[GastForen Programme Print/Bildbearbeitung Adobe InDesign Fragen zu Drucken auf Laserdrucker ais ID CS

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Print/Bildbearbeitung - Photos, Layout, Design
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fragen zu Drucken auf Laserdrucker ais ID CS

Anonym
Beiträge gesamt: 22827

29. Aug 2004, 19:51
Beitrag # 1 von 2
Bewertung:
(442 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Leute,

ich hab da einen längeren Text mit vielen Bildern, werde ihn als PDF exportieren und auf einem Farblaser drucken lassen.

Jetzt ab ich zwei Fragen:

1. Beim Export meldet ID dass sich alle Bilder um RGB Farbraum befinden

2. Hab ich schon so eine Ausgabe gesehen, fast alle Blder waren zu dunkel.

Zugegeben, ich bin ein Amateuer, kein geeichter Monitor, keine Farbprofile. Ich weiss auch nicht was das für ein Drucker sein wird.

Wenn ich die Bilder konvertieren sollte, dann habe ich einiges zu tun. Ich habe einmal von einem Tipp gehört, dass man in so einem Fall bei den Bildern einfach beim Kontrast 10 Punkte weniger gibt. Klingt nach Holzhammermethode. Ja aber so arbeite ich phasenweise.

Also wenn jemand mir eine Anleitung geben kann, wie ich aus ID CS es zu einem ansehlichen Ausdruck auf einem ColorLaserprinter schaffe, bin ich dankbar.

Grüße
Hans-Peter aus Wien
X

Fragen zu Drucken auf Laserdrucker ais ID CS

boskop
  
Beiträge gesamt: 3465

29. Aug 2004, 22:05
Beitrag # 2 von 2
Beitrag ID: #105728
Bewertung:
(442 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Hanspeter
an sich muss es kein Problem sein, RGB-Bilder auf einem Farblaser auszugeben. Aber wenn Du keine Vergleichsmöglichkeit hast, wirst Du keine Chance haben, das Ergebnis abzuschätzen.
Stelle doch die Bilder separat in ein A3-Dokument und lass die Seite vorher vom diesem Dienstleister drucken. Dann hast Du eine Ahnung, wo Du stehst.
Gruss und Dank
Urs
http://www.designersfactory.com


als Antwort auf: [#105717]