[GastForen Archiv Adobe GoLive Formularfeld Größe & Aktion

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Formularfeld Größe & Aktion

ruebe
Beiträge gesamt: 1113

24. Jun 2003, 18:49
Beitrag # 1 von 3
Bewertung:
(745 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Abend!

Zwei Fragen quälen mich:
1. ich hab in GL6 eine färbige Tabelle gemacht, darin befindet sich ein Formularfeld mit einem Eingabefeld und einem 'Abschicken-Button'. Leider ist aber im Browser (IE6) unter dem Eingabefeld ein recht großer leerer Rand der mir nicht gefällt. NN7 stellt mir das Zeug richtig dar. Ich hab schon versucht, alle Zwischenräume - also zwischen den <form></form> und <td></td> Tags - rauszunehmen. Leider ohne Erfolg. Gibt es da einen Trick oder muß ich damit leben?

2. Suche eine Aktion bei der wenn man in ein Inputfeld klickt der vorgegebene Inhalt verschwindet; also ohne dass man ihn markieren und wieder löschen muss.

Hoffentlich könnt Ihr mir wiedermal helfen
Danke und liebe Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)
X

Formularfeld Größe & Aktion

mvk
Beiträge gesamt: 15

25. Jun 2003, 18:38
Beitrag # 2 von 3
Beitrag ID: #41200
Bewertung:
(745 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo ruebe,

Zu 1. Setz mal direkt nach dem Eingabefeld ein Zeilenunbruch <br>. Vielleicht ist dann der Rand verschwunden.

Zu 2. Eine GoLive Aktion dafür kenne ich nicht, aber unter folgendem Link findest du auch eine Lösung zum Einbauen.
http://drweb.de/...iste/tricks129.shtml

Gruß
mvk


als Antwort auf: [#41008]

Formularfeld Größe & Aktion

ruebe
Beiträge gesamt: 1113

26. Jun 2003, 08:52
Beitrag # 3 von 3
Beitrag ID: #41267
Bewertung:
(745 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen mvk

vielen Dank für Deine Antwort zu meinem Beitrag:

1) das hab ich jetzt anders gelöst: einfach das Formularfeld um die äußerste Tabelle gezogen. Es liegt glaub ich daran, dass der <form>Tag ein "harter" Tag ist und dadurch einen Zeilenumbruch macht.
2) super der Link zu Dr. Web!!! hat genauso geklappt. :)

Danke und liebe Grüße
René
---------------------
Es gibt nichts Schöneres, als dem Schweigen eines Dummkopfes zuzuhören.
(Helmut Qualtinger)


als Antwort auf: [#41008]