[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Fortlaufende Zahlen durch Bis-Strich verbinden

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fortlaufende Zahlen durch Bis-Strich verbinden

Edil
Beiträge gesamt: 84

6. Mär 2009, 15:06
Beitrag # 1 von 6
Bewertung:
(3301 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Forum,

wir suchen nach einer Möglichkeit, in einer gelieferten Registerdatei die fortlaufenden Zahlen (mit Kommas getrennt) auf die erste und letzte zu reduzieren und diese beiden mit einem Bis-Strich zu verbinden:

1, 2, 3, 4, 8, 9, 20, 21, 30

soll werden:

1–4, 8–9, 20–21, 30.

Weiss jemand Rat?


Vielen Dank im Voraus!

Edil
InDesign 5.0.4 / Mac OSX 10.4.11
X

Fortlaufende Zahlen durch Bis-Strich verbinden

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12664

6. Mär 2009, 15:16
Beitrag # 2 von 6
Beitrag ID: #388387
Bewertung:
(3292 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Edil,

teste mal das Skript groupSequentiellNum.jsx.


als Antwort auf: [#388384]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 6. Mär 2009, 15:20 geändert)

Fortlaufende Zahlen durch Bis-Strich verbinden

Edil
Beiträge gesamt: 84

6. Mär 2009, 15:24
Beitrag # 3 von 6
Beitrag ID: #388390
Bewertung:
(3285 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Martin,

genau so sollte es funktionieren – toll !

Vielen Dank!
Edil


als Antwort auf: [#388387]

Fortlaufende Zahlen durch Bis-Strich verbinden

Peter Kahrel
Beiträge gesamt: 182

6. Mär 2009, 16:34
Beitrag # 4 von 6
Beitrag ID: #388400
Bewertung:
(3257 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Martin,

groupSequentiellNum.jsx is indeed shorter than the script that Matthias uses (good sleuthing, by the way: it was indeed mine :)). The older script, though, also deals with index entries whose pages had been ranged earlier. So if you have something like "Cats 3-7, 12-20" and add some page numbers or combine two entries so that you end up with, say, "Cats 3-7, 12-20, 8-10, 17-25", the script rearranges that as "Cats 3-10, 12-25".

By some coincidence, I rewrote my script last week and it now handles roman page numbers as well, both for ranging and re-ranging. I'll post it when it's ready. The f/ff addition is an interesting one, I hadn't thought of that.

regards,

Peter


als Antwort auf: [#388390]
(Dieser Beitrag wurde von Peter Kahrel am 6. Mär 2009, 16:41 geändert)

Fortlaufende Zahlen durch Bis-Strich verbinden

Jabadabadu
Beiträge gesamt: 244

6. Mär 2009, 16:58
Beitrag # 5 von 6
Beitrag ID: #388402
Bewertung:
(3246 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Das funktioniert leider nur ab CS3. Gibt es auch eine Möglichkeit, das Script unter CS2 zum Laufen zu bringen ? -- Eine unverschämte Frage, ich weiss. ;-)

Wenn nicht (und wenn andere CS2-Benutzer ebenfalls dies schmerzlich vermissen), bleibt nur noch das Script "Index brutal" von Marc Autret (http://marcautret.free.fr/geek/indd/indexbrut/). Das hat aber nur einen Sinn, wenn der CS2-Benutzer das Register selbst herstellt. Ein geliefertes Register verlangt dann doch händisches Eingreifen.

Gruß Jörn


als Antwort auf: [#388390]

Fortlaufende Zahlen durch Bis-Strich verbinden

Martin Fischer
  
Beiträge gesamt: 12664

6. Mär 2009, 18:29
Beitrag # 6 von 6
Beitrag ID: #388410
Bewertung:
(3207 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hi Peter,

> by the way: it was indeed mine

Ah, I didn't know.
I even didn't recognize your personal style. ;-)

> "Cats 3-7, 12-20, 8-10, 17-25",

Good point!
My script expects pre-ordered data, as supplied by the index-function of InDesign.
I am glad, not to get such 'chaos' data like in your example.

> I rewrote my script last week and it now handles roman page numbers as well,
> both for ranging and re-ranging. I'll post it when it's ready.

I am looking forward to it.


@ Jörn Kobes: Das funktioniert leider nur ab CS3

Auf mein Skript trifft das zu, weil es auf Suchfunktionen zurückgreift (GREP), die InDesign erst ab CS3 bietet. Das lässt sich nicht an CS2 anpassen.

Aber mit Peters Skript sollte das auch in CS2 gehen.
Tut das nicht?
Wo hakt's


als Antwort auf: [#388400]
(Dieser Beitrag wurde von Martin Fischer am 11. Mär 2009, 22:47 geändert)
X

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
01.12.2022

Online
Donnerstag, 01. Dez. 2022, 10.00 - 10.45 Uhr

Webinar

Die drei ColorLogic-Programme ZePrA, CoPrA und ColorAnt sind in neuen Versionen mit vielen neuen Funktionen im Jahr 2022 veröffentlich worden oder werden in Kürze veröffentlicht (ColorAnt 9). In unserem ca. 45 minütigen kostenlosen Webinar zeigen wir Ihnen einige dieser neuen Funktionen mit dem Schwerpunkt auf Automatisierung und Produktivitätssteigerungen.

Ja

Organisator: Impressed GmbH

Kontaktinformation: Silvia Noack, E-Mailsnoack AT impressed DOT de

https://www.impressed.de/schulung.php?c=sDetail&sid=311

ColorLogic Update-Webinar ZePrA 10, CoPrA 9 und ColorAnt 9
Veranstaltungen
02.02.2023

Prozesse optimieren und effizient gestalten

Zürich
Donnerstag, 02. Feb. 2023, 08.00 - 10.00 Uhr

Digitalisierung, Webauftritt

Digitalisierung mitgestalten - Worauf kommt es an? Wie wichtig ist die Webseite? Webseite mit Word Press? Interne Prozesse optimieren

Ja

Organisator: B. Isik - SNF Academy

Kontaktinformation: Birol Isik, E-Mailinfo AT bkcc DOT ch

https://digitalisierung-heute.ch/digitalisierung-informationstag-schweiz/