[GastForen Archiv Adobe GoLive Fragen zur Kaufabwicklung bei Menumachine

  • Suche
  • Hilfe
  • Lesezeichen
  • Benutzerliste
Archiv - Archivierte Foren
Themen
Beiträge
Moderatoren
Letzter Beitrag

Fragen zur Kaufabwicklung bei Menumachine

Lady Stardust
Beiträge gesamt: 803

19. Mär 2006, 18:32
Beitrag # 1 von 5
Bewertung:
(1435 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Liebe Forenleser,

wie ich durch eifriges Mitlesen erfahren konnte, nutzen und loben hier viele von euch das kleine Zusatzprogramm Menumachine. Ich möchte es mir nun auch gerne zulegen, bin aber von der Kaufabwicklung auf der Anbieterwebsite etwas irritiert, und hoffe, mir kann hier jemand kurz weiterhelfen.

1. Da der Kauf nur über Kreditkarte abgewickelt werden kann, ich selbst jedoch keine Kreditkarte besitze, muss ich auf die Karte eines Verwandten ausweichen, die mir zu diesem Zweck netterweise zur Verfügung gestellt wird. Allerdings werde ich die MM geschäftlich verwenden und möchte den Preis, den ich dafür zahle, steuerlich absetzen. Daher meine Frage: Bekomme ich - abgesehen von der Kreditkartenabrechnung - noch eine separate Rechnung zugesandt, die ich als Beleg verwenden kann?

2. Bewohner von EU-Mitgliedsstaaten können während der Kaufabwicklung eine Steuernummer angeben. Wenn ich das tue, entfällt dann für mich automatisch die Zahlung der Mehrwertsteuer oder wozu dient diese Angabe?

3. Wie lange dauert es nach Abschluss der Kaufabwicklung etwa, bis ich einen Downloadlink für das Programm erhalte?

Hoffe, die Fragen wurden hier noch nicht zu oft gestellt. Über die Suche habe ich nichts dazu gefunden, aber vielleicht habe ich ja ungeeignete Stichworte verwendet...
Warte gespannt auf eure Antworten. Vielen Dank schon mal und viele Grüße
Lady S.
X

Fragen zur Kaufabwicklung bei Menumachine

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9460

19. Mär 2006, 21:30
Beitrag # 2 von 5
Beitrag ID: #218541
Bewertung:
(1418 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Antwort auf: Liebe Forenleser,

wie ich durch eifriges Mitlesen erfahren konnte, nutzen und loben hier viele von euch das kleine Zusatzprogramm Menumachine. Ich möchte es mir nun auch gerne zulegen, bin aber von der Kaufabwicklung auf der Anbieterwebsite etwas irritiert, und hoffe, mir kann hier jemand kurz weiterhelfen.

1. Da der Kauf nur über Kreditkarte abgewickelt werden kann, ich selbst jedoch keine Kreditkarte besitze, muss ich auf die Karte eines Verwandten ausweichen, die mir zu diesem Zweck netterweise zur Verfügung gestellt wird. Allerdings werde ich die MM geschäftlich verwenden und möchte den Preis, den ich dafür zahle, steuerlich absetzen. Daher meine Frage: Bekomme ich - abgesehen von der Kreditkartenabrechnung - noch eine separate Rechnung zugesandt, die ich als Beleg verwenden kann?


Zusätzliche Rechnung, ich glaube nicht... Geht ja alles online.....
Es wäre auch ohne Kreditkarte gegangen über Paypal glaube ich....

Antwort auf: 3. Wie lange dauert es nach Abschluss der Kaufabwicklung etwa, bis ich einen Downloadlink für das Programm erhalte?


Den gibt es sofort.....
Ich hoffe ich konnte Dir ein wenig weiterhelfen....


als Antwort auf: [#218523]

Fragen zur Kaufabwicklung bei Menumachine

Lady Stardust
Beiträge gesamt: 803

19. Mär 2006, 22:29
Beitrag # 3 von 5
Beitrag ID: #218545
Bewertung:
(1407 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo Dirk,

danke für deine Antwort. Ein bisschen schlauer bin ich jetzt (Punkt 3 ist sogar umfassend beantwortet Wink, Thanx)

Das mit PayPal hatte ich übersehen. Allerdings habe ich zurzeit auch noch kein PayPal-Konto. Mal schauen, ob ich mir eigens zu diesem Zweck eins einrichten werde, ich glaube nämlich kaum, dass ich es ansonsten noch einmal verwenden werde.

Erhält man denn im Anschluss an die Kaufabwicklung zumindest so etwas wie eine Bestellbestätigung, wo noch mal alle Angaben aufgelistet sind, incl. Preis, Name des Bestellers etc? Eventuell reicht es ja als Beleg, wenn ich mir davon ein pdf erstelle.

Vielleicht kann überdies noch jemand etwas zu meiner zweiten Frage (Stichwort: Steuernummer) sagen.

Viele Grüße
Lady S.


als Antwort auf: [#218541]
(Dieser Beitrag wurde von Lady Stardust am 19. Mär 2006, 22:30 geändert)

Fragen zur Kaufabwicklung bei Menumachine

Dirk Levy
  
Beiträge gesamt: 9460

20. Mär 2006, 08:19
Beitrag # 4 von 5
Beitrag ID: #218562
Bewertung:
(1377 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Guten Morgen,

ja Du erhälst eine Bestellbestätigung mit den
Daten - sowas hebe ich dann auch immer
für F-Amt auf......


als Antwort auf: [#218545]

Fragen zur Kaufabwicklung bei Menumachine

Lady Stardust
Beiträge gesamt: 803

2. Apr 2006, 23:29
Beitrag # 5 von 5
Beitrag ID: #221398
Bewertung:
(1276 mal gelesen)
URL zum Beitrag
Beitrag als Lesezeichen
Hallo an alle,

vor ein paar Tagen habe mir die MM tatsächlich gekauft, wie geplant über die Kreditkarte eines Verwandten. Somit kann ich meine weiter oben gestellten Fragen mittlerweile selbst beantworten. Für den Fall, dass außer mir noch jemand wissen will, wie der Bestellvorgang abläuft, hier die Antworten auf meine eingangs gestellten Fragen:

zu 1.:
Im Anschluss an die Bestellung wird automatisch eine Bestellbestätigung generiert, die gleichzeitig als Rechnung dient (Order Invoice/Receipt). Ausgestellt wird die Rechnung auf den Namen und die Adresse des Kreditkarteninhabers, sodass sie von diesem (und leider auch nur von diesem) steuerlich abgesetzt werden kann.

zu 2.:
Wer als Bewohner eines EU-Mitgliedsstaats eine gütlige USt-Identifikationsnummer besitzt, kann diese im Bestellformular angeben. Der für das jeweilige Land gültige Steuersatz sollte dann nicht mehr auf den Rechnungsbetrag aufgeschlagen werden. Bei mir hat das leider nicht funktioniert. Warum weiß ich nicht, evtl. lag es daran, dass ich vergaß, vor der Nummer das Kürzel DE für Deutschland einzugeben. Die aufgeschlagene Umsatzsteuer wird jedoch auf der später generierten Rechnung ausgewiesen, d.h. der Rechnungempfänger kann sie sich vom Finanzamt zurückerstatten lassen.

zu 3.:
Der Downloadlink wird nach dem Bestellvorgang tatsächlich sofort zur Verfügung gestellt. Man muss nicht einmal auf eine E-Mail warten. Der Link wird automatich auf der Seite mit der Bestellbestätigung ausgegegeben (zusätlich aber auch noch einmal an eine zuvor angegebene Mailadresse versendet).

Grüße
Lady S.


als Antwort auf: [#218562]
X