist).

Max Wyss.


als Antwort auf: [#157816]

Formular in Word - als PDF im web

erich.vogt
  
Beiträge gesamt: 484

20. Apr 2005, 22:26
Beitrag # 4 von 8
Beitrag ID: #161119
Bewertung:
(4306 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Nitram

wie die beiden anderen Herren korrekt ausgeführt haben ist die Anforderung nicht ohne.
Wir haben einen Partner, der einen wirklich sauberen Konverter geschrieben hat. Dieser geht sogar soweit das die Formularfelder auch gleich mit einer Datenbank verbunden werden und dadurch auch optimal ausgewertet werden können.

Falls ein Interesse an einer kommerziellen Lösung vorhanden ist können Sie mich direkt kontaktieren.
___________________________________________
Erich Vogt, http://www.signpool.com
-------------------------------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#157816]

Formular in Word - als PDF im web

Losche
Beiträge gesamt: 3

29. Apr 2005, 19:39
Beitrag # 5 von 8
Beitrag ID: #163220
Bewertung:
(4306 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Mit dem acrobat geht Word in pdf im Grunde ganz einfach.
Einfach auf Drucken gehen und Adobe pdf als Drucker auswählen.
jetzt hast du zumindest den Text und das Layout drüben.
Danach hab ich im acrobat die Formularfelder eingebaut.
Das spielt wie gesagt. Womit ich auch meine Probleme hab ist das Absenden. siehe im Thread weiter oben.

Gruß
Losche


als Antwort auf: [#157816]

Formular in Word - als PDF im web

antonio_mo
Beiträge gesamt: 1589

6. Mai 2005, 10:46
Beitrag # 6 von 8
Beitrag ID: #164253
Bewertung:
(4306 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich kann mich erinnern gelesen zu haben, dass der Drucker Adobe PDF aus Word absolut NICHT zu empfehlen ist, vielleicht für leichte Bürodokumente aber ich weiss nicht wie es sich zb. mit Formularen verhält die für das web erstellt werden sollen.


Antonio


als Antwort auf: [#157816]

Formular in Word - als PDF im web

erich.vogt
  
Beiträge gesamt: 484

6. Mai 2005, 15:38
Beitrag # 7 von 8
Beitrag ID: #164340
Bewertung:
(4306 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Was meinst Du mit Formularen?

Word Formulare - dann konvertieren - jetzt sind es plötzlich PDF-Formulare?

Was sind die Anforderungen?
Was soll das Ziel sein?
Wie sieht ein eventueller Workflow aus? Jetzt/Zukunft
Darf es etwas kosten?
Was ist vorhanden?

___________________________________________
Erich Vogt, http://www.signpool.com
-------------------------------------------
Helfen Sie mit, damit HilfDirSelbst.ch weiterhin helfen kann.
http://www.hilfdirselbst.ch/info/


als Antwort auf: [#157816]

Formular in Word - als PDF im web

Maci
Beiträge gesamt: 1

25. Jun 2005, 10:41
Beitrag # 8 von 8
Beitrag ID: #174352
Bewertung:
(4272 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe ein sehr einfach zu bedienendes Tool gefunden mit dem die Wordformualre eigentlich sehr gut direkt nach PDF konvertiert werden können. Es kommt als Add-in (die nennen es Plug-in) in Word.
http://www.cib.de/deutsch/products/pdfplugin/cibpdfformfields.htm

Versuchs mal gibt es als kostenlose Demo (Testaufdruck). Der Preis für die Vollversion ist 59 Euro.
Negativ war bei mir, dass umfließende Grafiken nicht perfekt rüberkamen. Bei Formularen habe ich die Grafiken dann mit Tabellenzellen formatiert -- dann paßt es.


als Antwort auf: [#164340]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
18.06.2024

Online
Dienstag, 18. Juni 2024, 10.00 - 10.30 Uhr

Webinar

In diesen beiden kostenlose Webinaren erfahren Sie, wie Sie mit Hilfe von Enfocus Griffin und dem Impressed Workflow Server Ihren LFP-Workflows optimieren können. 18.06.2024: So optimieren Sie Ihre Prozesse mit Enfocus Griffin 02.07.2024: So sparen Sie Zeit und Geld mit Impressed Workflow Server in der LFP-Edition Griffin: Griffin ist das leistungsstarke Kraftpaket für das automatische Nesting im Großformatdruck. Dank eines ausgeklügelten, KI-basierten Nesting-Algorithmus können Sie mit Griffin Vorlagen schnell und effizient vernutzen – und das klappt auch mit unregelmäßigen Formen perfekt. Das spart Ihnen unzählige Stunden, die Sie bisher mit dem manuellen Nesting und Ausschießen verbracht haben. Einige wichtige Funktionen ≡ Anlage von Beschnittzugaben ≡ Automatische Erzeugung der Schnittkontur ≡ Erstellung von Strichcodes, Textmarkierungen und Registrierungen IWS LFP Edition: Komplizierte, kleinteilige Aufträge; alles sehr speziell; seit Jahren bewährte Prozesse – da können wir nichts standardisieren und automatisieren! Das sagen viele Großformatdrucker – aber stimmt das wirklich, ist dem tatsächlich so? Mit dem IWS LFP Edition automatisieren Sie Ihre Produktion von der Übernahme der Daten aus dem ERP-System bis zur Erzeugung der verschachtelten Druckform und der Übergabe an den RIP. Phoenix Core ist eine hochentwickelte KI-Technologie für die Planung und das Nesting von Druckerzeugnissen. Anders als herkömmliche Ausschießlösungen arbeitet Phoenix nicht auf Basis von Vorlagen, sondern erzeugt entsprechend der Maschinen- und Produktionsanforderungen druckfertige Layouts „on-the-fly“.

kostenlos

Ja

Organisator: Impressed GmbH

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=328

So optimieren Sie Ihren LFP-Workflow
Veranstaltungen
20.06.2024

Online
Donnerstag, 20. Juni 2024, 15.00 - 15.45 Uhr

Webinar

Etiketten-Workflows gehören zu den anspruchsvollsten in der grafischen Industrie. Ihre PDF-Dateien sind oft sehr komplex und erfordern eine spezielle Vorbereitung. pdfToolbox bietet viele Möglichkeiten, um diese Arbeit zu automatisieren. Nehmen Sie an unserem Webinar "pdfToolbox für den Etikettendruck" teil und lernen Sie einige der Funktionen kennen, die Ihren Etiketten-Workflow effizienter gestalten. Einige der Bereiche, die Sie kennenlernen werden, sind: Beschnitt erzeugen Beim Etikettendruck ist das Druckmotiv oft nicht rechteckig. Lernen Sie, wie Sie einen passenden Beschnitt für alle Arten von Formen hinzufügen können. Produktionsreife Dateien erstellen nutzen Sie bereits vorliegende Inhalte oder Seiteninformationen, um eine Weißform hinter dem Seiteninhalt hinzuzufügen, eine passgenaue Lackform für bestimmte Objekte zu erzeugen oder eine Stanzlinie mit korrektem Sonderfarbnamen zu erstellen. Ausschießen, Step & Repeat, N-Up Mit der Ausschieß-Engine von pdfToolbox lassen sich Seiten zu größeren Druckbögen zusammenfassen, wobei verschiedene Layouts und Komplexitäten unterstützt werden. Hochwertige Freigabe-Bögen Erstellen Sie automatisch Freigabe-Bögen mit Vorschaubildern Ihrer Produktionsdatei und Auftragsdaten aus dem MIS. Qualitätskontrolle pdfToolbox enthält Standard-Preflight-Profile, die die grundlegenden Anforderungen an PDF-Dateien in Etiketten-Workflows abdecken. Prüfen Sie ob Ihre Dokumente internationalen Standards wie ISO PDF/X oder GWG (Ghent Workgroup) Spezifikationen entspricht. Verpackungs- und etikettenspezifische Vorgaben, wie der ISO-Standard „Processing Steps“, werden ebenfalls unterstützt.

kostenlos

Ja

Organisator: callassoftware

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=322

pdfToolbox für den Ettikettendruck