[GastForen Archiv Adobe GoLive Formular mit CGI

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Formular mit CGI

bishbind
Beiträge gesamt: 8

28. Dez 2002, 22:42
Beitrag # 1 von 9
Bewertung:
(2199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo,

ich habe jetzt nen Formular aufgebaut. Erst hatte ich ja vor das mit dem mailto-Link zu machen. Das kann ich mir jetzt jedoch knicken.
Welche Einfache Möglichkeit gibt es noch. Mir reicht es aus wenn die Formulareingaben mir per Mail zugeschickt werden.
Mein Webhoster unterstützt nur CGI. Und nur CGI.

Am besten Ihr schickt mir eine genaue Anleitung (baue erst seit kurzem mit GoLive). Und falls ich irgendwelche Dateien programmieren muss. Dann schickt mir bitte genau was ich eingeben soll.

Grüße
Christian
X

Formular mit CGI

r a c
Beiträge gesamt: 955

28. Dez 2002, 23:05
Beitrag # 2 von 9
Beitrag ID: #20268
Bewertung:
(2199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo bishbind,

dazu brauchst Du ein kleines CGI. Zum Beispiel allform von xwolf
http://cgi.xwolf.de/cgi/allform.shtml
herunterladen, anpassen wie auf der Seite beschrieben und Deinem Host in den cgi-bin Ordner packen. Richtig Hochladen (asci-modus), dann Rechte setzen.

Auch mal ins "Perl und CGI"-Forum schauen :-)

Viel Spass


als Antwort auf: [#20264]

Formular mit CGI

bishbind
Beiträge gesamt: 8

29. Dez 2002, 18:16
Beitrag # 3 von 9
Beitrag ID: #20288
Bewertung:
(2199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich musste gerade feststellen das mein Hoster mit nur Standard-CGI´s anbietet. Damit ist CGI als Formular wohl vom Tisch.
Gibt es noch eine andere Möglichkeit?

Wenn ich es über mailto:... mache öffnet sich ja immer Outlook. Ich kann mich aber erinnern das Früher dies nicht so war. Ob wohl es auch über mailto:... abgeschickt wurde.
Was muss der User eigentlich für eine einstellung haben dass das Formular ohne dieses "Formular wird über ... geschickt" kommt?


als Antwort auf: [#20264]

Formular mit CGI

Petra Rudolph
Beiträge gesamt: 1554

29. Dez 2002, 18:31
Beitrag # 4 von 9
Beitrag ID: #20292
Bewertung:
(2199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
ein formmailer ist sicherlich ein StandardCGI. Dann mußt du bei deinem Hoster in die Dokumentation gucken, er hat sicherlich einen Mailer im Angebot.
Welcher Hoster ist es denn?

Gruß Petra

http://www.quicktoweb.de


als Antwort auf: [#20264]

Formular mit CGI

SabineP
Beiträge gesamt: 7586

29. Dez 2002, 18:32
Beitrag # 5 von 9
Beitrag ID: #20293
Bewertung:
(2199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo bishbind, bei den Standard-CGI´s Deines Providers wird doch hoffentlich ein Formmailer dabei sein.

Formulare mit "mailto" werden von meinem Rechner zum Beispiel gar nicht gesendet.
Da hilft auch keine Einstellung.
Wenn Du Dein Formular mit mailto: versenden willst, dann ähnelt das einem Glücksspiel.
Die Mails kommen dann meistens nicht an, weil sie gar nicht erst gesendet werden können.

Grüße von Sabine


als Antwort auf: [#20264]

Formular mit CGI

bishbind
Beiträge gesamt: 8

29. Dez 2002, 18:57
Beitrag # 6 von 9
Beitrag ID: #20295
Bewertung:
(2199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Gehostet wird der auf tritt bei 1&1. Allerdings nicht im Webhosting sondern im meinem DSL-Account. Bevor micht einer falsch versteht. Zum meinem dortigen DSL-Zugang erhalte ich eine Domain und Webspace.

Als Basis-CGI bietet mir der Assisten ein Formular an. Allerdings wird das Formular nicht auf meiner Präsens verlinkt. Sonder irgendwie auf http://cgi3.1und1.de/cgi-bin/fhdkd347dhjdk/. Damit kann ich also auch nichts anfangen.

In der FAQ habe ich aber was von sendmail gelesen. Allerdings der Pfad der da angegeben war, war auf meiner Präsens (im FTP) wiedermal nicht vorhanden.


als Antwort auf: [#20264]

Formular mit CGI

bishbind
Beiträge gesamt: 8

29. Dez 2002, 19:04
Beitrag # 7 von 9
Beitrag ID: #20297
Bewertung:
(2199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Ich habe gerade bei meinem Hoster angerufen.
Die haben nichts im Angebot keine freien CGI´s, kein PHP, kein Formmailer, kein nichts.

Ich werde mir jetzt wohl mal einen neune Hoster suchen gehen.


als Antwort auf: [#20264]

Formular mit CGI

r a c
Beiträge gesamt: 955

29. Dez 2002, 19:15
Beitrag # 8 von 9
Beitrag ID: #20300
Bewertung:
(2199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Würd ich auch. Macht einfach mehr Spass.

Einfach anmerken möcht ich noch:
Es gibt auch Seiten, die Dir ein CGI bei ihnen anbieten, worauf Du verlinkst und sie verarbeiten es und senden Dir die Daten als mail.
Das muss natürlich einen Hacken haben. Entweder kostet es was, oder sie senden Dir, oder dem Poster Werbung (Spam) oder es gibt sonstwie Werbung.
Vieleicht gibt es da auch schlimme und weniger schlimme. Googlen!

Aber einen Host der Dich basteln lässt ist sicher besser!


als Antwort auf: [#20264]

Formular mit CGI

bishbind
Beiträge gesamt: 8

29. Dez 2002, 19:33
Beitrag # 9 von 9
Beitrag ID: #20302
Bewertung:
(2199 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
So habe ich auch gleich noch ne Domain. Denn http://www.1und1-shop24.de.vu ist ein wenig blöd. Früher oder später hätte es je sein müssen.
Und für 0,89 EUR im Monat. Da kann man doch nicht mehr anders als bestellen.


als Antwort auf: [#20264]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
30.11.2020 - 01.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 30. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 01. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-premiere-pro-cc/kurs-adobe-premiere-pro-cc-basic

Veranstaltungen
01.12.2020 - 03.12.2020

ortsunabhängig
Dienstag, 01. Dez. 2020, 10.00 Uhr - Donnerstag, 03. Dez. 2020, 11.30 Uhr

Online Workshop-Reihe

Sie wollen barrierefreie PDF-Dokumente mit möglichst wenig Aufwand erstellen? Mit ein wenig Grundlagenwissen können Sie dies aus InDesign mit axaio MadeToTag erreichen – ohne manuelle Nacharbeit im PDF! In diesem 3-teiligen, interaktiven Webinar, das wir vom 1. – 3. Dezember 2020 gemeinsam mit unserem Partner und InDesign-Experten Klaas Posselt von einmanncombo organisieren, lernen die Teilnehmenden, wie sie zielführend beim Erstellen von barrierefreien PDF-Dokumenten aus Adobe InDesign vorgehen. Dafür wird zu Beginn vermittelt, was ein barrierefreies PDF ist, und welche Anforderungen an solche Dokumente bestehen. Mit diesem Wissen werden, anhand von Best-Practice-Beispielen, Strategien zum effizienten Erstellen von PDF/UA-konformen Dokumenten und Formularen mit Adobe InDesign und axaio MadeToTag gezeigt. Außerdem werden Lösungen für klassische Probleme vermittelt. Die Teilnehmenden erhalten im Vorfeld eine Liste der notwendigen Software, wie auch vorbereitete Workshop-Daten, an denen alle im Webinar unter Anleitung arbeiten. Während des Webinars haben die Teilnehmenden die Möglichkeit, Fragen zu stellen. Inhalte der einzelnen Webinare: Die Webinar-Serie besteht aus vier Teilen (Inhalte folgend). Diese bauen aufeinander auf, können aber, mit den entsprechenden Vorkenntnissen, auch einzeln besucht werden. Webinar 1 – Grundlagen (1. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Fundiertes Grundlagenwissen über barrierefreie PDF-Dokumente bildet die Basis einer erfolgreichen Umsetzung in InDesign, um die dafür notwenigen Werkzeuge richtig einsetzen zu können. â–ª Warum barrierefreies PDF? â–ª Gesetzliche Grundlagen und Richtlinien â–ª Anforderungen an barrierefreie PDF-Dokumente â–ª Basiswissen zur Umsetzung in InDesign â–ª Einordnung axaio MadeToTag Webinar 2 – Einstieg MadeToTag (2. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Anhand eines InDesign-Beispieldokumentes wird eine Publikation Schritt für Schritt mit MadeToTag barrierefrei gemacht. â–ª Warum MadeToTag nutzen? â–ª Nützliche Funktionen/Mehrwert gegenüber InDesign â–ª Arbeitsschritte in der Übersicht â–ª Gemeinsam ein Dokument barrierefrei machen, Schritt für Schritt â–ª Ausgabe als barrierefreies PDF/UA Webinar 3 – Spezielle Aufgaben mit MadeToTag meistern (3. Dezember 2020, 10.00 - 11.30 Uhr) Bestimmte Inhalte, wie unpassend erstellte Inhalte (z.B. manuelle Trennungen), komplexe Tabellen oder Formulare, können in einer barrierefreien Umsetzung sehr störend oder gar kniffelig sein. MadeToTag kann hier Hilfestellung leisten. â–ª Probleme finden und beheben â–ª Komplexere und richtig komplexe Tabellen â–ª Formulare â–ª Schneller Arbeiten mit Shortcuts â–ª Vorlagen aufbauen Ziele der Webinar-Serie: â–ª Grundlagen barrierefreier Dokumente kennen â–ª Barrierefreie Dokumente in InDesign mit MadeToTag vorbereiten und ausgeben Teilnahmegebühr: Die Teilnahmegebühr für alle drei Webinare beträgt € 89,- (zzgl. MwSt.) Wir freuen uns auf Ihre Teilnahme! Das axaio-Team

Ja

Organisator: axaio software

Kontaktinformation: Karina Zander, E-Mailk.zander AT axaio DOT com

https://en.xing-events.com/OEBIDIR.html

Erstellung barrierfreier PDF-Dokumente mit InDesign & MadeToTag

Neuste Foreneinträge


Probleme mit dem Strukturbaum Acrobat Pro DC (barrierefrei)

Probleme beim Einlaoggen auf Quark-Seite

Musterseite in anderes Layout ziehen

Wo kann ich iColorDisplay 3.8.5.3 für OSX downloaden?

Gibt es Audio-USB-Adapter mit STEREO-Mikrofoneingang?

Großformat Druckdaten anlegen

Fehlermeldung: ist in sich selbst verschachtelt

Bilder exportieren

Ausschnittswerkzeug

Interaktive PDFs - Ebenenansicht speichern
medienjobs