hilfdirselbst.ch
Facebook Twitter gamper-media

Die Liste für Photoshop-Plugins | diverse Photoshop-Workshops | Paletten-/Werkzeuge Phostoshop Englisch - Deutsch | Publishing-Events

Anni
Beiträge: 146
22. Sep 2003, 11:44
Beitrag #1 von 5
Bewertung:
(835 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fotos immer aus PSD-Format abspeichern?


Ich speichere meine Fotos in TIF und eps. (EPS für den späteren Druck.
Sollte ich immer von meiner PSD-Datei ausgehen, um ein ein anderes Format zu speichern, oder ist es egal, ob ich vom eps ins tif, oder vom tif in eps abspeichere?
Anni Top
 
X
loethelm  M 
Beiträge: 5975
22. Sep 2003, 11:52
Beitrag #2 von 5
Beitrag ID: #51670
Bewertung:
(832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fotos immer aus PSD-Format abspeichern?


Hallo,

Solange du nicht zwischendurch verlustbehaftet komprimierst (z.B. von JPG zu TIF) ist das egal. Die PSD ist nur interessant, wenn du Bearbeitungs-Ebenen erhalten willst.
als Antwort auf: [#51665] Top
 
Anni
Beiträge: 146
22. Sep 2003, 15:51
Beitrag #3 von 5
Beitrag ID: #51709
Bewertung:
(832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fotos immer aus PSD-Format abspeichern?


Danke Dir :-))
als Antwort auf: [#51665] Top
 
Bernhard Werner p
Beiträge: 4834
23. Sep 2003, 21:17
Beitrag #4 von 5
Beitrag ID: #51908
Bewertung:
(832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fotos immer aus PSD-Format abspeichern?


Hallo zusammen,

ich möchte das SO ungern im Raum stehen lassen:
Es gibt auch für den ungeübten Anwender die Möglichkeit ein .tif oder .eps beim Speichern zu ruinieren... :-)

Da gäbe es beim eps die Kodierung "JEPG": Für einen Datentransfer oder einer finale Speicherung ist die Option "JEPG (maximal Qualität)" durchaus brauchbar, für eine verlustfreie Zwischenspeicherung jedoch nicht.

Beim tif-Format gibt es noch die Komprimierungs-Option "JEPG" - natürlich mit Verlusten. Eine Alternative wäre hier die verlustfreie LZW-Komprimierung.

Das psd-Format bietet neben der Speichung von Ebenen und Alpha-Kanälen eine hervorragende interne (verlustfreie) Komprimierung.

Das Speichern "vom Original" (.psd) ist natürlich das Optimum.

Gruß
Bernhard
als Antwort auf: [#51665] Top
 
loethelm  M 
Beiträge: 5975
24. Sep 2003, 09:28
Beitrag #5 von 5
Beitrag ID: #51968
Bewertung:
(832 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen

Fotos immer aus PSD-Format abspeichern?


Da hast du recht.
als Antwort auf: [#51665] Top
 
X