[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe Illustrator Frage zu "Pathfinder subtrahieren" und "Pfad verschieben"

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Frage zu "Pathfinder subtrahieren" und "Pfad verschieben"

oki
Beiträge gesamt: 23

12. Mär 2008, 15:49
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(2723 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo,
habe zwei Fragen zum Pathfinder und zur Funktion "Pfad verschieben".

Frage 1:

Ich habe ein Wort z.B. "Test", natürlich in Pfade gewandelt und möchte die Buchstaben dünner haben zwecks Unterfüllung.

Bisher hab ich das immer ganz gut mit der Funktion "Pfad verschieben" hinbekommen. Seit CS 3 macht er mir diese Funtion zwar auch, aber nach
anwenden dieser Funktion ist sowohl das Originalwort (Test), wie auch die dünneren Buchstaben (Pfade) aktiv, was mir im Endeffekt überhaupt nichts bringt, da ich nur die dünneren Buchstaben aktiv brauche und nicht auch noch die Originalbuchstaben.

In Illu CS hat das noch funktioniert, sprich nach Anwendung der Funktion
"Pfad verschieben", waren nur die in meinem Fall dünneren Buchstaben
aktiv. Diese konnte ich dann festsetzen und die Originalbuchstaben löschen.

Geht das im Illu CS 3 nicht mehr ?

Frage 2:

Da es ja mehrere Möglichkeiten gibt, hab ich das gleiche mit dem Pathfinder
substrahieren versucht, sprich dem Wort "Test" eine Kontur vergeben, diese mit "Konturlinie" oder "Transparenz reduzieren" in eine Fläche gewandelt, alles markiert und bei gedrückter alt Taste mit dem Pathfinder subtrahieren versucht abzuziehen.
Tja, das funktioniert auch, allerdings subtrahiert er mir alle Buchstaben komplett weg, bis auf den ersten. In meinem Beispielwort "Test" blieb mir nur das dünnere "T" übrig.

Gibt es denn eine Möglichkeit, das mir das ganze "dünnere" Wort erhalten bleibt?
Wende ich den Pathfinder nur auf einen Buchstaben an, funktioniert alles einwandfrei, nur wenn ich einen Fließtext habe, habe ich ein Problem.

Vielleicht kann mir jemand helfen. Vielen Dank schonmal im voraus.

Oki
X

Frage zu "Pathfinder subtrahieren" und "Pfad verschieben"

monika_g
Beiträge gesamt: 4299

12. Mär 2008, 18:22
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #341339
Bewertung:
(2704 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Diese Geschichte mit der Aktivierung wurde in CS3 geändert. Wenn Du das als Aktion benötigst, musst Du einen anderen Ablauf wählen. Dazu gibt es in den User-to-User-Foren einen Thread http://www.adobeforums.com/webx/.3bc3d23b/0

Was das subtrahieren angeht, dafür musst Du mit Zusammengesetzten Pfaden arbeiten (ich nehme an, im Moment sind es Gruppen)


als Antwort auf: [#341300]

Frage zu "Pathfinder subtrahieren" und "Pfad verschieben"

oki
Beiträge gesamt: 23

13. Mär 2008, 09:21
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #341403
Bewertung:
(2665 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Monika,

Erst einmal danke für die Antwort;-)

Habe jetzt mein Beispielwort "Test" entgruppiert, so dass ich in meiner Ebenenpalette alle Buchstaben untereinander habe und alles zusammengesetzte Pfade sind. Dann wieder subtrahiert und wieder das gleiche Ergebnis! Vielleicht mache ich immer noch etwas falsch, habe mir jetzt aber anders geholfen. Habe statt subtrahieren, Fläche aufteilen im Pathfinder verwendet, dann die "dünneren" Buchstaben über Auswahl - Gleich - Flächenfarbe markiert und festgesetzt und die Konturen (welche jetzt ja auch Flächen sind) gelöscht.

Sind zwar zwei Arbeitsschritte mehr, aber ich habe das gewünschte Ergebnis.

Grüße
Oki


als Antwort auf: [#341339]

Frage zu "Pathfinder subtrahieren" und "Pfad verschieben"

monika_g
Beiträge gesamt: 4299

13. Mär 2008, 11:53
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #341463
Bewertung:
(2652 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Zusammengesetzte Pfade erstellst Du mit Objekt > Zusammengesetzter Pfad > Erstellen


als Antwort auf: [#341403]

Frage zu "Pathfinder subtrahieren" und "Pfad verschieben"

oki
Beiträge gesamt: 23

13. Mär 2008, 12:41
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #341484
Bewertung:
(2644 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
hallo Monika,
endlich es hat funktioniert :-))))

Merci

oki


als Antwort auf: [#341463]
X

Aktuell

Veranstaltungskalender

Hier können Sie Ihre Anlässe eintragen, welche einen Zusammenhang mit den Angeboten von HilfDirSelbst.ch wie z.B. Adobe InDesign, Photoshop, Illustrator, PDF, Pitstop, Affinity, Marketing, SEO, Büro- und Rechtsthemen etc. haben. Die Einträge werden moderiert freigeschaltet. Dies wird werktags üblicherweise innert 24 Stunden erfolgen.

pdf-icon Hier eine kleine Anleitung hinsichtlich Bedeutung der auszufüllenden Formularfelder.

Veranstaltungen
26.11.2020

Wie schafft man einen gleichbleibenden Farbeindruck im Druck und elektronischer Ausgabe? Peter Jäger erklärt wie es geht!

Zoom Meeting
Donnerstag, 26. Nov. 2020, 19.00 - 21.01 Uhr

Vortrag

Agenda: Vorstellung Verein freieFarbe e.V. und pro2media gmbh Was verlangt der Kunde? Gleichbleibende Farbe über sämtliche Ausgaben? Für welche Ausgaben (Offset- oder Digitaldruck, Kopiersysteme, elektronische Ausgaben) Umgang mit Farben bisher: mehrere Logos- und Bildvarianten Logo Entwicklung heute: anhand pro2media gmbh, ausgehend von nur einer Logovariante Crossmediale Farben bestimmen Einsatz von Hilfsmitteln wie digitaler- und gedruckter Farbatlas und Gamutmap.com Sauberes Farben CD erstellen mit eindeutig definierten Werten Umsetzung in den Softwaren (Word, FileMaker, InDesign, Illustrator, Web CMS, OpenSource usw.) Verarbeitung in den Druckereien (anhand Callas pdfToolbox)

Nein

Organisator: InDesign Usergroup Stuttgart

Kontaktinformation: Christoph Steffens, E-Mailidug AT satzkiste DOT de

idugs66.eventbrite.com

Grafik- und Bilddaten crossmedial aufbereiten
Veranstaltungen
30.11.2020 - 01.12.2020

Digicomp Academy AG, Limmatstrasse 50, 8005 Zürich
Montag, 30. Nov. 2020, 08.30 Uhr - Dienstag, 01. Dez. 2020, 17.00 Uhr

Kurs

Im Kurs lernen Sie die Schritte vom Import des Rohmaterials bis zum fertig exportierten Clip kennen. Dazu zählen die Materialverwaltung, das Trimmen für Roh- und Feinschnitt, Blenden, Titel und Effekte und eine Übersicht über die wichtigsten Formate.

Preis: CHF 1'700.-
Dauer: 2 Tage

Nein

Organisator: Digicomp Academy AG

Kontaktinformation: Isil Günalp, E-Mailisil.guenalp AT digicomp DOT ch

https://www.digicomp.ch/weiterbildung/software-anwendungs-trainings/adobe-trainings/video-und-audio-publishing/adobe-premiere-pro-cc/kurs-adobe-premiere-pro-cc-basic

Neuste Foreneinträge


Vorschlag vor Überschrift

Systemschriften nicht anzeigen Fontexplorer

Script um 2 Items von CC Library auf eine Seite zu plazieren

Quellenangaben von Bildern innerhalb des Dokumentes pflegen

Anpassung von Scriptfunktion auf Bleedbox

Schrift in Form umwandeln

Freitagsangebote für die 3 Programme von Serif

Zwei Fragen zur Tabelle

Hyperlink aktualisierung nach Dateiumbenennung

Transparente Klebefolie bedrucken
medienjobs