hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media
N_Stawrogin
Beiträge: 10
26. Feb 2006, 15:27
Beitrag #1 von 10
Bewertung:
(3569 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fotos für Flash aufbereiten


 
Hallo, bei der Erstellung meines Web-Portfolio habe ich folgendes Problem, dass Flash beim Import die Farben meiner Bilder teils ändert. D.h. vor allem Grün-, Pink- und Rottöne werden flauer, ein wenig vermatscht. Die Bilder sind in sRGB. Wenn ich in meinen Monitor-Farbraum konvertiere (sollte man ja aber wohl nicht, oder), werden die Farben korrekt dargestellt. Das ganze passiert mit Jpegs genauso wie mit Png´s... Jemand eine Lösung?

Beherrscht Flash überhaupt Color Management?

Vielen Dank.

Nathanael
Top
 
X
Michael Sens
Beiträge: 175
26. Feb 2006, 23:37
Beitrag #2 von 10
Beitrag ID: #214054
Bewertung:
(3554 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fotos für Flash aufbereiten


Hallo,

Antwort auf: Beherrscht Flash überhaupt Color Management?


Prinzipiell muss man die Frage in Bezug auf Flash MX mit "Ja" beantworten. Allerdings ist das "Wie" nicht so einfach zu erklären. Zumindest nicht für mich, da Macromedia in Flash MX unterschiedliche Strategien verfolgte und ich mich damit noch nicht eingehender beschäftigt habe.

Für eine hilfreiche Antwort, sollte man noch ein paar Angaben zu den Einstellungen in der Farbverwaltung machen. (Zu finden: Voreinstellungen > Registerkarte Farbe > Abschnitt Farbverwaltung)

Viele Grüße
Michael Sens
als Antwort auf: [#214009] Top
 
N_Stawrogin
Beiträge: 10
27. Feb 2006, 13:32
Beitrag #3 von 10
Beitrag ID: #214163
Bewertung:
(3529 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fotos für Flash aufbereiten


Antwort auf: Für eine hilfreiche Antwort, sollte man noch ein paar Angaben zu den Einstellungen in der Farbverwaltung machen. (Zu finden: Voreinstellungen > Registerkarte Farbe > Abschnitt Farbverwaltung)



Hallo, von was für einem Programm redest du? Ich bin im Moment auf Flash MX Professional... (und dort finde ich diese Einstellungen nicht)

Danke für die Hilfe.
als Antwort auf: [#214054] Top
 
Michael Sens
Beiträge: 175
27. Feb 2006, 14:17
Beitrag #4 von 10
Beitrag ID: #214179
Bewertung:
(3523 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fotos für Flash aufbereiten


Oh, das kommt davon, wenn man über Software schreibt, die man eigentlich gar nicht kennt. :-)

Versuche mal Bearbeiten > Einstellungen ...

Viele Grüße
Michael Sens
als Antwort auf: [#214163] Top
 
N_Stawrogin
Beiträge: 10
27. Feb 2006, 15:37
Beitrag #5 von 10
Beitrag ID: #214194
Bewertung:
(3518 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fotos für Flash aufbereiten


 
Ein Ratschlag deinerseits würde mir sehr helfen - aber in Flash MX gibt´s nur die Einstellungen/Preferences (und dort findet sich nichts zum Thema Farbe) und sonst Publishing Settings (dito)...

Was nun?

Kennst du irgendwelche Links/Lektüre zum Thema Flash und Farbe...?
als Antwort auf: [#214179] Top
 
Michael Sens
Beiträge: 175
27. Feb 2006, 16:27
Beitrag #6 von 10
Beitrag ID: #214199
Bewertung:
(3509 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fotos für Flash aufbereiten


Hallo,

außer die Hilfe, kann ich nichts weiter empfehlen. Ich bin nur etwas verwirrt, dass in den Einstellungen die Registerkarte Farbe nicht (mehr) existiert.

Aber vielleicht hilft ja das Arbeitsblat Working with the Color Management System in FreeHand weiter.

Sorry!
Michael Sens
als Antwort auf: [#214194] Top
 
N_Stawrogin
Beiträge: 10
27. Feb 2006, 19:17
Beitrag #7 von 10
Beitrag ID: #214225
Bewertung:
(3506 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fotos für Flash aufbereiten


 
Das scheint mir alles aus einem sehr frühen Stadium des Color Management zu sein... (und sehr print-bezogen)

Leider hat es in Flash MX nicht einmal das Color Management Setup.

Sehr bedauerlich.

Weiss jemand mehr (oder sind Farbverschiebungen in Bezug zu Photoshop in Flash einfach einprogrammiert)?
als Antwort auf: [#214199] Top
 
ganesh  M 
Beiträge: 1981
28. Feb 2006, 05:50
Beitrag #8 von 10
Beitrag ID: #214266
Bewertung:
(3492 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fotos für Flash aufbereiten


Sehen die Farben anders aus in der Autorenumgebung oder im Flash Player / Browser?

Am sichersten fährst Du immer noch, wenn Du aus Photoshop heraus mit der "save for web" Option arbeitest. Beachte auf jeden Fall, dass Du div. Kompressions-Optionen hast: Einmal global in den publish-options, und dann auch noch je Bild, in der Library.
als Antwort auf: [#214225] Top
 
N_Stawrogin
Beiträge: 10
28. Feb 2006, 12:51
Beitrag #9 von 10
Beitrag ID: #214330
Bewertung:
(3485 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fotos für Flash aufbereiten


 
Hallo, die Bilder sehen schon anders aus, wenn ich sie in Flash importiere. Der Browser übernimmt dann diese Farbverschiebung klaglos (logisch).

"Save for web" nützt nicht viel (ich exportiere normalerweise über Aperture). Bestimmte Farben verlieren einfach deutlich an Sättigung...

Wenn ich die gleichen Bilder direkt in Safari anschaue (oder über die Aperture Web Galerie) sind die Farben ok. Also muss etwas mit Flash nicht stimmen.
als Antwort auf: [#214266] Top
 
bernhard S
Beiträge: 442
19. Feb 2008, 01:58
Beitrag #10 von 10
Beitrag ID: #337653
Bewertung:
(3010 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fotos für Flash aufbereiten


hallo zusammen,

dieser thread ist schon alt, ich bin darüber gestolpert, als ich nach einer lösung für das selbe problem gesucht habe. und ich habe eine lösung gefunden: wenn ich die bilder beim export aus photoshop mit einem srgb-profil verrechne, ist das ergbnis in flash (8) identisch mit photoshop.

gruß
bernd
 
http://www.be-sign.net
iMac Retina 5K, 27" 3,8GHz i5, 16GByte RAM, 2 TByte HD
OS X 10.13,3 • Adobe Creative Suite CC
als Antwort auf: [#214330] Top
 
X